Bücherschau des Tages

Auch Angela Merkel kommt aus Afrika

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
11.08.2015. Sascha Rehs Roman "Gegen die Zeit" über einen deutschen Industriedesigner im Chile Salvador Allendes ist nicht nur packend, sondern auch äußerst lehrreich, staunt die SZ. Außerdem liest sie Kinder- und Jugendbücher aus und über Afrika. Die FAZ ist tief beeindruckt von Matthew Thomas' Roman "Wir sind nicht wir". Und die NZZ begrüßt Krisztina Toths Romandebüt "Aquarium" als Zeichen einer neuen, aufregenden Literatur aus dem ehemaligen Ostblock.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sebastian Knell: Die Eroberung der Zeit. Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen

Cover: Sebastian Knell. Die Eroberung der Zeit - Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586198, Gebunden, 750 Seiten, 39,95 EUR
Biologen sind den Mechanismen des Alterns längst auf der Spur, und einige von ihnen behaupten, diese Forschung könne uns in Zukunft befähigen, das Altern einzudämmen und die menschliche Lebensspanne erheblich…

Jonas Kreienbaum: "Ein trauriges Fiasko". Koloniale Konzentrationslager im südlichen Afrika 1900-1908

Cover: Jonas Kreienbaum. "Ein trauriges Fiasko" - Koloniale Konzentrationslager im südlichen Afrika 1900-1908. Hamburger Edition, Hamburg, 2015.
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542905, Paperback, 300 Seiten, 28,00 EUR
Jonas Kreienbaum stößt mit seiner Untersuchung der kolonialen Konzentrationslager im südlichen Afrika in ein derzeit intensiv und kontrovers diskutiertes Forschungsfeld vor, das sich vornehmlich um die…

Marianne Kreuels: Über den vermeintlichen Wert der Sterblichkeit. Ein Essay in analytischer Existenzphilosophie

Cover: Marianne Kreuels. Über den vermeintlichen Wert der Sterblichkeit - Ein Essay in analytischer Existenzphilosophie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518297506, Taschenbuch, 195 Seiten, 15,00 EUR
Wäre ein unendliches Leben nicht auch unendlich langweilig? Die Annahme, die menschliche Sterblichkeit sei Voraussetzung eines wünschenswerten Lebens, ist weit verbreitet. Aber lässt sie sich auch halten?…

Johannes Ludewig: Unternehmen Wiedervereinigung. Von Planern, Machern, Visionären

Cover: Johannes Ludewig. Unternehmen Wiedervereinigung - Von Planern, Machern, Visionären. Osburg Verlag, Hamburg, 2015.
Osburg Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783955100766, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Johannes Ludewig gehörte als Spitzenbeamter im Kanzleramt zum engsten Kreis um Helmut Kohl und erlebte die dramatischen Monate zu Beginn des Jahres 1990 hautnah mit. Als immer mehr DDR-Bürger die Seiten…

Peter Schütt: Fatima Grimm: Mein verschlungener Weg zum Islam. Ein biografisches Interview

Cover: Peter Schütt. Fatima Grimm: Mein verschlungener Weg zum Islam - Ein biografisches Interview. Narrabila, Hannover, 2015.
Narrabila, Hannover 2015
ISBN 9783943136074, Paperback, 168 Seiten, 8,00 EUR
Fatima Grimm (1934-2013) war eine der prägendsten muslimischen Persönlichkeiten in Deutschland. Durch ihr unermüdliches Engagement und ihre Veröffentlichungen legte sie wichtige Meilensteine auf dem Weg…

Matthew Thomas: Wir sind nicht wir. Roman

Cover: Matthew Thomas. Wir sind nicht wir - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827012067, Gebunden, 896 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Astrid Becker und Karin Betz. Eileen will der Enge ihres kleinen Apartments in Queens unbedingt entfliehen. Als sie Ed Leary begegnet, einem jungen Wissenschaftler voller Sanftmut,…

Frankfurter Rundschau

E.L. Doctorow: In Andrews Kopf. Roman

Cover: E.L. Doctorow. In Andrews Kopf - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048124, Gebunden, 208 Seiten, 18,99 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger. In seinem neuen Roman nimmt uns E.L. Doctorow mit auf eine Reise in das Bewusstsein eines Mannes, dessen Leben nicht immer geradlinig verlief und dem die Trennschärfe…

Hans Conrad Zander: Zanderfilets. Eine Kulturgeschichte des Christentums in 25 Kabinettstücken

Cover: Hans Conrad Zander. Zanderfilets - Eine Kulturgeschichte des Christentums in 25 Kabinettstücken. 2015.
, München 2015
ISBN 9783579070377, Gebunden, 208 Seiten, 19,99 EUR
Als theologisch gebildeter Satiriker bietet Hans Conrad Zander Wissenswertes in höchst unterhaltsamer Form. So auch in seinem neuen Buch, das ein kulturgeschichtliches Kaleidoskop des Christentums darstellt.…

