Bücherschau des Tages

Sinnlos schön, sinnlos glücklich

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.05.2008. Hiromi Kawakamis "Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß"? Liebesroman des Jahres, schwört die Zeit. Die FR staunt über die Mitschriften von Roland Barthes' Vorlesungen zur "Vorbereitung des Romans" - am Ende gab's eine Rückkehr zur Biografie. Die NZZ liest fasziniert, wie verständnisvoll das päpstliche Ehegericht in der Renaissance mit Scheidungsanträgen umging. Die FAZ empfiehlt Gennadi Gors Gedichte über die Leningrader "Blockade".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gennadi Gor: Blockade. Gedichte. Russisch - Deutsch

Cover: Gennadi Gor. Blockade - Gedichte. Russisch - Deutsch. Edition Korrespondenzen, Wien, 2007.
Edition Korrespondenzen, Wien 2007
ISBN 9783902113528, Gebunden, 248 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Russischen und mit einem Nachwort von Peter Urban. 900 Tage dauerte die Blockade Leningrads (1941-44) durch die deutsche Wehrmacht. Die Stadt, ihrer Infrastruktur durch die systematische Bombardierung…

Alice Holzhey-Kunz/Alfried Längle: Existenzanalyse und Daseinsanalyse.

Cover: Alice Holzhey-Kunz / Alfried Längle. Existenzanalyse und Daseinsanalyse. UTB, Stuttgart, 2008.
UTB, Wien - Stuttgart 2008
ISBN 9783825229665, Kartoniert, 356 Seiten, 27,90 EUR
Existenzanalyse und Daseinsanalyse gründen auf verwandten existenzphilosophischen Zugängen: Der Beitrag zur Existenzanalyse gibt eine kompakte Zusammenfassung und Einführung in diese Therapierichtung…

Frankfurter Rundschau

Roland Barthes: Die Vorbereitung des Romans.

Cover: Roland Barthes. Die Vorbereitung des Romans. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518125298, Taschenbuch, 550 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Horst Brühmann. Herausgegeben von Eric Marty. Im April 1978 beschließt Roland Barthes, einen Roman zu schreiben, kommt aber über Stichworte nicht hinaus. Die Erfahrung dieses…

Neue Zürcher Zeitung

Lars Brandt: Gold und Silber. Roman

Cover: Lars Brandt. Gold und Silber - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2007.
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446230323, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Eine mittelgroße deutsche Stadt am Ende des 20. Jahrhunderts. Hier gibt es eine Gruppe jüngerer und nicht mehr ganz so junger Leute, die sich als Künstler fühlen und sich fragen: Wie finde ich das richtige…

Terrence Des Pres: Der Überlebende - Anatomie der Todeslager.

Cover: Terrence Des Pres. Der Überlebende - Anatomie der Todeslager. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2008.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608944204, Gebunden, 248 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Schiffer. Nachwort von Arno Gruen. Wie können Menschen unermessliche Qualen, ständige Todesangst, die Ermordung ihrer Kinder und Angehörigen vor ihren Augen, ihre bewusste…

Ludwig Schmugge: Ehen vor Gericht. Paare der Renaissance vor dem Papst

Cover: Ludwig Schmugge. Ehen vor Gericht - Paare der Renaissance vor dem Papst. Berlin University Press, Berlin, 2008.
Berlin University Press, Berlin 2008
ISBN 9783940432230, Gebunden, 291 Seiten, 44,90 EUR
In einer Mischung aus erzählender Darstellung, Statistik und umfassender Analyse des sozialen und rechtlichen Hintergrundes berichtet "Ehen vor Gericht" über die spannenden, fast unglaublichen und bisweilen…

Cecile Wajsbrot: Aus der Nacht.

Cover: Cecile Wajsbrot. Aus der Nacht. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2008.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783935890519, Gebunden, 219 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Müller und Holger Fock. Eine junge Frau steht auf einem Bahnsteig und wartet auf ihren Zug. Sie will nach Osten reisen, nach Polen, in jene Stadt, die ihre Großeltern…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Axel Hacke: Wortstoffhof . Sprachgeschichten von Äh bis Zeitfenster

Cover: Axel Hacke. Wortstoffhof  - Sprachgeschichten von Äh bis Zeitfenster. Antje Kunstmann Verlag, München, 2008.
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975080, Gebunden, 222 Seiten, 16,90 EUR
Seit Jahren betreibt Axel Hacke einen Wortstoffhof, in dem er Wörter sammelt. Sie sind weder nützlich noch irgendwie verständlich und kommen zum Beispiel aus Speisekarten, Gebrauchsanweisungen, Tourismusprospekten.…

Hiromi Kawakami: Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß . Eine Liebesgeschichte

Cover: Hiromi Kawakami. Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß  - Eine Liebesgeschichte. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209992, Gebunden, 189 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe und Kimiko Nakayama-Ziegler. Tsukiko ist achtunddreißig und lebt allein. Zur Liebe, glaubt sie, sei sie nicht begabt. Da trifft sie in einer Kneipe ihren alten Japanisch-Lehrer…

Frido Mann: Achterbahn. Ein Lebensweg

Cover: Frido Mann. Achterbahn - Ein Lebensweg. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498045104, Gebunden, 383 Seiten, 19,90 EUR
Er war der Lieblingsenkel von Thomas Mann, wie dessen Tagebuch in vielen begeisterten Einträgen bezeugt: Fridolin Mann, geboren 1940 im kalifornischen Exil als erstes Kind von Michael und Gret Mann. Jetzt…

Mark Rothko: Mark Rothko: Schriften 1934-1969. Essays, Briefe, Interviews

Cover: Mark Rothko. Mark Rothko: Schriften 1934-1969 - Essays, Briefe, Interviews. Kurt Liebig Verlag, Schmieheim, 2008.
Kurt Liebig Verlag, Schmieheim 2008
ISBN 9783938715031, Kartoniert, 205 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Miguel Lopez-Remiro. Diese umfassende Sammlung von Rothkos Schriften enthält viele bisher unveröffentlichte Texte: Essays zur Kunsterziehung, kunsttheoretische Abhandlungen, Vorträge…

Peter Stamm: Wir fliegen. Erzählungen

Cover: Peter Stamm. Wir fliegen - Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100751287, Gebunden, 176 Seiten, 17,90 EUR
Heidi zeichnet das junge Mädchen, das sie nie gewesen ist. Vor Jahren wollte sie Künstlerin werden, in Wien studieren an der Akademie, aber die Reise ging nur bis Innsbruck. Jetzt hat sie Mann und Kind,…