Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
25.02.2003. Mit Kritiken zu Arno Geiger: "Schöne Freunde" in der TAZ, Norbert F. Pötzl: "Erich Honecker" in der FAZ, Kem Nunn: "Wellenjagd" in der SZ, Said: "Außenhaut Binnenträume" in der FAZ und Thomas Kling: "Sondagen" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Huchel. Text und Kritik, Heft 157

Cover: Peter Huchel - Text und Kritik, Heft 157. Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main, 2003.
Edition Text und Kritik, München 2003
ISBN 9783883777276, Broschiert, 98 Seiten, 14,00 EUR

Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert.

Cover: Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert. E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, 2002.
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783813207026, Gebunden, 380 Seiten, 49,90 EUR
Mit einem Kommentar zum Kriegsvölkerrecht von Armin Steinkamm. Herausgegeben von Franz W. Seidler und Alfred M. de Zayas. Lidice, Katyn, Montecassino, Dresden - sie alle stehen für Kriegsverbrechen im…

Norbert F. Pötzl: Erich Honecker. Eine deutsche Biografie

Cover: Norbert F. Pötzl. Erich Honecker - Eine deutsche Biografie. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2002
ISBN 9783421055859, Gebunden, 384 Seiten, 24,90 EUR
Wie konnte ein so unscheinbar wirkender, intellektuell mittelmäßiger und rhetorisch schwacher Politiker wie Erich Honecker die Macht in der DDR erringen und die deutsche Geschichte mit prägen? Honeckers…

Said: Außenhaut Binnenträume. Gedichte

Cover: Said. Außenhaut Binnenträume - Gedichte. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406493157, Broschiert, 98 Seiten, 14,90 EUR
Die Sprache, die Liebe, die Einsamkeit - und der Tod, vor dem alles fragwürdig wird und der sich zu oft schon im Leben eingenistet hat, die deutsche Sprache, die nicht die Muttersprache ist, aber zur…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Thomas Kling: Sondagen.

Cover: Thomas Kling. Sondagen. DuMont Verlag, Köln, 2002.
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832178130, Gebunden, 140 Seiten, 19,90 EUR
Mit einer CD. "Sondagen" nennt Thomas Kling sein nach "Fernhandel" bisher umfänglichstes Gedichtbuch. Wie Probeschnitte, die dem Archäologen aufeinander folgende Bodenschichten erschließen, so bergen…

Patricia Melo: Ich töte, du stirbst. Roman

Cover: Patricia Melo. Ich töte, du stirbst - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608935592, Gebunden, 149 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Brasilianischen von Barbara Mesquita. Sao Paulo. Ein Frauenmörder verbreitet im Stadtteil Lapa Furcht und Schrecken. Wer ist er? Ritas Ehemann, der schon als Kind den Liebhaber seiner Mutter umgebracht…

Süddeutsche Zeitung

Medienphilosophie. Beiträge zur Klärung eines Begriffs

Cover: Medienphilosophie - Beiträge zur Klärung eines Begriffs. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783596157570, Taschenbuch, 200 Seiten, 12,90 EUR
Herausgegeben von Stefan Münker, Alexander Roesler und Mike Sandbothe. Es gibt keine Medienphilosophie, zumindest nicht im institutionellen Sinn - und trotzdem kursiert dieser Begriff in den aktuellen…

Renate Ebersbach: Von Bauern und Rindern. Eine Ökosystemanalyse zur Bedeutung der Rinderhaltung in bäuerlichen Gesellschaften als Grundlage zur Modellbildung im Neolithikum

Cover: Renate Ebersbach. Von Bauern und Rindern - Eine Ökosystemanalyse zur Bedeutung der Rinderhaltung in bäuerlichen Gesellschaften als Grundlage zur Modellbildung im Neolithikum. Schwabe Verlag, Basel, 2002.
Schwabe Verlag, Basel 2002
ISBN 9783796518638, Gebunden, 263 Seiten, 40,50 EUR
Mit 149 s/w-Abbildungen und mit CD. Rinder sind seit über 7.000 Jahren ein wichtiger Bestandteil der bäuerlichen Wirtschaft. In den Epochen vor dem Einsetzen von Schrift- und Bildquellen geben uns aber…

Stefan Jordan: Lexikon Geschichtswissenschaft.

