Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.11.2004. Mit Kritiken zu Michel Foucault: "Geschichte der Gouvernementalität I" in der SZ, Adelheid Duvanel: "Beim Hute meiner Mutter" in der FAZ, Michel Foucault: "Geschichte der Gouvernementalität II" in der FAZ, Rafael Seligmann: "Hitler" in der FAZ und Philippe Besson: "Eine italienische Liebe" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Philippe Besson: Eine italienische Liebe. Roman

Cover: Philippe Besson. Eine italienische Liebe - Roman. dtv, München, 2004.
dtv, München 2004
ISBN 9783423244237, Taschenbuch, 177 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Französsischen von Caroline Vollmann. Eine Liebesgeschichte der besonderen Art mit einem gehörigen Sinn für Absurdes und Groteskes, die leichtfüßig wie ein französischer Film von Grenzüberschreitungen…

Ralf Dahrendorf: Der Wiederbeginn der Geschichte. Vom Fall der Mauer bis zum Krieg im Irak. Reden und Aufsätze

Cover: Ralf Dahrendorf. Der Wiederbeginn der Geschichte - Vom Fall der Mauer bis zum Krieg im Irak. Reden und Aufsätze. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406518799, Gebunden, 350 Seiten, 24,90 EUR
Ralf Dahrendorf legt in diesem Buch eine Auswahl seiner wichtigsten Reden und Aufsätze aus den vergangenen 15 Jahren vor. Sie bieten nicht nur einen Einblick in die Gedankenwelt des großen Soziologen,…

Adelheid Duvanel: Beim Hute meiner Mutter. Erzählungen

Cover: Adelheid Duvanel. Beim Hute meiner Mutter - Erzählungen. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2004.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783312003327, Gebunden, 174 Seiten, 19,90 EUR
Mit Adelheid Duvanel ist eine der wichtigsten Autorinnen der Schweiz wiederzuentdecken. In diesem Band versammelt Peter von Matt ihre eindrücklichsten Erzählungen, einige davon erscheinen erstmals in…

Johann Eekhoff: Competition Policy in Europe.

Cover: Johann Eekhoff (Hg.). Competition Policy in Europe. Springer Verlag, Heidelberg, 2004.
Springer Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783540405511, Gebunden, 249 Seiten, 80,20 EUR
Vorwort von K. van Miert. The modern industrial states desperately need more competition in order to generate growth and employment. Although the European Union pushed the member states to open several…

Michel Foucault: Geschichte der Gouvernementalität II. Die Geburt der Biopolitik

Cover: Michel Foucault. Geschichte der Gouvernementalität II - Die Geburt der Biopolitik. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583937, Gebunden, 500 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Herausgegeben von Michel Sennelart. Zeitgleich mit der französischen Ausgabe erscheinen zwei von Michel Foucaults Vorlesungen am College de France, die am Anfang…

Bernd Haunfelder: Die liberalen Abgeordneten des deutschen Reichstages 1871-1918. Ein biographisches Handbuch

Cover: Bernd Haunfelder (Hg.). Die liberalen Abgeordneten des deutschen Reichstages 1871-1918 - Ein biographisches Handbuch. Aschendorff Verlag, Münster, 2004.
Aschendorff Verlag, Münster 2004
ISBN 9783402066140, Gebunden, 512 Seiten, 49,00 EUR
In diesem Band werden erstmals alle 979 liberalen Abgeordneten vom rechts- bis zum linksliberalen Spektrum vorgestellt, die in der Epoche zwischen 1871 und 1918 dem Deutschen Reichstag angehörten, Vertreter…

Klaus Heinrich Kohrs: Hector Berlioz. Autobiografie als Kunstentwurf

Cover: Klaus Heinrich Kohrs. Hector Berlioz - Autobiografie als Kunstentwurf. Stroemfeld Verlag, Frankfurt/Main und Basel, 2003.
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783878778721, Gebunden, 244 Seiten, 22,00 EUR
Künstlerisches Handeln am Beginn der Moderne: Niemand aus der Generation vor Baudelaire hat so radikal wie Hector Berlioz das Problem der Selbstkonstitution des Künstlers zum zentralen Thema aller Produktion…

Jens-Uwe Krause: Kriminalgeschichte der Antike.

Cover: Jens-Uwe Krause. Kriminalgeschichte der Antike. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522406, Gebunden, 224 Seiten, 24,90 EUR
Sowohl in Athen als auch in Rom hatten die Gerichte viel zu tun: Diebstahl, Raub, Sexualdelikte, Desertion, Mord - auch die Menschen der Antike begingen Straftaten, die schon damals schwere Rechtsfolgen…

Michael Krugmann: Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Völkerrecht.

