Bücherschau des Tages

Komputer im Kapitalismus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
09.05.2018. Die Zeit liest Ralf Rothmanns Roman "Der Gott jenes Sommers" als kaum verhohlenen Versuch, irgendwie die deutsche Unschuld zu retten. Außerdem bespricht der Historiker Bernd Roeck Bücher zum Dreißigjährigen Krieg. Die NZZ findet in der Biografie des Rolling Stone-Gründers Jann Wenner eine Menge Sex, Drugs & Rock 'n' Roll. Die FAZ attestiert Tanja Paars Romandebüt " Die Unversehrten" dunklen Witz.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jan Böttcher: Das Kaff. Roman

Cover: Jan Böttcher. Das Kaff - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037161, Gebunden, 269 Seiten, 20,00 EUR
Familie, Freunde, Erinnerung? Darauf hat Architekt Michael Schürtz nie etwas gegeben. Er ist für die Karriere in die Großstadt gezogen und kehrt nur widerwillig für einen Bauleiterjob in seinen Heimatort…

Tanja Paar: Die Unversehrten. Roman

Cover: Tanja Paar. Die Unversehrten - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2018.
Haymon Verlag, Innsbruck 2018
ISBN 9783709934166, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Violenta lernt Martin während ihres Studiums kennen. Sie führen über mehrere Jahre eine Fernbezihung zwischen Berlin und Bologna. Dass er ihr nicht treu ist, stört sie nicht, solange es nur um Sex geht.…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Joe Hagan: Sticky Fingers. Wie Jann Wenner und der Rolling Stone Musikgeschichte geschrieben haben

Cover: Joe Hagan. Sticky Fingers - Wie Jann Wenner und der Rolling Stone Musikgeschichte geschrieben haben. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498030377, Gebunden, 672 Seiten, 28,00 EUR
"Damals war Rock'n'Roll echt, alles andere war unecht." John Lennon Dylan, Jagger, Springsteen, Leibovitz - die Künstler, deren Weg Jann Wenner, Gründer des legendären Rolling Stone Magazine, kreuzte,…

Nadja Spiegelman: Was nie geschehen ist.

Cover: Nadja Spiegelman. Was nie geschehen ist. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037055, Gebunden, 394 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Kray. Als Kind glaubt Nadja Spiegelman, ihre Mutter sei eine Fee. Ein besonderer Zauber umgibt Françoise Mouly, die erfolgreiche Art-Direktorin des New Yorker. Erst Jahre…

Süddeutsche Zeitung

Naomi Alderman: Die Gabe. Roman

Cover: Naomi Alderman. Die Gabe - Roman. Heyne Verlag, München, 2018.
Heyne Verlag, München 2018
ISBN 9783453319110, Kartoniert, 480 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Englischen Sabine Thiele. Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Ulla Berkewicz: Über die Schrift hinaus.

Cover: Ulla Berkewicz. Über die Schrift hinaus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427873, Kartoniert, 120 Seiten, 22,00 EUR
Über die Schrift hinaus heißt das neue Buch von Ulla Berkéwicz. Gründend auf das vedische, das jüdische und das mathematisch-topologische Wissen, formuliert es in zwei einander bespiegelnden, korrespondierenden…

Johannes Burkhardt: Der Krieg der Kriege. Eine neue Geschichte des Dreißigjährigen Krieges

Cover: Johannes Burkhardt. Der Krieg der Kriege - Eine neue Geschichte des Dreißigjährigen Krieges. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2018.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608961768, Gebunden, 352 Seiten, 25,00 EUR
Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) war einer der katastrophalsten Kriege in der Geschichte Deutschlands. Eindringlich schildert Johannes Burkhardt das Kriegsgeschehen und gewichtet die politischen sowie…

Nico Hofmann: Mehr Haltung, bitte!. Wozu uns unsere Geschichte verpflichtet

Cover: Nico Hofmann. Mehr Haltung, bitte! - Wozu uns unsere Geschichte verpflichtet. C. Bertelsmann Verlag, München, 2018.
C. Bertelsmann Verlag, München 2018
ISBN 9783570103050, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Wachsender Rechtspopulismus, eine Verrohung der öffentlichen und politischen Auseinandersetzung, die Angst vor einer Krise der Demokratie - für Nico Hofmann, einen der profiliertesten Akteure der europäischen…

Herfried Münkler: Der Dreißigjährige Krieg. Europäische Katastrophe, deutsches Trauma 1618-1648

Cover: Herfried Münkler. Der Dreißigjährige Krieg - Europäische Katastrophe, deutsches Trauma 1618-1648. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2017.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783871348136, Gebunden, 976 Seiten, 39,95 EUR
Noch heute gilt "Dreißigjähriger Krieg" als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin, dauerte es doch Jahrzehnte, bis sich Deutschland von den Verwüstungen erholte, die der längste und blutigste…

Ralf Rothmann: Der Gott jenes Sommers. Roman

Cover: Ralf Rothmann. Der Gott jenes Sommers - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427934, Gebunden, 254 Seiten, 22,00 EUR
Ein Kind im Krieg: Anfang 1945 muss die zwölfjährige Luisa Norff mit ihrer Mutter und der älteren Schwester aus dem bombardierten Kiel aufs Land fliehen. Das Gut ihres Schwagers Vinzent, eines SS-Offiziers,…

Georg Schmidt: Die Reiter der Apokalypse. Geschichte des Dreißigjährigen Krieges

Cover: Georg Schmidt. Die Reiter der Apokalypse - Geschichte des Dreißigjährigen Krieges. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718366, Gebunden, 810 Seiten, 32,00 EUR
Mit dem berühmten Prager Fenstersturz im Mai 1618 begann ein gewaltiger Krieg, der Millionen Menschenleben fordern und drei Jahrzehnte andauern sollte. Bis heute ist diese beispiellose historische Katastrophe…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!