Bücherschau des Tages

Skurrilität und Stil

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.03.2008. Geradezu ungläubig liest die taz die turbulente Biografie "Der Orientalist" des aserbeidschanisch-jüdisch-muslimischen Bestsellerautors Essad Bey alias Lev Nussimbaum. Aufregend, mitreißend und komisch findet sie auch den Roman "Das Walnusshaus" des Kroaten Miljenko Jergovic. Die NZZ lobt Sherko Fatahs Gotteskrieger-Roman "Das dunkle Schiiff" und amüsiert sich mit Kari Hotakainens "Die Leichtsinnigen". Die FAZ liest mit Freude in Helmut Kraussers "Die kleinen Gärten des Maestro Puccini" von Giacomo Puccinis amourösen Abenteuern.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christoph Kleßmann: Arbeiter im 'Arbeiterstaat' DDR. Deutsche Traditionen, sowjetisches Modell, westdeutsches Magnetfeld (1945 bis 1971)

Cover: Christoph Kleßmann. Arbeiter im 'Arbeiterstaat' DDR - Deutsche Traditionen, sowjetisches Modell, westdeutsches Magnetfeld (1945 bis 1971). Dietz Verlag, Bonn, 2007.
Dietz Verlag, Bonn 2007
ISBN 9783801250348, Gebunden, 893 Seiten, 68,00 EUR
Die SED-gesteuerte Geschichtsschreibung brachte zwar eine Flut von Heldengeschichten zur Arbeiterklasse im "ersten Arbeiter-und-Bauern-Staat" hervor, doch keine kritische Studie, die auch die sozialen…

Helmut Krausser: Die kleinen Gärten des Maestro Puccini. Roman

Cover: Helmut Krausser. Die kleinen Gärten des Maestro Puccini - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832179892, Gebunden, 381 Seiten, 19,90 EUR
Aus Liebe zu den Opern Giacomo Puccinis begann Helmut Krausser, dessen verborgene Lebensumstände zu erforschen. Mit den Ergebnissen seiner Recherchen schrieb er einen Roman, der zehn ereignisreiche Lebensjahre…

Matt Ruff: Bad Monkeys. Roman

Cover: Matt Ruff. Bad Monkeys - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230026, Gebunden, 251 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Giovanni und Ditte Bandini. Eine Mörderin legt ein Geständnis ab. Schon als Teenager bringt Jane Charlotte den Hausmeister ihrer Schule, den sie für einen Kindermörder hält,…

Steffen Schoon: Wählerverhalten und politische Tradition in Mecklenburg und Vorpommern (1871-2002). Eine Untersuchung zur Stabilität und strukturellen Verankerung des Parteiensystems zwischen Elbe und Ostsee

Droste Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783770052837, Gebunden, 249 Seiten, 48,00 EUR
Welche Merkmale weist das Wahlverhalten im ostdeutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern auf und wie ist dieses zu erklären? Wie ist das Parteiensystem im Land strukturell verankert? Welche historischen…

Frankfurter Rundschau

Irina Liebmann: Wäre es schön? Es wäre schön!. Mein Vater Rudolf Herrnstadt

Cover: Irina Liebmann. Wäre es schön? Es wäre schön! - Mein Vater Rudolf Herrnstadt. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827005892, Gebunden, 415 Seiten, 19,90 EUR
Rudolf Herrnstadt (1903-1966) war der sprachgewaltige und bekannteste Pressemann der Ostzone und der frühen DDR, bevor er aus der SED ausgestoßen und in die Provinz verbannt wurde. Aus einer bürgerlichen…

Neue Zürcher Zeitung

Jacek Dehnel: Lala. Roman

Cover: Jacek Dehnel. Lala - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345913, Gebunden, 350 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Sie muss eine sehr schöne Frau gewesen sein. Noch im Alter wird sie bei ihrem Spitznamen gerufen: "Lala", "Puppe". Wenn ihr Enkel Jacek ihr zuhört, tut Lala…

