Bücherschau des Tages

Die Sprache der Vögel

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.06.2012. Die SZ lernt von Simon Kuper und Stefan Szymanski viel Neues über Fußball und von Terry Eagleton nichts Neues über Marx. Die NZZ freut sich über die Übersetzung von Hilary Mantels voluminösem Roman über die Protagonisten der Französischen Revolution. Die FAZ geht mit Johannes Fried nach Canossa. In der Zeit vergleicht Martin Walser den unvergleichlichen Gerhard Schoenberner mit Hölderlin und Brecht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Johannes Fried: Canossa. Entlarvung einer Legende

Cover: Johannes Fried. Canossa - Entlarvung einer Legende. Akademie Verlag, Berlin, 2012.
Akademie Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783050056838, Gebunden, 181 Seiten, 29,80 EUR
Canossa war keine Wende. Canossa führte zu keiner Entzauberung der Welt. Dieses Canossa war ein Mythos, eine Legende. Tatsächlich schlossen Papst Gregor VII. und König Heinrich IV. in Canossa einen Friedensvertrag.…

Michael Crichton/Richard Preston: Micro. Thriller

Cover: Michael Crichton / Richard Preston. Micro - Thriller. Karl Blessing Verlag, München, 2012.
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674296, Gebunden, 544 Seiten, 22,95 EUR
Honolulu, Hawaii. Drei Männer liegen tot auf dem Fußboden eines verschlossenen Büros - keine Anzeichen eines Kampfes, keine Einbruchsspuren, keine Tatwaffe. Nur die extrem feinen, rasiermesserscharfen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Hilary Mantel: Brüder. Roman

Cover: Hilary Mantel. Brüder - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012
ISBN 9783832196615, Gebunden, 1101 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Kathrin Razum und Susanna Roth. "Brüder" folgt drei sehr unterschiedlichen jungen Männern in die Wirren der Französischen Revolution. Da ist Georges Danton: ehrgeizig, energisch,…

Süddeutsche Zeitung

Terry Eagleton: Warum Marx recht hat.

Cover: Terry Eagleton. Warum Marx recht hat. Ullstein Verlag, Berlin, 2012.
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550088568, Gebunden, 288 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Mitten in der schwersten Krise des Kapitalismus bricht der katholische Marxist Terry Eagleton eine Lanze für Karl Marx. Streitbar, originell und mit britischem Humor…

Helle Helle: Die Vorstellung von einem unkomplizierten Leben mit einem Mann. Roman

Cover: Helle Helle. Die Vorstellung von einem unkomplizierten Leben mit einem Mann - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2012.
Dörlemann Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783908777755, Gebunden, 221 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Dänischen von Flora Fink. Susanne tröstet sich immer mit der Vorstellung vom Leben mit einem Mann, mit dem sie nur kurz zusammen war. Ein unkompliziertes, ein konkretes Leben, mit Zeit für Liebkosungen,…

Simon Kuper/Stefan Szymanski: Warum England immer verliert. Und andere kuriose Fußballphänomene

Cover: Simon Kuper / Stefan Szymanski. Warum England immer verliert - Und andere kuriose Fußballphänomene. Edition Tiamat, Berlin, 2012.
Edition Tiamat, Berlin 2012
ISBN 9783893201631, Kartoniert, 319 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Hofmann. Dieses Buch beantwortet alle Fragen. Warum dominiert Spanien z.Z. den internationalen Fußball? Und warum eigentlich nicht die USA? Welche Nation ist die fußballbegeistertste?…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Werner Fuld: Das Buch der verbotenen Bücher. Universalgeschichte des Verfolgten und Verfemten von der Antike bis heute

Cover: Werner Fuld. Das Buch der verbotenen Bücher - Universalgeschichte des Verfolgten und Verfemten von der Antike bis heute. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2012.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783869710433, Gebunden, 352 Seiten, 22,99 EUR
Gibt die Nachwelt jedem verbotenen Buch die ihm gebührende Würde zurück, wie Tacitus angesichts einer Bücherverbrennung vor 2000 Jahren prophezeite? Oder lassen die Flammen gar manche Schrift erst in…

Friederike Mayröcker: ich sitze nur GRAUSAM da .

Cover: Friederike Mayröcker. ich sitze nur GRAUSAM da . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422830, Gebunden, 144 Seiten, 17,95 EUR
Es ist Sommer in diesem Buch, auch wenn sich die Natur oftmals nicht daran hält, die Blumen erst winzige Knospen tragen oder längst schon wieder verblüht sind. Es ist Sommer in diesem Buch, weil das Sommerlicht…

Hartmut Rosa: Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung. Umrisse einer neuen Gesellschaftskritik

Cover: Hartmut Rosa. Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung - Umrisse einer neuen Gesellschaftskritik. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518295779, Taschenbuch, 446 Seiten, 18,00 EUR
Mit der Beschleunigung des sozialen Lebens in der Moderne ändert sich auch die Art und Weise, in der der Mensch "in die Welt gestellt" ist. Hartmut Rosa analysiert aus unterschiedlichen Blickwinkeln die…

Gerhard Schoenberner: Fazit. Prosagedichte

Cover: Gerhard Schoenberner. Fazit - Prosagedichte. Argument Verlag, Hamburg, 2012.
Argument Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783886194889, Gebunden, 191 Seiten, 17,90 EUR
Gerhard Schoenberners Prosagedichte, die er hier erstmals in einer Auswahl vorlegt, zeigen den Essayisten und Publizisten von einer anderen, sehr persönlichen Seite. In ihnen verbinden sich subjektive…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!