Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.04.2004. Mit Kritiken zu Gregor Hens: "Matta verlässt seine Kinder" in der SZ, Jachym Topol: "Nachtarbeit" in der FR, Philipp Sarasin: "Anthrax" in der SZ, Ricardo Piglia: "Falscher Name" in der FR und Andreas Thalmayr: "Lyrik nervt!" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Josan Hatero: Der Vogel unter der Zunge. Roman

Cover: Josan Hatero. Der Vogel unter der Zunge - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2004.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803131874, Gebunden, 120 Seiten, 14,50 EUR
Aus dem Spanischen von Susanna Mende. In dem höchst gegenwärtigen Roman des jungen spanischen Autors Josan Hatero herrscht Krieg in einem nicht genannten Land. Ein Gruppe junger Männer trifft auf dem…

Erwin Strittmatter: Kalender ohne Anfang und Ende. Notizen aus Piestany

Cover: Erwin Strittmatter. Kalender ohne Anfang und Ende - Notizen aus Piestany. Aufbau Verlag, Berlin, 2003.
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351030049, Gebunden, 240 Seiten, 18,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Eva Strittmatter. Zum ersten Mal erscheinen rein autobiographische Texte von Erwin Strittmatter, in denen er persönliche Nöte und Verletzungen preisgibt und Meisterstücke…

Frankfurter Rundschau

Ricardo Piglia: Falscher Name. Hommage an Roberto Arlt. Ein kurzer Roman

Cover: Ricardo Piglia. Falscher Name - Hommage an Roberto Arlt. Ein kurzer Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2003.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783803131843, Gebunden, 100 Seiten, 15,50 EUR
Eingeleitet von Hanns Zischler. Mit einem Nachwort von Leopold Federmair. Aus dem argentinischen Spanisch von Sabine Giersberg. "Ich habe die einzige Erzählung von Arlt entdeckt, die nach seinem Tod unveröffentlicht…

Jachym Topol: Nachtarbeit. Roman

Cover: Jachym Topol. Nachtarbeit - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414774, Gebunden, 314 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Tschechischen von Eva Profousova und Beate Smandek. Als die Panzer im August 1968 in Prag einrücken, werden der dreizehnjährige Ondra und sein kleiner Bruder Kamil vom Vater aufs Dorf geschickt.…

Neue Zürcher Zeitung

Roger Caillois: Die Schrift der Steine.

Cover: Roger Caillois. Die Schrift der Steine. Droschl Verlag, Graz, 2004.
Droschl Verlag, Graz 2004
ISBN 9783854206538, Kartoniert, 195 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Rainer G. Schmidt. In hochkonzentrierter und äußerst präziser Sprache entwickelt Roger Caillois vor uns seine Einsichten in das Wesen des Steins, in dem…

Wolfram Dufner: Tage mit Ernst Jünger.

Cover: Wolfram Dufner. Tage mit Ernst Jünger. Societäts-Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783797308634, Gebunden, 196 Seiten, 19,90 EUR
Wolfram Dufner war wiederholt Ernst Jüngers Gastgeber bei dessen Reisen nach Südostasien. Dabei entwickelte sich eine Freundschaft, die sich nach der Rückkehr Dufners in die Schweiz und später in die…

Massimo Ferrari Zumbini: Die Wurzeln des Bösen. Gründerjahre des Antisemitismus: Von der Bismarckzeit zu Hitler.

Cover: Massimo Ferrari Zumbini. Die Wurzeln des Bösen - Gründerjahre des Antisemitismus: Von der Bismarckzeit zu Hitler.. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783465032229, Gebunden, 774 Seiten, 49,00 EUR
Die 2001 erschienene italienische Fassung dieses Buches erfuhr eine so große Resonanz, dass die erste Auflage innerhalb von sechs Monaten vergriffen war. Die deutsche Ausgabe beruht zwar auf der italienischen,…

Carlos Fuentes: Woran ich glaube. Alphabet des Lebens

Cover: Carlos Fuentes. Woran ich glaube - Alphabet des Lebens. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056719, Gebunden, 379 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem mexikanischen Spanisch von Sabine Giersberg. Carlos Fuentes offenbart dem Leser seine Gedanken über das Leben, erzählt von seiner Kindheit in Lateinamerika, schildert seine ersten Begegnungen…

