Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.12.2002. Mit Kritiken zu Christoph Nonn: "Eine Stadt sucht einen Mörder" in der FR, Helmut Walser Smith: "Die Geschichte des Schlachters" in der FR, John Wray: "Die rechte Hand des Schlafes" in der SZ, Marcos Giralt Torrente: "In deinen Augen" in der FAZ und Reimer Gronemeyer: "So stirbt man an Aids in Afrika" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mark Benecke: Mordmethoden. Ermittlungen des bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

Cover: Mark Benecke. Mordmethoden - Ermittlungen des bekanntesten Kriminalbiologen der Welt. Lübbe Verlagsgruppe, Köln, 2002.
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2002
ISBN 9783785720998, Gebunden, 368 Seiten, 22,00 EUR
Mark Benecke ist auf dem Gebiet der Forensik, der Gerichtsmedizin, eine international angesehene Koryphäe und wird immer wieder zur Auf-klärung schwieriger Mordfälle nach New York gerufen. Dieser Band…

France Bourely: Unsichtbare Welten. Von der Schönheit des Mikrokosmos

Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2002
ISBN 9783806729115, Gebunden, 218 Seiten, 49,90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Plorin und Alexandra Brehme. Eine Fotoexpedition in die Weiten des Mikrokosmos ist ebenso aufregend wie eine Reise in den Weltraum. France Bourelys Raumschiff ist ihr Elektronenmikroskop…

Wjatscheslaw Daschitschew: Moskaus Griff nach der Weltmacht. Die bitteren Früchte hegemonialer Politik

Cover: Wjatscheslaw Daschitschew. Moskaus Griff nach der Weltmacht - Die bitteren Früchte hegemonialer Politik. E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, 2002.
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, Berlin, Bonn 2002
ISBN 9783813207989, Gebunden, 543 Seiten, 29,90 EUR
Wjatscheslaw Daschitschew, Mitglied der Moskauer Akademie der Wissenschaften und enger außenpolitischer Berater Michail Gorbatschows, dokumentiert und analysiert in diesen Aufzeichnungen alle wesentlichen…

Marcos Giralt Torrente: In deinen Augen. Roman

Cover: Marcos Giralt Torrente. In deinen Augen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2001.
Luchterhand Literaturverlag, München 2001
ISBN 9783630870984, Gebunden, 348 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Spanischen von Matthias Strobel. Giralt Torrente erzählt von einem Jungen und seiner Mutter, von dem abwesenden Vater, und der Schatten eines Unbehagens, in dem Mutter und Sohn leben, legt sich…

Thomas Göthel: Demokratie und Volkstum. Die Politik gegenüber den nationalen Minderheiten in der Weimarer Republik. Dissertation

Cover: Thomas Göthel. Demokratie und Volkstum - Die Politik gegenüber den nationalen Minderheiten in der Weimarer Republik. Dissertation. SH-Verlag, Köln, 2002.
SH-Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894981099, Gebunden, 446 Seiten, 49,80 EUR
Die Weimarer Minderheitenpolitik war zweischneidig: Nach außen hin wollte man sich im Interesse der Auslandsdeutschen vorbildlich zeigen, im Inneren blieb jedoch das Ziel, die "Fremdsprachlichen" zu assimilieren.…

Norbert Groddeck: Carl Rogers. Wegbereiter der modernen Psychotherapie

Cover: Norbert Groddeck. Carl Rogers - Wegbereiter der modernen Psychotherapie. Primus Verlag, Darmstadt, 2002.
Primus Verlag, Darmstadt 2002
ISBN 9783896784353, Kartoniert, 213 Seiten, 19,90 EUR
Carl Rogers, einer der bedeutendsten Psychologen des 20. Jahrhunderts, setzte einen revolutionären Impuls für Denken und Handeln im zwischenmenschlichen Bereich. Seine These: Keiner weiß besser, was ihm…

Gerald Krenn/Milos Okuka: Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens. Band 10: Lexikon der Sprachen des Europäischen Ostens

Cover: Gerald Krenn / Milos Okuka. Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens - Band 10: Lexikon der Sprachen des Europäischen Ostens. Wieser Verlag, Klagenfurt, 2002.
Wieser Verlag, Klagenfurt 2002
ISBN 9783851295108, Gebunden, 1032 Seiten, 145,00 EUR
Herausgegeben von Milos Okuka unter Mitwirkung von Gerald Krenn.

