Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
24.02.2003. Mit Kritiken zu Kurt Flasch: "Vernunft und Vergnügen" in der SZ, Naomi Klein: "Über Zäune und Mauern" in der FAZ, Emmanuel Todd: "Weltmacht USA" in der SZ, : "Bettelorden, Bruderschaften und Beginen in Zürich" in der NZZ und Edward Marriott: "Das vergessene Volk" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rankes Päpste auf dem Index. Dogma und Historie im Widerstreit

Cover: Rankes Päpste auf dem Index - Dogma und Historie im Widerstreit. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2003.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506776747, Gebunden, 218 Seiten, 32,00 EUR
Von Hubert Wolf, Dominik Burkhard und Ulrich Muhlack.

Harry Dettenborn/Eginhard Walter: Familienrechtspsychologie.

Cover: Harry Dettenborn / Eginhard Walter. Familienrechtspsychologie. Ernst Reinhardt Verlag, München, 2002.
Ernst Reinhardt Verlag, München 2002
ISBN 9783825282325, Kartoniert, 352 Seiten, 36,90 EUR
Wenn familiäre Konflikte vor Gericht gelöst werden müssen, ist psychologische Kompetenz für alle beteiligten Berufsgruppen unverzichtbar. Wie beurteilt man die Familienbeziehungen, die Bindungen zwischen…

Sebastian Faulks: Die Traumtänzer. Roman

Cover: Sebastian Faulks. Die Traumtänzer - Roman. C. Bertelsmann Verlag, München, 2003.
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570006139, Gebunden, 415 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Englischen von Wolfram Ströle. Washington im Jahr 1959. Kalter Krieg, Indochina, Mc Carthy, Rassenhass. Doch Mary und Charlie van der Linden führen ein entrücktes Leben im diplomatischen Dienst…

Igort: 5 ist die perfekte Zahl.

Cover: Igort. 5 ist die perfekte Zahl. Avant Verlag, Berlin, 2003.
Avant Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783980772525, Kartoniert, 174 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Italienischen von Ingrid Ickler. Erzählt wird die Geschichte von Peppino, einem in die Jahre gekommenen Mafia Killer. Eigentlich will er ja nur seinen Ruhestand genießen, aber als sein Sohn getötet…

Naomi Klein: Über Zäune und Mauern. Berichte von der Globalisierungsfront

Cover: Naomi Klein. Über Zäune und Mauern - Berichte von der Globalisierungsfront. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372167, Kartoniert, 303 Seiten, 17,90 EUR
In ihrem neuen Buch zeigt Naomi Klein, wo die globale Protestbewegung heute steht, und stellt anstehende Aufgaben und mögliche Strategien dar. Engagiert diskutiert sie Schlüsselfragen der Zeit, wie Armutsbekämpfung,…

Henning Klodt: Wege zu einer globalen Wettbewerbsordnung.

Academia Verlag, St. Augustin 2003
ISBN 9783896652454, Kartoniert, 113 Seiten, 14,50 EUR

Klaus Müller: Globalisierung.

Cover: Klaus Müller. Globalisierung. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593368290, Kartoniert, 160 Seiten, 12,90 EUR
Die neunziger Jahre gelten als die Dekade der Globalisierung. Kaum ein bedeutendes politisches Thema wird heute noch ohne Bezug auf seine globalen Dimensionen diskutiert. Gängige Definitionsmerkmale der…

Vera Lüpkes/Anne Schunicht-Rawe: Handbuch der Renaissance. Deutschland, Niederlande, Belgien, Österreich

Cover: Vera Lüpkes (Hg.) / Anne Schunicht-Rawe (Hg.). Handbuch der Renaissance - Deutschland, Niederlande, Belgien, Österreich. DuMont Verlag, Köln, 2002.
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832159627, Kartoniert, 544 Seiten, 29,90 EUR
Das erste Pilgerziel der vielköpfigen Gemeinde von Renaissance-Begeisterten ist selbstverständlich Italien. Doch weit gefehlt: In unmittelbarer Nachbarschaft, in Deutschland, Belgien, den Niederlanden,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Bettelorden, Bruderschaften und Beginen in Zürich. Stadtkultur und Seelenheil im Mittelalter

Cover: Bettelorden, Bruderschaften und Beginen in Zürich - Stadtkultur und Seelenheil im Mittelalter. NZZ libro, Zürich, 2002.
NZZ libro, Zürich 2002
ISBN 9783858239709, Gebunden, 343 Seiten, 60,00 EUR
Herausgegeben von Barbara Helbling, Magdalen Bless-Grabher und Ines Buhofer. Im 13. Jahrhundert entwickelte sich Zürich zu einer blühenden Stadt. Auch das religiöse Leben erfüllte den Alltag in einer…

Süddeutsche Zeitung

Kurt Flasch: Vernunft und Vergnügen. Liebesgeschichten aus dem Decameron

Cover: Kurt Flasch. Vernunft und Vergnügen - Liebesgeschichten aus dem Decameron. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406489594, Gebunden, 287 Seiten, 24,90 EUR
Vergnügen bereitet das Decameron mit seinen vielen heiter erotischen Novellen nun schon seit über 600 Jahren. Elf dieser Liebesgeschichten sind hier neu in heutiges Deutsch übersetzt. Im zweiten Teil…

Edward Marriott: Das vergessene Volk. In den Dschungeln von Papua-Neuguinea

Cover: Edward Marriott. Das vergessene Volk - In den Dschungeln von Papua-Neuguinea. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498044794, Gebunden, 296 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Hubert Mania. Im Nordwesten von Papua-Neu-Guinea lebt ein vergessenes, ein vorher unbekanntes Volk: der Stamm der Liawep. Als der Autor davon hört, macht er sich auf die Suche.…

Emmanuel Todd: Weltmacht USA. Ein Nachruf

Cover: Emmanuel Todd. Weltmacht USA - Ein Nachruf. Piper Verlag, München, 2003.
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492045353, Kartoniert, 188 Seiten, 13,00 EUR
Die Zeit der imperialen Herrschaft Amerikas ist vorbei. Die Welt ist zu groß, zu vielgestaltig, zu dynamisch, sie nimmt die Vorherrschaft einer einzigen Macht nicht mehr hin. Und die USA haben nicht mehr…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!