Bücherschau des Tages

Wissen und Nonsens werden eins

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
02.06.2015. Die FAZ lernt in Ernst Kausens monumentaler Enzyklopädie alles über "Die Sprachfamilien der Welt" - außer Rongorongo. Die NZZ gelangt mit Laszlo Krasznahorkai an den Nullpunkt des Verstehens. Die SZ lernt in Valerie Fritschs "Winters Garten" die Schönheit des Weltuntergangs zu genießen (Hier unser Vorgeblättert). In Karin Leukefelds Reportagenband "Flächenbrand" erfährt sie, was Frankreich in Syrien treibt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Pegida. Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft?

Cover: Pegida - Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft?. Transcript Verlag, Bielefeld, 2015.
Transcript Verlag, Bielefeld 2015
ISBN 9783837631920, Kartoniert, 208 Seiten, 19,99 EUR
Von Lars Geiges, Stine Marg und Franz Walter. Sie spazieren gegen die "Islamisierung des Abendlandes", skandieren "Wir sind das Volk" und schimpfen auf die "Lügenpresse": Die Demonstrationen von Pegida…

Michael Bohnet: Geschichte der deutschen Entwicklungspolitik. Strategien, Innenansichten, Zeitzeugen, Herausforderungen

Cover: Michael Bohnet. Geschichte der deutschen Entwicklungspolitik - Strategien, Innenansichten, Zeitzeugen, Herausforderungen. UTB, Stuttgart, 2015.
UTB, Stuttgart 2015
ISBN 9783825243203, Kartoniert, 284 Seiten, 17,99 EUR
Die deutsche Entwicklungspolitik war unter den bislang 13 Ministerinnen und Ministern durch ein Wechselbad von Strategien geprägt. Außen- und Sicherheitspolitik, Wirtschafts- und Rohstoffpolitik sowie…

Michael Jaeger: Wanderers Verstummen, Goethes Schweigen, Fausts Tragödie. Oder: Die große Transformation der Welt

Cover: Michael Jaeger. Wanderers Verstummen, Goethes Schweigen, Fausts Tragödie - Oder: Die große Transformation der Welt. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2014.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2014
ISBN 9783826049774, Broschiert, 602 Seiten, 46,00 EUR
Die Studie liest die zuletzt entstandenen Passagen von Goethes Lebenswerk "Faust" vor dem Hintergrund des Revolutionsjahres 1830. Eine Tragödie, die am Vorabend der mit der industriellen Revolution anbrechenden…

Ernst Kausen: Die Sprachfamilien der Welt. Teil 1: Europa und Asien. Teil 2: Afrika - Indopazifik - Australien - Amerika

Cover: Ernst Kausen. Die Sprachfamilien der Welt - Teil 1: Europa und Asien. Teil 2: Afrika - Indopazifik - Australien - Amerika. Helmut Buske Verlag, Hamburg, 2015.
Helmut Buske Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783875485868, Gebunden, 2384 Seiten, 276,00 EUR
Das Buch liefert einen Überblick über alle heute bekannten Sprachfamilien und isolierten Sprachen und berücksichtigt ebenfalls die ausgestorbenen Sprachen. Die Darstellung ist nach den geografischen Großräumen…

Peer Steinbrück: Vertagte Zukunft. Die selbstzufriedene Republik

Cover: Peer Steinbrück. Vertagte Zukunft - Die selbstzufriedene Republik. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2015.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455503487, Gebunden, 260 Seiten, 22 EUR
Deutschland steht im Vergleich mit vielen anderen europäischen Staaten gut da. Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum sind zufriedenstellend, Arbeitslosenquote und Verschuldung halten sich im Rahmen. Kein…

Frankfurter Rundschau

J. Adam Tooze: Sintflut. Die Neuordnung der Welt 1916-1931

Cover: J. Adam Tooze. Sintflut - Die Neuordnung der Welt 1916-1931. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783886809288, Gebunden, 720 Seiten, 34,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz und Thomas Pfeiffer. Wie eine Sintflut riss der Erste Weltkrieg die alte Ordnung hinweg, wirbelte gesellschaftliche, politische und ökonomische Vormachtstellungen…

