Bücherschau des Tages

Badious Zwangstheater

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
17.02.2016. Mit Freude entdeckt die NZZ mit Sigismund Krzyżanowskis "Club der Buchstabenmörder" einen Klassiker der russischen Moderne wieder. Die FAZ stimmt ein in die Hymnen für Kamel Daouds Roman "Der Fall Meursault". Und die SZ liest mit großem Interesse eine Neuübersetzung von William Wordsworths "Gedicht, noch ohne Titel".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung. Roman

Cover: Kamel Daoud. Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462047981, Gebunden, 208 Seiten, 17,99 EUR
Aus dem Französischen von Claus Josten. Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen…

Geoffrey de Lagasnerie: Die Kunst der Revolte. Snowden, Assange, Manning

Cover: Geoffrey de Lagasnerie. Die Kunst der Revolte - Snowden, Assange, Manning. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518586877, Gebunden, 158 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Edward Snowden, Julian Assange und Chelsea Manning sind entscheidende Akteure in den zentralen Auseinandersetzungen unseres Internetzeitalters um Freiheit und…

Antonia Meiners: Die Suffragetten. Sie wollten wählen - und wurden ausgelacht

Cover: Antonia Meiners (Hg.). Die Suffragetten - Sie wollten wählen - und wurden ausgelacht. Elisabeth Sandmann Verlag, München, 2016.
Elisabeth Sandmann Verlag, München 2016
ISBN 9783945543139, Gebunden, 176 Seiten, 19,95 EUR
Die bürgerlichen Frauen hatten es Anfang des vorigen Jahrhunderts satt: Lange genug hatten sie geredet, friedlich gefordert und klug argumentiert nichts hatte sich geändert. Nun wollten sie Taten sehen,…

Armin Senser: Liebesleben. Gedichte

Cover: Armin Senser. Liebesleben - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249110, Gebunden, 104 Seiten, 15,90 EUR
Eine Hommage an den Künstler Caravaggio und gleich daneben das lakonische Resümee: "Was soll's. Liebe, eine Abhängigkeit wie andere auch …" An Armin Sensers Gedichten faszinieren klassische Formen und…

Heinz Strunk: Der goldene Handschuh. Roman

Cover: Heinz Strunk. Der goldene Handschuh - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498064365, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Dieser Roman ist der erste des Autors, der ohne autobiografische Züge auskommt. Ein Strunkbuch ist es trotzdem ganz und gar. Sein schrecklicher Held heißt Fritz Honka - für in den siebziger Jahren aufgewachsene…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

John Hirst: Die kürzeste Geschichte Europas.

Cover: John Hirst. Die kürzeste Geschichte Europas. Atlantik Verlag, Hamburg, 2015.
Atlantik Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455700039, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Australischen von Friedrich Griese. John Hirst, Australiens bedeutendster Historiker, nimmt das Fernglas zur Hand und Europa ins Visier. Fakten und Ereignisse bringt er in einen fassbaren Zusammenhang…

Sigismund Krzyżanowski: Der Club der Buchstabenmörder. Roman

Cover: Sigismund Krzyżanowski. Der Club der Buchstabenmörder - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2015.
Dörlemann Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783038200192, Gebunden, 160 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Russischen von Dorothea Trottenberg. Der Club der Buchstabenmörder ist eine Geheimgesellschaft im Moskau der 1920er Jahre. Jeden Samstag treffen sich die Mitglieder in einem Raum voller leerer…

Piersandro Pallavicini: Erben auf Italienisch. Roman

Cover: Piersandro Pallavicini. Erben auf Italienisch - Roman. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2015.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2015
ISBN 9783852566696, Gebunden, 300 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Fleischanderl. Alfredo Pampaloni ist ein Relikt aus der Zeit des italienischen Wirtschaftswunders: als Käsefabrikant und Erfinder des rosafarbenen Gorgonzolas in den 1960er-Jahren…

Süddeutsche Zeitung

Alain Badiou: Rhapsodie für das Theater. Kurze philosophische Abhandlung

Cover: Alain Badiou. Rhapsodie für das Theater - Kurze philosophische Abhandlung. Passagen Verlag, Wien, 2015.
Passagen Verlag, Wien 2015
ISBN 9783709201718, Broschiert, 132 Seiten, 16,90 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann, übersetzt von Corinna Popp. Alain Badiou ist einer der wenigen Philosophen, die sowohl für als auch über das Theater schreiben. Das Theater wird so zur Bühne seines…

David Grossman: Kommt ein Pferd in die Bar. Roman

Cover: David Grossman. Kommt ein Pferd in die Bar - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250505, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. Für eine gute Pointe gab Dovele schon immer alles. Als Kind lief er oft auf den Händen. Er tat das, um seine Mutter zum Lachen zu bringen und damit ihm keiner…

William Wordsworth: Gedicht, noch ohne Titel, für S. T. Coleridge. The 1805 Prelude

Cover: William Wordsworth. Gedicht, noch ohne Titel, für S. T. Coleridge - The 1805 Prelude. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570857, Gebunden, 384 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben von Wolfgang Schlüter. Wordsworths Hauptwerk, eines der großen Blankvers-Essays der Weltliteratur, beschreibt die geistige Entwicklung des Dichters und erhielt…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!