Olaf Olafsson: Der Weg nach Hause. Roman

Cover: Olaf Olafsson. Der Weg nach Hause - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2002.
Albrecht Knaus Verlag, München 2002
ISBN 9783813501773, Kartoniert, 252 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Christiane Winkler. Eine Frau stellt sich ihrer Vergangenheit. Seit zwanzig Jahren wohnt Disa in England auf dem Lande und leitet ein renommiertes Hotel. Seit zwanzig Jahren meidet…

Rainer Karlsch/Zbynek Zeman: Urangeheimnisse. Das Erzgebirge im Brennpunkt der Weltpolitik 1933-1960

Cover: Rainer Karlsch / Zbynek Zeman. Urangeheimnisse - Das Erzgebirge im Brennpunkt der Weltpolitik 1933-1960. Ch. Links Verlag, Berlin, 2002.
Ch. Links Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783861532767, Kartoniert, 320 Seiten, 19,90 EUR
Die Entwicklung der Atombombe war das größte geheime Unternehmen des 20. Jahrhunderts. Als der deutsche Physiker Otto Hahn Anfang 1939 die Entdeckung der Kernspaltung bekannt gab, begann der dramatische…

Frankfurter Rundschau

Reimer Gronemeyer: So stirbt man an Aids in Afrika. Warum westliche Gesundheitskonzepte im südlichen Afrika scheitern. Eine Streitschrift

Cover: Reimer Gronemeyer. So stirbt man an Aids in Afrika - Warum westliche Gesundheitskonzepte im südlichen Afrika scheitern. Eine Streitschrift. Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783860997567, Kartoniert, 176 Seiten, 14,90 EUR
Reimer Gronemeyer zeigt, dass die Zerstörung der afrikanischen Lebenswelt - der Familie, der Subsistenz, der Normen - die entscheidende Voraussetzung für den Erfolg des Virus geschaffen hat. Aids ist…

Lars-Broder Keil/Sven Felix Kellerhoff: Deutsche Legenden. Vom 'Dolchstoß' und anderen Mythen der Geschichte

Cover: Lars-Broder Keil / Sven Felix Kellerhoff. Deutsche Legenden - Vom 'Dolchstoß' und anderen Mythen der Geschichte. Ch. Links Verlag, Berlin, 2002.
Ch. Links Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783861532576, Kartoniert, 283 Seiten, 16,90 EUR
Lars-Broder Keil und Sven Felix Kellerhoff untersuchen im vorliegenden Band die wirkungsmächtigsten Legenden der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Sie spüren dem tatsächlichen Geschehen hinter…

Christoph Nonn: Eine Stadt sucht einen Mörder. Gerüchte, Gewalt und Antisemitismus im Kaiserreich

Cover: Christoph Nonn. Eine Stadt sucht einen Mörder - Gerüchte, Gewalt und Antisemitismus im Kaiserreich. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2002.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525362679, Broschiert, 248 Seiten, 19,90 EUR
Frühjahr 1900: In der westpreußischen Kleinstadt Konitz wird die zerstückelte Leiche eines Schülers gefunden. Die Ermittlungen der Behörden verlaufen ergebnislos. In der Stadt wuchern Gerüchte: Der Schüler…

Helmut Walser Smith: Die Geschichte des Schlachters. Mord und Antisemitismus in einer deutschen Kleinstadt

Cover: Helmut Walser Smith. Die Geschichte des Schlachters - Mord und Antisemitismus in einer deutschen Kleinstadt. Wallstein Verlag, Göttingen, 2002.
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892446125, Gebunden, 304 Seiten, 29,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Udo Rennert. Im März 1900 wird in der ländlichen Kleinstadt Konitz am östlichen Ende des Deutschen Reiches der Torso des 18jährigen Ernst Winter unter dem Eis entdeckt. Die…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Helga Volkmann: Märchenpflanzen, Mythenfrüchte, Zauberkräuter. Grüne Wegbegleiter in Literatur und Kultur

Cover: Helga Volkmann. Märchenpflanzen, Mythenfrüchte, Zauberkräuter - Grüne Wegbegleiter in Literatur und Kultur. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2002.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783525208250, Kartoniert, 222 Seiten, 19,90 EUR
Die Pflanze ist unsere Urnahrung - sie kann ohne den Menschen existieren, nicht aber der Mensch ohne sie. In Helga Volkmanns literarischen Pflanzenporträts wird das Verhältnis zwischen Mensch und Pflanze…

John Wray: Die rechte Hand des Schlafes. Roman

Cover: John Wray. Die rechte Hand des Schlafes - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827000750, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Peter Knecht. Oskar Voxlauer ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, vor allem vor seinen traumatischen Erinnerungen an die Kämpfe des Ersten Weltkrieges an der italienischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!