Bücherschau des Tages

Wie wird es enden?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.03.2008. Die SZ wird mit zwei Neuübersetzungen von Dezsö Kosztolanyis Roman "Lerche" gleich doppelt glücklich. Die FAZ freut sich über eine neue Übersetzung von Hector Berlioz' "Memoiren". Außerdem rühmt sie Verve und Dynamik in Wolfgang Koeppens "Reisen nach Russland und anderswohin". Aus Paul Davies' "Der kosmische Volltreffer" lernt sie, warum das Universum wie für uns geschaffen ist.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hector Berlioz: Hector Berlioz: Memoiren.

Cover: Hector Berlioz. Hector Berlioz: Memoiren. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2007.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2007
ISBN 9783761818251, Gebunden, 684 Seiten, 64,00 EUR
Aus dem Französischen von Dagmar Krether. Herausgegeben und kommentiert von Frank Heidlberger. Dieses Buch ist gleichzeitig ein Seismograph der Kultur, Gesellschaft und Politik seiner Zeit. Neben den…

Paul Davies: Der kosmische Volltreffer. Warum wir hier sind und das Universum wie für uns geschaffen ist.

Cover: Paul Davies. Der kosmische Volltreffer - Warum wir hier sind und das Universum wie für uns geschaffen ist.. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385402, Gebunden, 370 Seiten, 24,90 EUR
Göttliche Fügung oder Zufallstreffer? Die Tatsache, dass wir in einem für uns "idealen Universum" leben, beschäftigt die Menschen seit Urzeiten. Warum gründet es auf mathematischen Gesetzen und warum…

Wolfgang Koeppen: Reisen nach Russland und anderswohin. Werke. Band 8

Cover: Wolfgang Koeppen. Reisen nach Russland und anderswohin - Werke. Band 8. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, FRankfurt am Main 2007
ISBN 9783518418086, Gebunden, 453 Seiten, 39,80 EUR
Im deutschen Sprachraum ist Wolfgang Koeppen der einzige Reiseschriftsteller nach 1945 von Rang. In den Jahren 1955 bis 1957 bereiste er im Auftrag des Süddeutschen Rundfunks unter anderem Spanien, die…

Rolf Neuhaus: Der Stierkampf. Eine Kulturgeschichte

Cover: Rolf Neuhaus. Der Stierkampf - Eine Kulturgeschichte. Insel Verlag, Berlin, 2007.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458349525, Kartoniert, 340 Seiten, 12,00 EUR
Was ist der Stierkampf? Archaischer Opferritus, Tradition, Ausdruck spanischer Seele, existentielle Kunst? Darf man, kann man die öffentliche Inszenierung des Tötens dulden? Das einzigartige Phänomen…

Sophie van der Stap: Heute bin ich blond. Das Mädchen mit den neun Perücken

Cover: Sophie van der Stap. Heute bin ich blond - Das Mädchen mit den neun Perücken. Droemer Knaur Verlag, München, 2008.
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426274439, Kartoniert, 240 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Barbara Heller. Eine andere Frisur, ein anderer Mensch? Als man bei Sophie van der Stap mit einundzwanzig Jahren Krebs diagnostiziert, möchte sie sich am liebsten verwandeln.…

Frankfurter Rundschau

Abdourahman A. Waberi: In den Vereinigten Staaten von Afrika.

Cover: Abdourahman A. Waberi. In den Vereinigten Staaten von Afrika. Edition Nautilus, Hamburg, 2008.
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015633, Gebunden, 160 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Französischen von Katja Meintel. In den Vereinigten Staaten von Afrika herrscht der Fortschritt. Afrikanische Finanzmärkte geben den Takt vor, bezahlt wird weltweit mit der AfriCard. Afrikanische…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Mark Buchanan: Warum die Reichen reicher werden und Ihr Nachbar so aussieht wie Sie . Neue Erkenntnisse aus der Sozialphysik

Cover: Mark Buchanan. Warum die Reichen reicher werden und Ihr Nachbar so aussieht wie Sie  - Neue Erkenntnisse aus der Sozialphysik. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593384566, Gebunden, 262 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Birgit Schöbitz. Wir verstehen die Verhaltensweisen von Gruppen nicht, wenn wir die Entscheidungen der daran beteiligten Menschen isoliert betrachten. Doch eine neue Disziplin entdeckt…

Dezsö Kosztolanyi: Lerche. Roman

Cover: Dezsö Kosztolanyi. Lerche - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518224236, Gebunden, 218 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Ungarischen von Heinrich Eisterer. "Lerche" spielt in wenigen Septembertagen des Jahres 1899 in einem ungarischen Provinznest namens Sarszeg. Lerche, eine junge Frau, die Vater und Mutter den…

Dezsö Kosztolanyi: Lerche. Roman

Cover: Dezsö Kosztolanyi. Lerche - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2007.
Manesse Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783717521440, Gebunden, 302 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Christina Viragh. Dieser ungarische Fin-de-siecle-Klassiker führt uns in den Randbezirk der glanzvollen Donaumonarchie. Die fiktive Provinzstadt Sarszeg, fernab aller mondänen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!