Bücherschau des Tages

Da gibt es keine Preisgabe

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.02.2011. Die NZZ liest Marlene Streeruwitz' feministische Erzählungen "Das wird mir alles nicht passieren" und ist total fasziniert von so viel Strenge aus Leidenschaft. Als großen Künstlerroman preist die FR Margriet de Moors "Der Maler und das Mädchen": Er erzählt von Rembrandt und der vor seinem Fenster gehenkten Magd Elsje Christiaens. Die SZ ist begeistert von John Updikes nüchtern-melancholischen Altersgeschichten "Die Tränen meines Vaters". Die taz empfiehlt Joseph Boydens Roman "Durch dunkle Wälder".Die FAZ freut sich über die Volksausgabe von Norman Mailers "Moonfire".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Adriana Altaras: Titos Brille. Die Geschichte meiner strapaziösen Familie

Cover: Adriana Altaras. Titos Brille - Die Geschichte meiner strapaziösen Familie. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462042979, Gebunden, 263 Seiten, 18,95 EUR
Die Schauspielerin und Regisseurin Adriana Altaras führt ein ganz normales chaotisches und unorthodoxes Leben in Berlin. Mit zwei fußballbegeisterten Söhnen, einem westfälischen Ehemann, der ihre jüdischen…

Nicole Balschun: Ada liebt. Roman

Cover: Nicole Balschun. Ada liebt - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2011.
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832196172, Gebunden, 199 Seiten, 16,99 EUR
Als ihre Tante Rosi stirbt, gerät Adas Welt aus den Fugen. Aber nicht so sehr wegen der Trauer um die schrullige Tante. Vielmehr weckt einer der Sargträger Adas Interesse, als er aus Versehen sein Gebetbuch…

Norman Mailer: Moonfire. Die legendäre Reise der Apollo 11

Cover: Norman Mailer. Moonfire - Die legendäre Reise der Apollo 11. Taschen Verlag, Köln, 2010.
Taschen Verlag, Köln 2010
ISBN 9783836520768, Gebunden, 345 Seiten, 29,99 EUR
Mit einer Einführung von Colum McCann. Illustriert wird der Band mit hunderten der besten Fotografien und Plänen aus den Schatzkammern der NASA, Zeitschriftenarchiven und Privatsammlungen. Die größtenteils…

Volker Weidermann: Max Frisch. Seine Leben, seine Bücher

Cover: Volker Weidermann. Max Frisch - Seine Leben, seine Bücher. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042276, Gebunden, 352 Seiten, 22,95 EUR
"Wir kennen Max Frisch, wenn wir seine Bücher kennen. Wir kennen seine Frauen und sein Leben, sein Unglück und sein Glück. Und in Wahrheit kennen wir natürlich nichts." Weil das so ist, brauchen wir einen,…

Frankfurter Rundschau

Margriet de Moor: Der Maler und das Mädchen. Roman

Cover: Margriet de Moor. Der Maler und das Mädchen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236387, Gebunden, 299 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen. Warum erschlug die achtzehnjährige Elsje, gerade erst nach Amsterdam gekommen, ihr Zimmermädchen mit einem Beil? Und was veranlasste den Maler Rembrandt,…

Neue Zürcher Zeitung

Pierre Chiquet: Der Springer. Roman

Cover: Pierre Chiquet. Der Springer - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2010.
Bilger Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037620137, Gebunden, 160 Seiten, 19,80 EUR
"Du kannst sie haben." Damit beginnt das tödliche Liebesspiel zwischen zwei Männern und einer Frau in diesem heissen Sommer in einem heruntergekommenen Hotel. Was in ihrer Jugend unter amour fou lief,…

Flavio Soriga: Die Liebe in London und anderswo. Erzählungen

Cover: Flavio Soriga. Die Liebe in London und anderswo - Erzählungen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2010.
Luchterhand Literaturverlag, München 2010
ISBN 9783630621876, Kartoniert, 174 Seiten, 8,00 EUR
Aus dem Italienischen von Viktoria von Schirach. Ein Junge, der seine kleine Insel vor Afrika verlässt, auf der Suche nach den Verheißungen der großen Stadt. Ein Tänzer, der durch London läuft - voller…

Marlene Streeruwitz: Das wird mir alles nicht passieren. Wie bleibe ich FeministIn

Cover: Marlene Streeruwitz. Das wird mir alles nicht passieren - Wie bleibe ich FeministIn. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783596177349, Kartoniert, 150 Seiten, 9,95 EUR
Marlene Streeruwitz schildert elf Schicksale, elf Figuren, die eines gemeinsam haben: die Entscheidung, sich ihren äußeren Bedingungen unterzuordnen oder auf einer autonomeren Lebensgestaltung zu bestehen.…

Süddeutsche Zeitung

Javier Cercas: Anatomie eines Augenblicks. Die Nacht, in der Spaniens Demokratie gerettet wurde

Cover: Javier Cercas. Anatomie eines Augenblicks - Die Nacht, in der Spaniens Demokratie gerettet wurde. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100113696, Gebunden, 569 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. In "Anatomie eines Augenblicks" schildert Javier Cercas den entscheidenden Augenblick am 23. Februar 1981, als das Schicksal der noch jungen Demokratie Spaniens auf…

John Updike: Die Tränen meines Vaters. Erzählungen

Cover: John Updike. Die Tränen meines Vaters - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498068899, Gebunden, 368 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maria Carlsson. "Es ist leicht, Menschen in der Erinnerung zu lieben", schreibt John Updike in seinen nachgelassenen Erzählungen. Und er tut es, er blickt zurück, will die verblassenden…

Die Tageszeitung

Joseph Boyden: Durch dunkle Wälder.

Cover: Joseph Boyden. Durch dunkle Wälder. Albrecht Knaus Verlag, München, 2010.
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813502718, Gebunden, 448 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Mit Joseph Boyden hat die kanadische Literatur eine kraftvolle Stimme, die weit über die Landesgrenzen hinaus gehört wird. Sein neuer Roman erzählt davon, dass das…

Jonathan Lethem: Chronic City. Roman

Cover: Jonathan Lethem. Chronic City - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2011.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608501070, Gebunden, 495 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Johann Christoph Maass und Michael Zöllner. Chase Insteadman, ein ehemaliger Kinderstar, ist fester Bestandteil der New Yorker High Society. Sein soziales Ansehen verdankt er…

Oliver Marchart: Die politische Differenz. Zum Denken des Politischen bei Nancy, Lefort, Badiou, Laclau und Agamben

Cover: Oliver Marchart. Die politische Differenz - Zum Denken des Politischen bei Nancy, Lefort, Badiou, Laclau und Agamben. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518295564, Kartoniert, 394 Seiten, 14,00 EUR
Kaum ein Begriff wird derzeit heftiger diskutiert als der des Politischen, der im starken Kontrast zu dem steht, was gemeinhin unter "Politik" verstanden wird. Oliver Marchart legt nun den ersten systematischen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!