Cover: Stefan Jordan. Lexikon Geschichtswissenschaft. Reclam Verlag, Stuttgart, 2002.
Reclam Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783150105030, Gebunden, 370 Seiten, 16,90 EUR
Die Geschichtswissenschaft hat keine eigene Sprache. Historiker nutzen daher die Sprache der Philosophie und anderer Wissenschaften, vor allem aber die normale Umgangssprache - "Gedächtnis", "Erzählen",…

Kem Nunn: Wellenjagd. Roman

Cover: Kem Nunn. Wellenjagd - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2002.
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832150747, Gebunden, 360 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Herbert Schuster. Ike kommt aus einem Kaff in der kalifornischen Wüste. Er ist an die Küste gefahren, um nach Lebenszeichen seiner Schwester zu suchen. Hier in "Surf City" verliert…

Meret Oppenheim: Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich. Gedichte, Prosa, mit einer Audio-CD

Cover: Meret Oppenheim. Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich - Gedichte, Prosa, mit einer Audio-CD. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413463, Gebunden, 170 Seiten, 22,90 EUR
Herausgegeben von Christiane Meyer-Thoss. Seit ihren surrealistischen Anfängen in Paris mit Andre Breton, Marcel Duchamp und Max Ernst entwickelte sich Meret Oppenheim (1913-1985) zu einer völlig unvergleichlichen,…

Die Tageszeitung

Jorge Luis Borges: Das Handwerk des Dichters.

Cover: Jorge Luis Borges. Das Handwerk des Dichters. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202085, Gebunden, 104 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Englischen von Gisbert Haefs. Jorge Luis Borges hat nicht nur weltweiten Ruhm als Lyriker und Erzähler erlangt, sondern zugleich auch als umfassend gebildeter Historiker und Erklärer der Dichtung.…

Con Coughlin: Saddam Hussein. Porträt eines Diktators. Die Biografie

Cover: Con Coughlin. Saddam Hussein - Porträt eines Diktators. Die Biografie. List Verlag, Berlin, 2002.
List Verlag, München 2002
ISBN 9783471772591, Gebunden, 512 Seiten, 24,00 EUR
Wer ist Saddam Hussein wirklich? Der grausame Diktator oder der verehrte Patriarch, ein skrupelloser Kriegstreiber oder ein gewiefter Staatsmann - oder allesin einer Person? Der renommierte englische…

Rolo Diez: Der Tequila-Effekt. Roman

Cover: Rolo Diez. Der Tequila-Effekt - Roman. Distel Literaturverlag, Berlin, 2003.
Distel Literaturverlag, Heilbronn 2003
ISBN 9783923208708, Taschenbuch, 181 Seiten, 10,80 EUR
Aus dem Spanischen von Horst Rosenberg. Es ist nicht leicht, das Leben eines Polizeibeamten in Mexiko-City. Carlos Hernandez muss sehen, wie er klar kommt. Da sind "kleine Geschäfte" an der Tagesordnung.…

Arno Geiger: Schöne Freunde. Roman

Cover: Arno Geiger. Schöne Freunde - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202115, Gebunden, 176 Seiten, 15,90 EUR
"Schöne Freunde" ist ein Roman über das Ende der Kindheit.

Peter Heine: Schauplatz Irak. Hintergründe eines Weltkonflikts

Cover: Peter Heine. Schauplatz Irak - Hintergründe eines Weltkonflikts. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2002.
Herder Verlag, Freiburg 2002
ISBN 9783451053719, Kartoniert, 160 Seiten, 8,90 EUR
Was ist los im Irak des Saddam Hussein? Was sind die Hintergründe des brisanten Konflikts, der die Welt zur Zeit bewegt? Welche Interessen sind im Spiel? Wie wird - wie kann es weitergehen? Peter Heine…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!