Neue Zürcher Zeitung

Laszlo Krasznahorkai: Die Welt voran. Erzählung/en

Cover: Laszlo Krasznahorkai. Die Welt voran - Erzählung/en. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783100422217, Gebunden, 416 Seiten, 21,99 EUR
Aus dem Ungarischen von Heike Flemming. Dem Zauber des Beginns ist immer schon der Schrecken des Endes eingeschrieben. Von den europäischen Schriftstellern seiner Generation hat keiner dies so deutlich…

Karl-Josef Kuschel: Martin Buber. Seine Herausforderung an das Christentum

Cover: Karl-Josef Kuschel. Martin Buber - Seine Herausforderung an das Christentum. 2015.
, Gütersloh 2015
ISBN 9783579070865, Gebunden, 363 Seiten, 24,99 EUR
Mehr als andere Denker des 20. Jahrhunderts hat Martin Buber den "Dialog" geübt und theoretisch durchdacht. Bei allen Anregungen von außen dachte und glaubte er bewusst nur aus den Quellen des Judentums…

Claude Simon: Der Fisch als Kathedrale. Vier Vorträge

Cover: Claude Simon. Der Fisch als Kathedrale - Vier Vorträge. Berenberg Verlag, Berlin, 2014.
Berenberg Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783937834726, Gebunden, 104 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Zwischen 1980 und 1993 hat der Literaturnobelpreisträger Claude Simon in öffentlichen Vorträgen über vier Dinge gesprochen, die seine Laufbahn als Schriftsteller…

Süddeutsche Zeitung

Valerie Fritsch: Winters Garten. Roman

Cover: Valerie Fritsch. Winters Garten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424711, Gebunden, 154 Seiten, 16,95 EUR
"Winters Garten", so heißt die idyllische Kolonie jenseits der Stadt, in der alles üppig wächst und gedeiht, die Pflanzen wie die Tiere, in der die Alten abends geigend auf der Veranda sitzen, die Eltern…

Daniel Gerlach: Herrschaft über Syrien. Macht und Manipulation unter Assad

Cover: Daniel Gerlach. Herrschaft über Syrien - Macht und Manipulation unter Assad. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2015.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2015
ISBN 9783896841643, Paperback, 392 Seiten, 17,00 EUR
Was 2011 als Aufbegehren gegen ein politisch und moralisch bankrottes System begann, eskaliert immer weiter, beschleunigt noch durch die Exzesse des "Islamischen Staates". Ratlos schaut die Welt zu, kann…

Jennifer Jacquet: Scham. Die politische Kraft eines unterschätzten Gefühls

Cover: Jennifer Jacquet. Scham - Die politische Kraft eines unterschätzten Gefühls. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, 2015
ISBN 9783100359025, Gebunden, 224 Seiten, 18,99 EUR
Wieder mit Plastiktüten nach Hause gekommen? Das Billig-T-Shirt aus dem Discounter war einfach zu günstig? Schon wieder Essensreste weggeworfen? - Es gibt viele Gründe, sich zu schämen. Und ebenso viele…

Karin Leukefeld: Flächenbrand. Syrien, Irak, die Arabische Welt und der Islamische Staat

Cover: Karin Leukefeld. Flächenbrand - Syrien, Irak, die Arabische Welt und der Islamische Staat. PapyRossa Verlag, Köln, 2015.
PapyRossa Verlag, Köln 2015
ISBN 9783894385774, Kartoniert, 230 Seiten, 14,90 EUR
Bis vor wenigen Jahren war Syrien ein aufstrebendes, heute ist es ein verbranntes Land. Millionen Menschen haben alles verloren, die Gesellschaft ist tief gespalten. Der von außen angeheizte Krieg, die…

Jürgen Todenhöfer: Inside IS. 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Cover: Jürgen Todenhöfer. Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'. C. Bertelsmann Verlag, München, 2015.
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570102763, Gebunden, 288 Seiten, 17,99 EUR
Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann,…

Wolfgang Wippermann: Niemand ist ein Zigeuner. Zur Ächtung eines europäischen Vorurteils

Cover: Wolfgang Wippermann. Niemand ist ein Zigeuner - Zur Ächtung eines europäischen Vorurteils. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2015.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2015
ISBN 9783896841674, Kartoniert, 256 Seiten, 17,00 EUR
Tief sitzen die Vorurteile gegen die Menschen, die man früher "Zigeuner" nannte. Nicht nur in Deutschland, in ganz Europa werden Sinti und Roma ausgegrenzt und diskriminiert, oft sogar verfolgt. Mit der…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!