Andreas B. Kilcher: mathesis und poiesis. Die Enzyklopädik der Literatur 1600 bis 2000

Cover: Andreas B. Kilcher. mathesis und poiesis - Die Enzyklopädik der Literatur 1600 bis 2000. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770538201, Gebunden, 536 Seiten, 40,00 EUR
Die Arbeit von Andreas Kilcher untersucht den Zusammenhang von Literatur und Wissen am signifikanten Beispiel der Enzyklopädie. Kilcher unterscheidet dabei für die Neuzeit drei enzyklopädische Schreibparadigmen:…

Ernst Jünger/Gerhard Nebel: Ernst Jünger / Gerhard Nebel: Briefe (1938 - 1974).

Cover: Ernst Jünger / Gerhard Nebel. Ernst Jünger / Gerhard Nebel: Briefe (1938 - 1974). Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2003.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608936261, Gebunden, 989 Seiten, 49,00 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Nachwort von Ulrich Fröschle und Michael Neumann. Der Briefwechsel zwischen Jünger und Nebel begann 1938, als sich Nebel wegen seines "Versuchs über Jünger" an…

Süddeutsche Zeitung

Monika Ehlers/Eva Lezzi: Fremdes Begehren. Transkulturelle Beziehungen in Literatur, Kunst und Medien

Cover: Monika Ehlers / Eva Lezzi. Fremdes Begehren - Transkulturelle Beziehungen in Literatur, Kunst und Medien. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2003.
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412080020, Kartoniert, 414 Seiten, 39,90 EUR
Bereits in antiken Mythen und religiösen Überlieferungen begegnet uns das Begehren des Fremden und das Fremde des Begehrens. Koloniale Expansionsbestrebungen bedienten sich erotischer Phantasien und Inszenierungen…

Gregor Hens: Matta verlässt seine Kinder. Roman

Cover: Gregor Hens. Matta verlässt seine Kinder - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100325815, Gebunden, 143 Seiten, 14,90 EUR
Karsten Matta, vierzig Jahre alt und Familienvater, bereist seit fünfzehn Jahren die Welt für eine internationale Consulting-Firma. Bis er eines Tages im Warteraum eines Konsulats mit seinem bisherigen…

Bärbel Küster: Matisse und Picasso als Kulturreisende. Primitivismus und Anthropologie um 1900

Cover: Bärbel Küster. Matisse und Picasso als Kulturreisende - Primitivismus und Anthropologie um 1900. Akademie Verlag, Berlin, 2003.
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050038506, Gebunden, 239 Seiten, 39,80 EUR
Primitivismus als Anthropologie" bricht mit der herrschenden Meinung, die Aneignungen vermeintlich primitiver Objekte in de Kunst der klassischen Moderne in Frankreich habe im Bann ihrer furchterregenden…

Herman Melville: Bartleby. 2 CDs

Cover: Herman Melville. Bartleby - 2 CDs. Parlando Verlag, Berlin, 2003.
Parlando Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783935125260, CD, 23,00 EUR
2 CDs, 114 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung von Christian Brückner. Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Schnack. "Ich möchte lieber nicht." - Stets ist das seine Antwort, wenn den schrulligen, hinter…

Herman Melville: Bartleby, 2 CDs. Erzählung in der Neuübersetzung von John und Peter von Düffel, Ungekürzte Lesung von Gustav-Peter Wöhler

Cover: Herman Melville. Bartleby, 2 CDs - Erzählung in der Neuübersetzung von John und Peter von Düffel, Ungekürzte Lesung von Gustav-Peter Wöhler. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2003.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2003
ISBN 9783899031263, CD, 19,90 EUR
Gesamtlaufzeit: 150 Minuten. "Ich möchte bevorzugtermaßen nicht", ist der leitmotivartige Satz des eigenbrötlerischen Kanzleischreibers Bartleby, mit dem Herman Melville 1853 eine der merkwürdigsten Figuren…

Herman Melville: Bartleby, der Schreiber. 1 CD

Hastings Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783907877005, CD, 16,80 EUR
Schauspielhaus Zürich mit Ueli Jäggi 2001. Regie: Isabel Osthues. Sprecher: Ueli Jäggi. Bearbeitet von Matthias Kratzenstein und Daniel Wüthrich. Übersetzt von Isabell Lorenz.

