Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.05.2006. Mit Kritiken zu Peter von Matt: "Die Intrige" in der FR, Francis Fukuyama: "Scheitert Amerika?" in der FAZ, : "Last & Lost" in der NZZ, Norman G. Finkelstein: "Antisemitismus als politische Waffe" in der FR und Rabea Edel: "Das Wasser, in dem wir schlafen" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Karl Christ: Klios Wandlungen. Die deutsche Althistorie vom Neuhumanismus bis zur Gegenwart

Cover: Karl Christ. Klios Wandlungen - Die deutsche Althistorie vom Neuhumanismus bis zur Gegenwart. C.H. Beck Verlag, München, 2006.
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406541810, Gebunden, 288 Seiten, 44,90 EUR
Der Althistoriker Karl Christ legt erstmals eine Synopse der Entwicklung, des aktuellen Forschungsstandes und der wichtigsten Gegenstände der wissenschaftsgeschichtlichen Auseinandersetzung mit der Vergangenheit…

Rabea Edel: Das Wasser, in dem wir schlafen. Roman

Cover: Rabea Edel. Das Wasser, in dem wir schlafen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2006.
Luchterhand Literaturverlag, München 2006
ISBN 9783630872247, Gebunden, 160 Seiten, 16,95 EUR
Zwei Schwestern haben sich, nachdem ihre Mutter die Familie verlassen hat, gegeneinander verschworen: Jede will mutiger sein als die andere, schlauer und begehrenswerter. Sie provozieren sich, stellen…

Francis Fukuyama: Scheitert Amerika?. Supermacht am Scheideweg

Cover: Francis Fukuyama. Scheitert Amerika? - Supermacht am Scheideweg. Propyläen Verlag, Berlin, 2006.
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072899, Gebunden, 219 Seiten, 20,00 EUR
In seinem neuen Buch setzt sich Fukuyama kritisch mit den Neokonservativen in Amerika auseinander, die die Bush-Administration dominieren und federführend waren bei der Formulierung der amerikanischen…

Martin Hüfner: Europa. Die Macht von morgen

Cover: Martin Hüfner. Europa - Die Macht von morgen. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München und Wien 2006
ISBN 9783446404786, Gebunden, 308 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Vorwort von Jean-Claude Juncker. Politisch kommt Europa nicht voran, so scheint es: Die Verfassung ist gescheitert. Doch das ist nur die eine Seite der Medaille. Die Unternehmen haben das enorme…

Franz Fischler/Christian Ortner: Europa - Der Staat, den keiner will.

Cover: Franz Fischler / Christian Ortner. Europa - Der Staat, den keiner will. Ecowin Verlag, Salzburg, 2006.
Ecowin Verlag, Salzburg 2006
ISBN 9783902404275, Gebunden, 220 Seiten, 19,90 EUR
Vorwort von Jacques Santer. Warum gelingt es der EU nicht endlich, die skandalös hohe Arbeitslosigkeit zu senken? Was hätte die Bevölkerung in Salzburg, in Dresden oder Essen davon, wenn es einen europäischen…

Frankfurter Rundschau

Manfred Bierwisch/Uwe Johnson: Das Nibelungenlied. In Prosa übertragen von Uwe Johnson und Manfred Bierwisch

Cover: Manfred Bierwisch / Uwe Johnson. Das Nibelungenlied - In Prosa übertragen von Uwe Johnson und Manfred Bierwisch. Insel Verlag, Berlin, 2006.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783458348337, Taschenbuch, 261 Seiten, 9,00 EUR
Das Nibelungenlied ist das bekannteste deutsche Heldenepos - der deutscheste aller deutschen Stoffe. Jedes Kind kennt Siegfrieds Tarnkappe und seine Haut aus Drachenblut, das Schwert Balmung, den Schatz…

Rabea Edel: Das Wasser, in dem wir schlafen. Roman

Cover: Rabea Edel. Das Wasser, in dem wir schlafen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2006.
Luchterhand Literaturverlag, München 2006
ISBN 9783630872247, Gebunden, 160 Seiten, 16,95 EUR
Zwei Schwestern haben sich, nachdem ihre Mutter die Familie verlassen hat, gegeneinander verschworen: Jede will mutiger sein als die andere, schlauer und begehrenswerter. Sie provozieren sich, stellen…

Norman G. Finkelstein: Antisemitismus als politische Waffe. Israel, Amerika und der Missbrauch der Geschichte