Cover: Michael Krugmann. Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Völkerrecht. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2004.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783428113170, Kartoniert, 136 Seiten, 49,80 EUR
Der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz ist nicht nur im deutschen Recht allgegenwärtig; als ungeschriebener Grundsatz hat er auch in verschiedenen Bereichen des Völkerrechts Bedeutung erlangt. Das gilt sowohl…

Niklas Reinke: Geschichte der deutschen Raumfahrtpolitik. Konzepte, Einflussfaktoren und Interdependenzen 1923-2002

Cover: Niklas Reinke. Geschichte der deutschen Raumfahrtpolitik - Konzepte, Einflussfaktoren und Interdependenzen 1923-2002. Oldenbourg Verlag, München, 2004.
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486568424, Gebunden, 602 Seiten, 49,80 EUR
Mit dem Begriff der Raumfahrt werden technologische Höchstleistungen assoziiert: Sputnik, der Mensch auf dem Mond, interplanetare Missionen, das internationale Raumstationsprogramm. Politisches Interesse…

Rafael Seligmann: Hitler. Die Deutschen und ihr Führer

Cover: Rafael Seligmann. Hitler - Die Deutschen und ihr Führer. Ullstein Verlag, Berlin, 2004.
Ullstein Verlag, München 2004
ISBN 9783550075896, Gebunden, 335 Seiten, 22,00 EUR
Der Publizist und Zeithistoriker Rafael Seligmann fragt in seiner Hitler-Biografie nach der Ursache für die bislang unverständliche Loyalität der Deutschen zu Adolf Hitler. Seine Antwort: Hitler und die…

Birgitt Werner: Die Erziehung des Wilden von Aveyron. Ein Experiment auf der Schwelle zur Moderne

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783631522073, Broschiert, 371 Seiten, 56,50 EUR
Im Sommer 1800 beginnt in Paris ein Experiment, das in der Pädagogik virulent geblieben ist: Die Erziehung des Wilden von Aveyron. Der junge Medizinphilosoph Jean Itard hat sich vier Jahre lang mit dem…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Michel Foucault: Geschichte der Gouvernementalität I. Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Vorlesung am Colleges de France 1977/1978

Cover: Michel Foucault. Geschichte der Gouvernementalität I - Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Vorlesung am Colleges de France 1977/1978. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583920, Gebunden, 500 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Brede-Konersmann. Herausgegeben von Michel Sennelart. Zeitgleich mit der französischen Ausgabe erscheinen zwei von Michel Foucaults Vorlesungen am College de France,…

Ariane Grundies: Schön sind immer die anderen. Erzählungen

Cover: Ariane Grundies. Schön sind immer die anderen - Erzählungen. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046046, Gebunden, 173 Seiten, 15,90 EUR
"Die Liebe muss wandern von einem zum anderen, wie das Ringlein damals in der Vorschule. Mir war nie ein Ring in die Hände gefallen, obwohl man ihn immer bei mir vermutet hatte." Alles ist in Bewegung,…

Wolfgang Herles: Wir sind kein Volk. Eine Polemik gegen die Deutschen

Cover: Wolfgang Herles. Wir sind kein Volk - Eine Polemik gegen die Deutschen. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046633, Broschiert, 240 Seiten, 12,90 EUR
"Deutschland - einig Vaterland" war immer schon eine Fiktion der Idealisten, eine Wunschvorstellung, die es in Wirklichkeit nie gegeben hat. Tatsächlich hat gerade die hart erkämpfte deutsche Einheit…

Peter Köpf: Die Mommsens. Von 1848 bis heute - die Geschichte einer Familie ist die Geschichte der Deutschen

Cover: Peter Köpf. Die Mommsens - Von 1848 bis heute - die Geschichte einer Familie ist die Geschichte der Deutschen. Europa Verlag, München, 2004.
Europa Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783203791470, Gebunden, 352 Seiten, 22,90 EUR
Die Mommsens repräsentieren das gesamte deutsche Bürgertum des 19. und 20. Jahrhunderts. Zur Familie gehören Monarchisten und Republikaner, Konservative und Liberale, Nationalsozialisten und Widerstandskämpfer,…

Josip Novakovich: Die schwierige Sache mit dem Glück. Roman

Cover: Josip Novakovich. Die schwierige Sache mit dem Glück - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2004.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783036951249, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hübner. Josip Novakovich erzählt die Lebensgeschichte von Ivan Dolinar, der 1948, sinnigerweise am 1. April, in einem kroatischen Dorf geboren wird. Der junge Ivan verehrt…

Karl Hugo Pruys: Helmut Kohl - Der Mythos vom Kanzler der Einheit.

Cover: Karl Hugo Pruys. Helmut Kohl - Der Mythos vom Kanzler der Einheit. edition q im Quintessenz Verlag, Berlin, 2004.
edition q im Quintessenz Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861245865, Gebunden, 136 Seiten, 16,80 EUR
Fünfzehn Jahre nach dem Fall der Mauer kommen in diesem Buch brisante Tatsachen ans Licht, die den vermeintlichen Kanzler der Einheit in Bedrängnis bringen werden. Anhand aktueller Aussagen maßgeblicher…

Neo Rauch: Neo Rauch. Arbeiten auf Papier 2003-2004

Cover: Neo Rauch. Neo Rauch - Arbeiten auf Papier 2003-2004. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2004.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2004
ISBN 9783775715010, Gebunden, 60 Seiten, 29,00 EUR
Katalog zur Ausstellung in der Albertina Wien. Deutsch-Englisch. Die Publikation präsentiert die neuesten Arbeiten des Leipziger Malers Neo Rauch, dessen rätselhafte Bilder längst zu Ikonen der deutschen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!