Sherko Fatah: Das dunkle Schiff. Roman

Cover: Sherko Fatah. Das dunkle Schiff - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2008.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783902497369, Gebunden, 430 Seiten, 22,00 EUR
Das Buch erzählt die Geschichte des jungen Kerim, von Beruf Koch, der sich aus dem irakischen Grenzland auf die beschwerliche und gefährliche Reise nach Europa macht. Von früh an der Idee verfallen, sich…

Kari Hotakainen: Die Leichtsinnigen. Roman

Cover: Kari Hotakainen. Die Leichtsinnigen - Roman. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051125, Gebunden, 269 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Finnischen von Stefan Moster. Zu seiner eigenen Überraschung hatte sich Antero Mokka verliebt. Normalerweise bestand sein ganzer Lebensinhalt aus seiner Arbeit als Polizist in Helsinki. Genauer…

Raoul Schrott: Homers Heimat. Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe

Cover: Raoul Schrott. Homers Heimat - Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230231, Gebunden, 432 Seiten, 24,90 EUR
Wer war Homer wirklich? Raoul Schrott ist bei der Arbeit an seiner Ilias-Übersetzung auf eine Sensation gestoßen: Der Schauplatz der Ilias ist nicht Troia, sondern Kilikien. Diese These legt er in seiner…

Kirsten Thorup: Niemandsland. Roman

Cover: Kirsten Thorup. Niemandsland - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419281, Gebunden, 209 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Dänischen von Angelika Gundlach. Ulf und Lillian wollen Urlaub machen und Carl soll vorübergehend ins Heim. Doch aus dem Provisorium wird eine Dauerlösung. Vergeblich wartet der 94jährige darauf,…

Süddeutsche Zeitung

Rolf Lappert: Nach Hause schwimmen. Roman

Cover: Rolf Lappert. Nach Hause schwimmen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446209923, Gebunden, 544 Seiten, 21,50 EUR
Wilbur, gerade mal 1,50 Meter groß, ist wirklich kein Glückskind: Seine irische Mutter stirbt bei der Geburt, sein schwedischer Vater macht sich aus dem Staub, und sein erstes Zuhause ist der Brutkasten.…

Die Tageszeitung

Miljenko Jergovic: Das Walnusshaus. Roman

Cover: Miljenko Jergovic. Das Walnusshaus - Roman . Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783895613913, Gebunden, 612 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert. Im Jahr 1905 erhält der Holzschnitzer August Liscar einen ungewöhnlichen Auftrag: Er soll ein passendes Spielzeug für das ungeborene Enkelkind eines Mannes aus…

Matthias Küntzel: Islamischer Antisemitismus und deutsche Politik.

Cover: Matthias Küntzel. Islamischer Antisemitismus und deutsche Politik. LIT Verlag, Münster, 2007.
LIT Verlag, Münster 2007
ISBN 9783825808051, Gebunden, 184 Seiten, 19,90 EUR
Der islamische Antisemitismus verhindert Lösungen im Nahostkonflikt und wird in Verbindung mit Paradiesglaube und Märtyrerideologie zur tödlichen Gefahr. Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden?…

Hans-Peter Raddatz: Allah und die Juden. Die islamische Renaissance des Antisemitismus

Cover: Hans-Peter Raddatz. Allah und die Juden - Die islamische Renaissance des Antisemitismus. wjs verlag, Berlin, 2007.
wjs verlag, Berlin 2007
ISBN 9783937989266, Gebunden, 253 Seiten, 24,90 EUR
Die Geschichte zeigt, dass sich mit Religion maximale Gewalt entfesseln lässt. Für die Araber spielt sie eine akute, für die Israelis eine latente Rolle. Beide fußen auf militanten Gottesideen mit striktem…

Tom Reiss: Der Orientalist. Auf den Spuren von Essad Bey

Cover: Tom Reiss. Der Orientalist - Auf den Spuren von Essad Bey. Osburg Verlag, Hamburg, 2008.
Osburg Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783940731050, Gebunden, 470 Seiten, 25,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jutta Bretthauer. "Vater: Ölmillionär. Mutter: radikale Revolutionärin. So begann mein Dasein." Und es sollte ein Leben voller Spannungen und unerwarteter Wendungen werden,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!