Neue Zürcher Zeitung

Krisztina Toth: Aquarium. Roman

Cover: Krisztina Toth. Aquarium - Roman. Nischenverlag, Wien, 2015.
Nischenverlag, Wien 2015
ISBN 9783950334593, Gebunden, 280 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Ungarischen von György Buda. Eigentlich ist das Leben von Großmutter, Mutter und Tochter ein tristes, geprägt von drückender Armut und Hoffnungslosigkeit. (Der zeitliche Rahmen spannt sich von…

Michael Pauen/Harald Welzer: Autonomie. Eine Verteidigung

Cover: Michael Pauen / Harald Welzer. Autonomie - Eine Verteidigung. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783100022509, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Autonomie gilt als zentrale menschliche Eigenschaft. Doch sie gerät von vielen Seiten unter Beschuss: Die Neurowissenschaft erklärt, der Wille sei nicht frei, die Sozialpsychologie zeigt in ihren Experimenten…

Süddeutsche Zeitung

Rachel Campbell-Johnston: Der Junge und der Elefant. (ab 12 Jahre)

Cover: Rachel Campbell-Johnston. Der Junge und der Elefant - (ab 12 Jahre). Aladin Verlag, Hamburg, 2015.
Aladin Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783848920457, Gebunden, 416 Seiten, 16,90 EUR
Mit Vignetten von Alex Egan. Aus dem Englischen von Katharina Diestelmeier. Durch Zufall muss Bat, ein Hirtenjunge aus der Savanne, die grausame Tötung eines Elefanten ansehen. Als er ein verwaistes Elefantenjunges…

Lutz van Dijk: Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents. Neu erzählt mit afrikanischen Stimmen (ab 13 Jahre)

Cover: Lutz van Dijk. Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents - Neu erzählt mit afrikanischen Stimmen (ab 13 Jahre). Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2015.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2015
ISBN 9783779505273, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Mit einem Nachwort von Amma Darko. Afrika - mit 54 Staaten, über 1000 Sprachen und der jüngsten Bevölkerung der Welt - ist bunt und vielfältig, uralt und modern. In Europas Erzählung vom "schwarzen Kontinent"…

Dan Diner: Rituelle Distanz. Israels deutsche Frage

Cover: Dan Diner. Rituelle Distanz - Israels deutsche Frage. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421046833, Gebunden, 176 Seiten, 19,99 EUR
Vor 50 Jahren haben die Bundesrepublik Deutschland und der Staat Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen - vorläufiger Endpunkt einer dramatischen Vorgeschichte, die im Luxemburger Abkommen zur sogenannten…

Sonwabiso Ngcowa: Nanas Liebe. (ab 14 Jahre)

Cover: Sonwabiso Ngcowa. Nanas Liebe - (ab 14 Jahre). Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2014.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2014
ISBN 9783779504993, Gebunden, 188 Seiten, 15,90 EUR
Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Lutz van Dijk. Nana wächst in ärmlichen Verhältnissen, aber umsorgt von der geliebten Großmutter, auf dem Land auf. Als diese in finanzielle Not gerät, muss…

Sascha Reh: Gegen die Zeit. Roman

Cover: Sascha Reh. Gegen die Zeit - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895610875, Gebunden, 360 Seiten, 21,95 EUR
Anfang der siebziger Jahre herrscht Aufbruchsstimmung in Santiago de Chile: Der sozialistische Präsident Salvador Allende ist fest entschlossen, das Land aus seiner wirtschaftlichen Abhängigkeit zu führen…

Jacques de Saint Victor: Die Antipolitischen.

Cover: Jacques de Saint Victor. Die Antipolitischen. Hamburger Edition, Hamburg, 2015.
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542899, Gebunden, 130 Seiten, 12,00 EUR
Mit einem Kommentar von Raymond Geuss. Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Saint Victor analysiert den Zusammenhang zwischen antipolitischen Strömungen und deren Forderungen nach einer direkten…

Pavan Sukhdev: Corporation 2020. Warum wir Wirtschaft neu denken müssen

Cover: Pavan Sukhdev. Corporation 2020 - Warum wir Wirtschaft neu denken müssen. oekom Verlag, München, 2013.
oekom Verlag, München 2013
ISBN 9783865814371, Gebunden, 289 Seiten, 19,95 EUR
Herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung. Bislang ist es für global agierende Unternehmen Usus, viele ihrer Kosten abzuwälzen: auf die Natur, auf die Menschen in den armen Ländern des Südens, auf…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!