Gerald Krenn, Milos Okuka

Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens

Band 10: Lexikon der Sprachen des Europäischen Ostens
Cover: Wieser Enzyklopädie des Europäischen Ostens
Wieser Verlag, Klagenfurt 2002
ISBN 9783851295108
Gebunden, 1032 Seiten, 145,00 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Milos Okuka unter Mitwirkung von Gerald Krenn.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.12.2002

Karl-Peter Schwarz würdigt das Lexikon als ein "einzigartiges Projekt". Es hat sich zur Aufgabe gemacht, alle Sprachen Osteuropas zu erfassen und sowohl linguistische wie kulturelle und politische Besonderheiten aufzunehmen, fasst der Rezensent zusammen. Dabei werden, wie Schwarz beeindruckt feststellt, auch Sprachen, die nur noch von sehr wenigen Menschen gesprochen werden, bedacht. Er preist das Lexikon für seinen Detailreichtum und seine Übersichtlichkeit, und er stellt lobend fest, dass, wer sich für Osteuropa interessiert, seine "Freude" daran haben wird.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter