Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.12.2003. Mit Kritiken zu Cord Riechelmann: "Bestiarium" in der TAZ, Ford Madox Ford: "Manche tun es nicht" in der SZ, Anne Atik: "Wie es war" in der TAZ, Klaas Huizing: "Der letzte Dandy" in der NZZ und John Irving: "Ein Geräusch, wie wenn einer versucht, kein Geräusch zu machen" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Gernot Böhme: Leibsein als Aufgabe. Leibphilosophie in pragmatischer Hinsicht

Cover: Gernot Böhme. Leibsein als Aufgabe - Leibphilosophie in pragmatischer Hinsicht. Die Graue Edition, Zell-Unterentersbach, 2003.
Die Graue Edition, Kusterdingen 2003
ISBN 9783906336381, Gebunden, 402 Seiten, 21,00 EUR
Seit Jahren, seit Jahrzehnten schon kennt man Gernot Böhme als einen Philosophen, der die Achtung der Leiblichkeit des Menschen einklagt: dass die Menschenwürde heute vornehmlich am Leibe verletzt wird,…

Sascha Buchbinder: Der Wille zur Geschichte. Schweizergeschichte um 1900 - die Werke von Wilhelm Oechsli, Johannes Dierauer und Karl Dändliker

Cover: Sascha Buchbinder. Der Wille zur Geschichte - Schweizergeschichte um 1900 - die Werke von Wilhelm Oechsli, Johannes Dierauer und Karl Dändliker. Chronos Verlag, Zürich, 2003.
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034005395, Kartoniert, 317 Seiten, 32,90 EUR
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts stand die politische Elite des jungen Schweizer Bundesstaats vor der Frage, wie sich aus der konfessionell und politisch gespaltenen Bevölkerung ein Volk formen ließ­ analog…

Christian Fuchs: 66 Sätze über die Liebe.

Cover: Christian Fuchs. 66 Sätze über die Liebe. Residenz Verlag, Salzburg, 2003.
Residenz Verlag, Wien 2003
ISBN 9783701713325, Gebunden, 119 Seiten, 18,90 EUR
Sechsundsechzig Annäherungen an etwas Unsagbares, an die Liebe; daran, einst, noch oder gerade erst geliebt worden zu sein, selber zu lieben. Das Erstaunen über das erlebte Glück oder Unglück in Sätze…

Klaas Huizing: Der letzte Dandy. Roman

Cover: Klaas Huizing. Der letzte Dandy - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2003.
Albrecht Knaus Verlag, München 2003
ISBN 9783813502084, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Der dänische Philosoph Sören Kierkegaard war eine schillernde Figur. Zeit seines Lebens spielte er mit dem Gedanken, mit einem autobiografisch gefärbten Roman die Kopenhagener Gesellschaft zu schockieren.…

Bernard Wasserstein: Israel und Palästina. Warum kämpfen sie und wie können sie aufhören?

Cover: Bernard Wasserstein. Israel und Palästina - Warum kämpfen sie und wie können sie aufhören?. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406510595, Paperback, 195 Seiten, 9,90 EUR
Kein anderer Konflikt der Gegenwart erscheint so ausweglos wie der zwischen Israelis und Palästinensern. Bernard Wasserstein schildert in diesem Buch die Ursachen des Konflikts, und er zeigt Perspektiven…

Michael Weithmann: Xanthippe und Sokrates. Ein Beitrag zu höherem historischem Klatsch. Eros, Ehe, Sex und Gender im antiken Athen

Cover: Michael Weithmann. Xanthippe und Sokrates - Ein Beitrag zu höherem historischem Klatsch. Eros, Ehe, Sex und Gender im antiken Athen. dtv, München, 2003.
dtv, München 2003
ISBN 9783423340526, Kartoniert, 240 Seiten, 11,00 EUR
Noch heute gilt die Frau des großen Philosophen als zänkisches Weib par excellence. Die einzige zeitgenössische Quelle für diese Diffarmierung geht auf den griechischen Geschichtsschreiber Xenophon zurück,…

Süddeutsche Zeitung

Ford Madox Ford: Manche tun es nicht. Roman

Eichborn Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783821807102, Gebunden, 433 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und mit einem Nachwort von Joachim Utz. England, unmittelbar vor Ausbruch des ersten Weltkriegs: Christopher Tietjens ist ein perfekter englischer Gentleman mit nahezu unmenschlicher…

Helmut Willke: Heterotopia. Studien zur Krisis der Ordnung moderner Gesellschaften

Cover: Helmut Willke. Heterotopia - Studien zur Krisis der Ordnung moderner Gesellschaften. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292587, Kartoniert, 356 Seiten, 13,00 EUR
Das erste Erschrecken gilt immer dem Fremden. Als dritter Band der Atopia-Trilogie entfaltet Heterotopia Beobachtungen über den Umgang mit Fremdem. Heterotopia bezeichnet eine Welt, die aus der Selbsthypnose…

Die Tageszeitung

Anne Atik: Wie es war. Erinnerungen an Samuel Beckett

Cover: Anne Atik. Wie es war - Erinnerungen an Samuel Beckett. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518413999, Gebunden, 150 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Wolfgang Held. Mit neun Porträtzeichnungen von Avigdor Arikha. Einer von Samuel Becketts Malerfreunden ist Avigdor Arikha. "Für Avigdor Arikha", so heißt ein bekannter, kurzer Text…

Christa Geissler/Monika Held: Generation Plus. Von der Lüge, dass Altwerden Spaß macht

Cover: Christa Geissler / Monika Held. Generation Plus - Von der Lüge, dass Altwerden Spaß macht. Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin, 2003.
Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783896024336, Kartoniert, 350 Seiten, 12,90 EUR
In diesem Buch wird ein Tabu gebrochen: das Schweigen über die Probleme mit dem Altern. Denn in unserer Gesellschaft wird Alter verachtet. Zum ersten Mal sprechen Frauen und Männer offen und ehrlich über…

John Irving: Ein Geräusch, wie wenn einer versucht, kein Geräusch zu machen. (Ab 4 Jahre)

Cover: John Irving. Ein Geräusch, wie wenn einer versucht, kein Geräusch zu machen - (Ab 4 Jahre). Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783257011029, Gebunden, 40 Seiten, 16,90 EUR
Mit Bildern von Tatjana Hauptmann. Aus dem Amerikanischen von Irene Rumler. Die Geschichte eines tapferen kleinen Jungen, der schlecht träumt und sich mitten in der Nacht zusammen mit seinem Vater aufmacht,…

Cord Riechelmann: Bestiarium. Der Zoo als Welt - die Welt als Zoo

Cover: Cord Riechelmann. Bestiarium - Der Zoo als Welt - die Welt als Zoo. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2003.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821845401, Gebunden, 352 Seiten, 27,50 EUR
Es ist nun schon hundertvierzig Jahre her, dass der liebe Brehm sein "Illustrirtes Thierleben" vorgelegt hat. Die moderne Verhaltensforschung hat mit seinen anthropomorphen Kurzschlüssen gründlich aufgeräumt.…

Hannelore Schlaffer: Das Alter. Ein Traum von Jugend

Cover: Hannelore Schlaffer. Das Alter - Ein Traum von Jugend. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414927, Gebunden, 120 Seiten, 15,00 EUR
Was ist Alter? Wann beginnt es? Wann ist man alt? "Eigentlich gibt es kein Alter", schreibt Hannelore Schlaffer, "denn wer alt und glücklich ist, kann sich für jung halten." Ist man also tatsächlich so…

Jürgen Wolf: Die Natur als Arzt und Helfer.

Cover: Jürgen Wolf. Die Natur als Arzt und Helfer. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2003.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2003
ISBN 9783898121743, Gebunden, 676 Seiten, 30,00 EUR
Ein Stück Medizingeschichte und zugleich ein Ratgeber für gesunde Lebensweise und häusliche Krankenpflege.

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!