Cover: Norman G. Finkelstein. Antisemitismus als politische Waffe - Israel, Amerika und der Missbrauch der Geschichte. Piper Verlag, München, 2006.
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492048613, Gebunden, 387 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maren Hackmann. An Norman G. Finkelstein scheiden sich die Geister. Wieder greift er ein heißes Eisen auf: Israel und viele seiner Fürsprecher, besonders in den USA, benutzten…

Peter von Matt: Die Intrige. Theorie und Praxis der Hinterlist

Cover: Peter von Matt. Die Intrige - Theorie und Praxis der Hinterlist. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207318, Gebunden, 504 Seiten, 25,90 EUR
Intrigen gehören zu unserer Zivilisation, und das schon seit Adam und Eva. Peter von Matt hat sich dieses Phänomens angenommen und führt uns die zahlreichen Facetten der Intrige anhand von wunderbaren…

Aihwa Ong: Flexible Staatsbürgerschaften. Die kulturelle Logik von Transnationalität

Cover: Aihwa Ong. Flexible Staatsbürgerschaften - Die kulturelle Logik von Transnationalität. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416792, Kartoniert, 416 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ilse Lutz. Für den gegenwärtigen Kapitalismus sind bestimmte Gestalten paradigmatisch: der Besitzer mehrerer Pässe, der multikulturelle Manager mit flexiblem Kapital, der "Astronaut",…

Ulrich Ladurner/Gero von Randow: Die iranische Bombe. Hintergründe einer globalen Gefahr

Cover: Ulrich Ladurner / Gero von Randow. Die iranische Bombe - Hintergründe einer globalen Gefahr. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095524, Kartoniert, 174 Seiten, 14,95 EUR
Ein Report über die Mullahs in Teheran und den einsamen Riesen Iran, über die Neokonservativen in Washington, über Brüsseler und Berliner Weltpolitiker und die Verantwortlichen der Atomüberwachungsbehörde…

Neue Zürcher Zeitung

Renate Böschenstein: Verborgene Facetten. Studien zu Fontane

Cover: Renate Böschenstein. Verborgene Facetten - Studien zu Fontane. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2006.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2006
ISBN 9783826032370, Kartoniert, 569 Seiten, 49,80 EUR
Herausgegeben von Hanna Delf von Wolzogen und Hubertus Fischer - Texte von Renate Böschenstein: Erinnerungen an Herrn Köster (unveröffentlicht). Sedantag (unveröffentlicht). - Fontanes Melusine-Motiv.…

Norbert Rehrmann: Lateinamerikanische Geschichte. Kultur, Politik, Wirtschaft im Überblick

Cover: Norbert Rehrmann. Lateinamerikanische Geschichte - Kultur, Politik, Wirtschaft im Überblick. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2005.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783499556760, Kartoniert, 320 Seiten, 14,90 EUR
Beschrieben wird die kulturelle, politische und ökonomische Entwicklung des Subkontinents vom präkolumbianischen Amerika über die Kolonialzeit bis in die Gegenwart. Exemplarisch werden insbesondere Mexiko…

Albert Sanchez Pinol: Im Rausch der Stille. Roman

Cover: Albert Sanchez Pinol. Im Rausch der Stille - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100616029, Gebunden, 252 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Katalanischen von Angelika Maass. In seinem Roman entführt Albert Sanchez Pinol den Leser auf eine ferne Insel. Ein einsamer Leuchtturm, ein verwirrter Leuchtturmwärter, der neue Meteorologe,…

Katharina Raabe/Monika Sznajderman: Last & Lost. Ein Atlas des verschwindenden Europas

Cover: Katharina Raabe (Hg.) / Monika Sznajderman (Hg.). Last & Lost - Ein Atlas des verschwindenden Europas. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417720, Gebunden, 338 Seiten, 29,80 EUR
Mit Fotos. Autorinnen und Autoren aus fünfzehn europäischen Ländern haben sie besonders inspirierende Orte besucht und erkundet - fragile Stadtviertel, zerfallene Dörfer, abbröckelnde Küstenstriche,…

Süddeutsche Zeitung

Luciano Canfora: Eine kurze Geschichte der Demokratie. Von Athen bis zur EU

Cover: Luciano Canfora. Eine kurze Geschichte der Demokratie - Von Athen bis zur EU. PapyRossa Verlag, Köln, 2006.
PapyRossa Verlag, Köln 2006
ISBN 9783894383503, Gebunden, 450 Seiten, 24,90 EUR
"Wer druckt hier jetzt dieses Buch?" So die "Frankfurter Allgemeine", als der Münchner Verlag C.H. Beck ein Manuskript ablehnte, das vorher bereits in Italien, Frankreich, Spanien und England erschienen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!