Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.04.2004. Mit Kritiken zu Jean Echenoz: "Am Piano" in der FAZ, : "Der 'Berliner Antisemitismusstreit' 1879-1881" in der FR, Erri De Luca: "Ich bin da" in der SZ, Loic Wacquant: "Leben für den Ring" in der FR und Dieter Cassel / Paul J. J. Welfens: "Regionale Integration und Osterweiterung der Europäischen Union" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ordo. Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft. Band 54

Lucius und Lucius, Stuttgart 2003
ISBN 9783828202467, Gebunden, 468 Seiten, 76,00 EUR
Herausgegeben von Hans Otto Lenel, Helmut Gröner, Walter Hamm, Ernst Heuss, Erich Hoppmann, Wolfgang Kerber, Martin Leschke, Ernst-Joachim Mestmäcker, Wernhard Möschel, Josef Molsberger, Peter Oberender,…

Monica Cioli: Pragmatismus und Ideologie. Organisationsformen des deutschen Liberalismus zur Zeit der Zweiten Reichsgründung (1878-1884)

Cover: Monica Cioli. Pragmatismus und Ideologie - Organisationsformen des deutschen Liberalismus zur Zeit der Zweiten Reichsgründung (1878-1884). Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2003.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428111367, Kartoniert, 339 Seiten, 84,80 EUR
Die Analyse der Organisationsformen des deutschen Liberalismus, wie sie sich im politischen Alltag entwickelt haben, eröffnet eine fruchtbare historiographische Perspektive. Aus diesem Blickwinkel können…

Jean Echenoz: Am Piano. Roman

Cover: Jean Echenoz. Am Piano - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005328, Gebunden, 196 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Die Arbeit des Pianisten setzt strikte Disziplin voraus. Sie schließt jede Zerstreuung aus, die den Künstler vom Klavier fernhalten könnte. Dennoch würde…

Horst Gravenkamp: Um zu sterben muss sich Herr F. erst eine andere Krankheit anschaffen. Theodor Fontane als Patient

Cover: Horst Gravenkamp. Um zu sterben muss sich Herr F. erst eine andere Krankheit anschaffen - Theodor Fontane als Patient. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447009, Broschiert, 144 Seiten, 16,00 EUR
"Ich bin von dem allem so sehr durchdrungen, dass ich darüber, am liebsten in einer Medizinischen Zeitschrift, mich auslassen möchte, um vor groben Fehlern zu warnen; ich habe aber nicht mehr die Kraft…

Marcus Junkelmann: Hollywoods Traum von Rom. 'Gladiator' und die Tradition des Monumentalfilms

Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2004
ISBN 9783805329057, Gebunden, 462 Seiten, 59,90 EUR
Ridley Scotts Erfolgsfilm "Gladiator" lenkte vor zwei Jahren die Aufmerksamkeit auf ein Filmgenre, das man seit 35 Jahren tot geglaubt hatte und das nun vor einer Renaissance zu stehen scheint: der antike…

Reinhard Laube: Karl Mannheim und die Krise des Historismus. Historismus als wissenssoziologischer Perspektivismus. Dissertation

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783525351949, Gebunden, 676 Seiten, 92,00 EUR
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts schuf sich die moderne Gesellschaft eine Form der Selbstbeschreibung, die bis heute aktuell ist: die Wissenssoziologie. Sie ist ein Produkt der Debatten um die Krise des…

Wigbert Löer: Nicht nur La Belle.

Books on demand, Norderstedt 2003
ISBN 9783833404191, Broschiert, 109 Seiten, 9,90 EUR

Dieter Cassel/Paul J. J. Welfens: Regionale Integration und Osterweiterung der Europäischen Union.

Lucius und Lucius, Stuttgart 2003
ISBN 9783828202788, Kartoniert, 543 Seiten, 42,00 EUR

Frankfurter Rundschau

Karsten Krieger: Der 'Berliner Antisemitismusstreit' 1879-1881. Eine Kontroverse um die Zugehörigkeit der deutschen Juden zur Nation. Zwei Bände

Cover: Karsten Krieger (Hg.). Der 'Berliner Antisemitismusstreit' 1879-1881 - Eine Kontroverse um die Zugehörigkeit der deutschen Juden zur Nation. Zwei Bände. K. G. Saur Verlag, München, 2003.
K. G. Saur Verlag, München 2003
ISBN 9783598116223, Gebunden, 903 Seiten, 258,00 EUR
Kommentierte Quellenedition. Im Auftrag des Zentrums für Antisemitismus bearbeitet von Karsten Krieger. Der "Berliner Antisemitismusstreit", ursprünglich ein Gelehrtenstreit zwischen Heinrich von Treitschke…

Heinz Loquai: Weichenstellungen für einen Krieg. Internationales Krisenmanagement und die OSZE im Kosovo-Konflikt

Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783832901509, Kartoniert, 201 Seiten, 29,00 EUR

Loic Wacquant: Leben für den Ring. Boxen im amerikanischen Ghetto

Cover: Loic Wacquant. Leben für den Ring - Boxen im amerikanischen Ghetto. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2003.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003
ISBN 9783896697882, Broschiert, 294 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Jörg Ohnacker. Loic Wacquant beschreibt die Kunst des Boxens und ihre sozialen Kontexte im schwarzen Ghetto der South Side von Chicago - aus einer Perspektive, die sich radikal…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Apuleius von Madauros: Amor und Psyche. 1 CD. Gesprochen von Angela Winkler

Cover: Apuleius von Madauros. Amor und Psyche - 1 CD. Gesprochen von Angela Winkler. Der Sprachraum, Berlin, 2003.
Der Sprachraum, Berlin 2003
ISBN 9783936301052, CD, 16,80 EUR
1 CD mit 74 Minuten Laufzeit. Amor und Psyche von Apuleius ist das einzige überlieferte Märchen aus griechisch-römischen Antike. Die Geschichte handelt von der unvergleichlich schönen Königstochter Psyche…

Erri De Luca: Ich bin da. Roman

Cover: Erri De Luca. Ich bin da - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498039134, Gebunden, 128 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Ich bin da" erzählt vom Abschied von der Kindheit. Mit einer selten gewordenen Leichtigkeit und Eleganz zeichnet der Roman die ersten tastenden Schritte der…

Coco Chanel/Paul Morand: Die Kunst, Chanel zu sein. Gespräche mit Coco Chanel

Cover: Coco Chanel / Paul Morand. Die Kunst, Chanel zu sein - Gespräche mit Coco Chanel. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2003.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2003
ISBN 9783829601108, Gebunden, 215 Seiten, 12,80 EUR
Die französische Modeschöpferin und Unternehmerin Coco Chanel (1883 - 1971) zählt zu den großen weiblichen Kultfiguren des 20. Jahrhunderts. Da Coco Chanel und Paul Morand (1888 - 1976 ) seit 1914 eng…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!