Philipp Sarasin: Anthrax. Bioterror als Phantasma

Cover: Philipp Sarasin. Anthrax - Bioterror als Phantasma. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123683, Kartoniert, 140 Seiten, 8,00 EUR
Unmittelbar nachdem am 11. September 2001 die beiden Flugzeuge in das World Trade Center geflogen waren, schluckten Präsident Bush und das Personal des Weißen Hauses das Anthrax-Antibiotikum Cipro. Eine…

Helge Timmerberg: Timmerbergs Reise-ABC. mit Cartoons von Peter Puck

Cover: Helge Timmerberg. Timmerbergs Reise-ABC - mit Cartoons von Peter Puck. Solibro Verlag, Münster, 2004.
Solibro Verlag, Münster 2004
ISBN 9783932927201, Kartoniert, 124 Seiten, 8,90 EUR
Der Reise- und Abenteuerjournalist Helge Timmerberg behandelt in 26 Geschichten von A bis Z auf humorvolle Weise die wichtigsten Themen, die für Reisende von Interesse sind. In A - wie Anfängerfehler,…

Die Tageszeitung

John Banville: Caliban. Roman

Cover: John Banville. Caliban - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2004.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462033649, Gebunden, 378 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Christa Schuenke. Wie der düstere, grobe Caliban in Shakespeares "Sturm" ist Axel Vander ein eher rüder Zeitgenosse. Als bedeutender Literaturwissenschaftler und Verfasser großer…

Christian Jauschowetz/Werner Kopacka: Arnold hautnah.

Cover: Christian Jauschowetz / Werner Kopacka. Arnold hautnah. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München, 2004.
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2004
ISBN 9783776623628, Gebunden, 272 Seiten, 19,50 EUR
Die Autoren Werner Kopacka und Christian Jauschowetz haben Arnold Schwarzenegger über zwei Jahrzehnte begleitet. Entstanden ist nun ein ganz persönliches Buch, das Einblicke in die Welt eines Phänomens…

Ralf Konersmann: Kulturphilosophie. Zur Einführung

Cover: Ralf Konersmann. Kulturphilosophie - Zur Einführung. Junius Verlag, Hamburg, 2003.
Junius Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783885063827, Kartoniert, 188 Seiten, 13,50 EUR
Zum ersten Mal überhaupt entwirft die Einführung von Ralf Konersmann die geschichtliche und systematische Struktur der Kulturphilosophie. Konersmann fragt, welche Bedürfnisse das Entstehen der Disziplin…

Nik Cohn/Guy Peellaert: Rock Dreams. Deutsch - Englisch - Französisch

Cover: Nik Cohn / Guy Peellaert. Rock Dreams - Deutsch - Englisch - Französisch. Taschen Verlag, Köln, 2003.
Taschen Verlag, Köln 2003
ISBN 9783822826126, Gebunden, 224 Seiten, 19,99 EUR
Vor dreißig Jahre schufen der Autor Nik Cohn zusammen mit dem Künstler Guy Peellaert diesen Fantasy-Tribut an den Rock'n'Roll und R'n'B. Mit surrealen Bildern und Texten malen sie eine imaginäre Welt,…

Andreas Thalmayr: Lyrik nervt!. Erste Hilfe für gestresste Leser. (Ab 12 Jahre)

Cover: Andreas Thalmayr. Lyrik nervt! - Erste Hilfe für gestresste Leser. (Ab 12 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204485, Gebunden, 118 Seiten, 12,90 EUR
Zweifarbig gedruckt. Jeder kann etwas mit Gedichten anfangen - und tut es auch. Kein Kopf, in dem es nicht von Gedichten wimmelt: von Werbesprüchen, Liedern, Kinderreimen und wer weiß nicht alles. Andreas…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!