Bücherschau des Tages

Agenda 1970

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.02.2011. Klug, frisch und unterhaltsam findet die SZ die Gorbatschow-Biografie des ungarischen Historikers György Dalos. Die FR preist Jonathan Lethems neuen Roman "Chronic City", in der sympathische Kiffer und Riesenraubkatzen in Unwesen treiben. Die FAZ ruft dazu auf, Rose Tremain zu entdecken: In ihrem Roman "Die Farbe der Träume" zum Beispiel erzählt sie vom Goldrausch in Neuseeland.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gustav A. Horn: Des Reichtums fette Beute.

Cover: Gustav A. Horn. Des Reichtums fette Beute. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593393476, Gebunden, 270 Seiten, 24,90 EUR
Die wirtschaftliche und soziale Ungleichheit nimmt zu. Für die Bewältigung der Krise haben die Niedrigverdiener die Zeche gezahlt. Profitiert haben die Reichen. Das ist ein ethischer und politischer Skandal.…

Jochen Kalka: Winnenden. Ein Amoklauf und seine Folgen

Cover: Jochen Kalka. Winnenden - Ein Amoklauf und seine Folgen. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2011.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421045119, Gebunden, 240 Seiten, 17,99 EUR
Er wohnt in Winnenden. Er ist Journalist. Seine Frau ist Lehrerin. Seine beiden Töchter gehen in das Schulzentrum, zu dem auch die Albertville-Realschule gehört, wo am 11. März 2009 ein Amoklauf stattfand.…

Michael Seewald: Lujo Brentano und die Ökonomien der Moderne. Zum Wandel wissenschaftlicher Darstellungsformen in der deutschen ökonomischen Tradition (1871-1931)

Cover: Michael Seewald. Lujo Brentano und die Ökonomien der Moderne - Zum Wandel wissenschaftlicher Darstellungsformen in der deutschen ökonomischen Tradition (1871-1931). Metropolis Verlag, Marburg, 2010.
Metropolis Verlag, Marburg 2010
ISBN 9783895188299, Kartoniert, 341 Seiten, 38,00 EUR
Lujo Brentano (1844-1931) war einer der populärsten deutschen Nationalökonomen seiner Zeit. Dagegen ist sein ökonomisches Werk von der dogmenhistorischen Forschung unbeachtet geblieben. Ist Brentano als…

Rose Tremain: Die Farbe der Träume. Roman

Cover: Rose Tremain. Die Farbe der Träume - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2010.
Insel Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783458357025, Kartoniert, 459 Seiten, 9,95 EUR
Aus dem Englischen von Christel Dormagen. Dankbarkeit und Zuneigung, aber nicht Liebe, empfindet Joseph Blackstone gegenüber seiner Frau Harriet, denn sie hat ihm das Leben gerettet. Oder eher: Sie hat…

Peter Widmer: Der Eigenname und seine Buchstaben. Psychoanalytische und andere Untersuchungen

Cover: Peter Widmer. Der Eigenname und seine Buchstaben - Psychoanalytische und andere Untersuchungen. Transcript Verlag, Bielefeld, 2010.
Transcript Verlag, Bielefeld 2010
ISBN 9783837616200, Kartoniert, 288 Seiten, 26,90 EUR
Dem Eigennamen (Vorname und Familienname) kommt - wie dem Spiegelbild - eine strukturierende Funktion für das kulturelle Leben und die Konstitution der subjektiven Realität zu. Von den Sozial- und Sprachwissenschaften…

Frankfurter Rundschau

Jonathan Lethem: Chronic City. Roman

Cover: Jonathan Lethem. Chronic City - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2011.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608501070, Gebunden, 495 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Johann Christoph Maass und Michael Zöllner. Chase Insteadman, ein ehemaliger Kinderstar, ist fester Bestandteil der New Yorker High Society. Sein soziales Ansehen verdankt er…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Irene Bazinger: Regie: Ruth Berghaus. Geschichten aus der Produktion

Cover: Irene Bazinger (Hg.). Regie: Ruth Berghaus - Geschichten aus der Produktion. Rotbuch Verlag, Berlin, 2010.
Rotbuch Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783867891172, Gebunden, 304 Seiten, 22,95 EUR
Herausgegeben von Irene Bazinger. "Absolut" war für Ruth Berghaus (1927-1996) nicht nur ein Wort, sondern eine Haltung: zum Leben, zur Gesellschaft, zur Kunst. Die Tänzerin, Choreografin und Regisseurin…

György Dalos: Gorbatschow. Mensch und Macht. Eine Biografie

Cover: György Dalos. Gorbatschow - Mensch und Macht. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406613401, Gebunden, 271 Seiten, 22,95 EUR
Der Bauernsohn Michail Gorbatschow war der Staatsmann, dessen Politik das Weltgeschehen der späten achtziger und frühen neunziger Jahre am nachhaltigsten geprägt hat. Seine Perestrojka, Glasnost und Neues…

Eckart Förster: Die 25 Jahre der Philosophie. Eine systematische Rekonstruktion

Cover: Eckart Förster. Die 25 Jahre der Philosophie - Eine systematische Rekonstruktion. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783465037101, Kartoniert, 400 Seiten, 49,00 EUR
Kant behauptete, dass es vor der "Kritik der reinen Vernunft" von 1781 gar keine Philosophie gegeben habe, und 1806 erklärte Hegel, dass die Philosophie nun beschlossen sei. Hätten beide mit ihren Behauptungen…

Volker Koop: In Hitlers Hand. Sonder- und Ehrenhäftlinge der SS

Cover: Volker Koop. In Hitlers Hand - Sonder- und Ehrenhäftlinge der SS. Böhlau Verlag, Wien, 2010.
Böhlau Verlag, Köln 2010
ISBN 9783412205805, Gebunden, 295 Seiten, 24,90 EUR
Oppositionelle Deutsche sowie prominente Politiker aus dem europäischen Ausland wurden unter Hitlers und Himmlers Ägide als Sonder- und Ehrenhäftlinge gefangen gehalten, um als Geiseln bei Verhandlungen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!