Bücherschau des Tages

Als wollte uns Wikipedia eine Liebesgeschichte erzählen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
29.01.2015. Als schmales Buch über die großen Themen empfiehlt die FR den fesselnden Roman "Graben" von Cynan Jones. Mit "Die Zeit der Gegenwart" schließt Heinrich August Winkler seine vierbändige "Geschichte des Westens" fulminant ab, freut sich die SZ. Die Zeit ist tief beeindruckt von Ursula Ackrills Debütroman "Zeiden, im Januar" und Thomas Gnielkas Romanfragment "Als Kindersoldat in Auschwitz".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Krämer: Gesammelte Aufsätze zu Platon.

Cover: Hans Krämer. Gesammelte Aufsätze zu Platon. Walter de Gruyter Verlag, München, 2014.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin/Boston 2014
ISBN 9783110267181, Gebunden, 592 Seiten, 149,95 EUR
Herausgegeben von Dagmar Mirbach. Der Band der hier gesammelten Aufsätze resümiert die Platonforschung der letzten 50 Jahre in Gestalt einer Dokumentation, die der Begründer der Tübinger Schule von 1962…

Sven Oliver Müller: Das Publikum macht die Musik. Musikleben in Berlin, London und Wien im 19. Jahrhundert

Cover: Sven Oliver Müller. Das Publikum macht die Musik - Musikleben in Berlin, London und Wien im 19. Jahrhundert. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2014.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525300640, Gebunden, 448 Seiten, 49,99 EUR
An den Beispielen der Opern- und Konzertsäle in Berlin, London und Wien im 19. Jahrhundert erzählt Sven Oliver Müller, wie soziale Beziehungen und Netzwerke, wie die gesellschaftliche Realität der Metropolen…

Heinrich Steinfest: Der Nibelungen Untergang.

Cover: Heinrich Steinfest. Der Nibelungen Untergang. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2014.
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150109496, Gebunden, 120 Seiten, 19,95 EUR
Mit einem Storyboard von Robert de Rijn. Die "Nibelungen" sind ein Breitwand-Stoff, mit allem, was dazugehört: starke Helden, schöne Frauen, scharfe Schwerter, schweres Gold. Deshalb erzählen Heinrich…

Frankfurter Rundschau

Cynan Jones: Graben. Roman

Cover: Cynan Jones. Graben - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2015.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2015
ISBN 9783954380398, Gebunden, 176 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen von Peter Torberg. Daniel bewirtschaftet in einem abgelegenen walisischen Landstrich eine kleine Schafsfarm, als er bei einem tragischen Unfall seine Frau verliert. Mit letzter Kraft…

Neue Zürcher Zeitung

Mohamedou Ould Slahi: Das Guantanamo-Tagebuch.

Cover: Mohamedou Ould Slahi. Das Guantanamo-Tagebuch. Tropen Verlag, Stuttgart, 2015.
Tropen Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608503302, Gebunden, 459 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Schlafentzug, Dauerlärm, Todesdrohung: Mohamedou Slahis Geständnis wurde unter Folter erpresst: Er ist einer der Hauptverdächtigen des 11. Septembers. Obwohl ein Gericht…

Süddeutsche Zeitung

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn. Erinnerungen

Cover: Marcel Ophüls. Meines Vaters Sohn - Erinnerungen. Propyläen Verlag, Berlin, 2015.
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074589, Gebunden, 320 Seiten, 22 EUR
Aus dem Französischen von Jens Rosteck. Marcel Ophüls, Sohn des legendären Filmregisseurs Max Ophüls, erzählt kurzweilig und anekdotenreich sein bewegtes Leben: Flucht vor den Nazis nach Hollywood, Begegnung…

Heinrich August Winkler: Geschichte des Westens. Die Zeit der Gegenwart

Cover: Heinrich August Winkler. Geschichte des Westens - Die Zeit der Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406669866, Gebunden, 687 Seiten, 29,95 EUR
Seit dem Ende des Kalten Krieges ist die Welt nicht übersichtlicher und auch nicht friedlicher geworden. Erweiterung und Krise der EU, der 11. September 2001, die Kriege in Afghanistan und Irak, die globale…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Ursula Ackrill: Zeiden, im Januar. Roman

Cover: Ursula Ackrill. Zeiden, im Januar - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2015.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803132680, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Januar 1941 in Siebenbürgen. Lange schon hat die Kälte, aus dem Westen kommend, das Sachsenland erreicht. Leontine Philippi, graue Strähnen im Haar, schreibt hellsichtig an der Stadtchronik von Zeiden.…

Jochen Distelmeyer: Otis. Roman

Cover: Jochen Distelmeyer. Otis - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498012038, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Das Berlin der Gegenwart, genauer: wenige Tage im Februar 2012 bilden den Hintergrund des Geschehens. Der Bundespräsident ist zurückgetreten. Eine Gruppe barbusiger Feministinnen sorgt in Davos für Aufsehen.…

Thomas Gnielka: Als Kindersoldat in Auschwitz. Die Geschichte einer Klasse. Romanfragment und Dokumentation

Cover: Thomas Gnielka. Als Kindersoldat in Auschwitz - Die Geschichte einer Klasse. Romanfragment und Dokumentation. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2014.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2014
ISBN 9783863930585, Kartoniert, 184 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Norbert Frei. Thomas Gnielka ist 15 Jahre alt, als er 1944 zusammen mit seiner übrigen Klasse zum Kriegsdienst eingezogen wird. In Auschwitz-Birkenau, wo sie zur Bewachung von Häftlingen…

Christian Schäfer: Was ist das Böse?. Philosophische Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover: Christian Schäfer (Hg.). Was ist das Böse? - Philosophische Texte von der Antike bis zur Gegenwart. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2014.
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150192603, Taschenbuch, 319 Seiten, 10,80 EUR
Ist das Gute dem Bösen überlegen - oder verhält es sich gerade umgekehrt? Gibt es überhaupt "das Böse"? Kann Unglück als Quelle des Bösen gelten? Oder verunstaltet das Zusammensein mit bösen Menschen…