Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.10.2002. Mit Kritiken zu Walter Kempowski: "Das Echolot" in der FR, Roberto Bolano: "Amuleto" in der NZZ, Norbert Bolz: "Das konsumistische Manifest" in der TAZ, Uwe Pörksen: "Die politische Zunge" in der NZZ und Willem Frederik Hermans: "Nie mehr schlafen" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Christina von Braun: Versuch über den Schwindel. Religion, Schrift, Bild, Geschlecht

Cover: Christina von Braun. Versuch über den Schwindel - Religion, Schrift, Bild, Geschlecht. Pendo Verlag, München, 2001.
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424068, Gebunden, 672 Seiten, 39,88 EUR
Mit 35 Abbildungen. Der Begriff des Schwindels erzählt eine seltsame Geschichte: die "wahre" Geschichte von der Macht der Täuschung. Das Buch verfolgt zwei historische Hauptstränge in ihrer Verschränkung…

Antonia S. Byatt: Das Geheimnis des Biografen. Roman

Cover: Antonia S. Byatt. Das Geheimnis des Biografen - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2001.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170747, Gebunden, 275 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Englischen von Melanie Walz. Phineas Gilbert Nanson, Student der Literaturwissenschaft, beschließt seine Doktorarbeit aufzugeben: Er will Fakten sehen und ein neues Leben beginnen. Sein Doktorvater…

Walter Kempowski: Das Echolot. Barbarossa 1941. Ein kollektives Tagebuch

Cover: Walter Kempowski. Das Echolot - Barbarossa 1941. Ein kollektives Tagebuch. Albrecht Knaus Verlag, München, 2002.
Albrecht Knaus Verlag, München 2002
ISBN 9783813502053, Gebunden, 732 Seiten, 49,90 EUR
Todesfuge aus Alltag und Apokalypse. Das kollektive Tagebuch vom Einmarsch der deutschen Truppen in Russland. Als Hitler am 22. Juni 1941 die Sowjetunion überfiel, entfesselte er einen Vernichtungskrieg…

Matthias Zschokke: Ein neuer Nachbar.

Cover: Matthias Zschokke. Ein neuer Nachbar. Ammann Verlag, Zürich, 2002.
Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250600367, Gebunden, 217 Seiten, 19,90 EUR
Von einem Mann, der seinen Ofen liebt, von unsichtbaren Filmen, weinenden Sängern und der Liebe zum Überflüssigen. In diesen Prosastücken, Erzählungen, Geschichten und Apercus berichtet einer von seinen…

Neue Zürcher Zeitung

Roberto Bolano: Amuleto. Roman

Cover: Roberto Bolano. Amuleto - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2002.
Antje Kunstmann Verlag, München 2002
ISBN 9783888973079, Gebunden, 160 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Spanischen von Heinrich von Berenberg. Dies ist die Geschichte einer mutigen, durchgedrehten Frau. Aber auch die Geschichte jener lateinamerikanischen Studenten, die 1968 im Kugelhagel der Armee…

Hallgrimur Helgason: 101 Reykjavik. Roman

Cover: Hallgrimur Helgason. 101 Reykjavik - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608930696, Gebunden, 440 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Isländischen von Karl-Ludwig Wetzig. "101 Reykjavik" ist eine schräge Komödie um den 34jährigen Hlynur, einen ziemlichen Versager, der die Tage im Bett vergammelt und im Internet nach Pornos surft…

Willem Frederik Hermans: Nie mehr schlafen. Roman

Cover: Willem Frederik Hermans. Nie mehr schlafen - Roman. Gustav Kiepenheuer Verlag, Köln, 2002.
Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783378006454, Gebunden, 319 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Der niederländische Student Issendorf unternimmt gemeinsam mit drei norwegischen Kommilitonen eine Expedition in die Finnmark. Er hofft, Beweise für eine…

Ingeborg Kaiser: Roza und die Wölfe. Biografische Recherchen zu Rosa Luxemburg

GS-Verlag Basel /Janus Verlag, Basel 2002
ISBN 9783718501885, Unbekannt, 184 Seiten, 24,00 EUR

Federico Garcia Lorca: Zigeunerromanzen. Gedichte. Spanisch-deutsch. 1924-1927

Cover: Federico Garcia Lorca. Zigeunerromanzen - Gedichte. Spanisch-deutsch. 1924-1927. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518223567, Gebunden, 110 Seiten, 11,80 EUR
Übertragen und mit einem Nachwort von Martin von Koppenfels. Im Jahr 1928, als in Europa die Zeichen auf Surrealismus standen, erschien in Spanien ein Buch, das zu der Handvoll lyrischer Massenerfolge…

Federico Garcia Lorca: Mariana Pineda/Sobald fünf Jahre vergehen. Zwei Theaterstücke

Cover: Federico Garcia Lorca. Mariana Pineda/Sobald fünf Jahre vergehen - Zwei Theaterstücke. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413449, Kartoniert, 150 Seiten, 19,90 EUR
"Mariana Pineda": Lorcas großes Frühwerk von 1925 ist seit je eine Herausforderung für Regisseure, die neben dem Kammerton die große Bühne, das "theatralische" Sujet suchen. Granada 1831: Die spanische…

Uwe Pörksen: Die politische Zunge. Eine kurze Kritik der öffentlichen Rede

Cover: Uwe Pörksen. Die politische Zunge - Eine kurze Kritik der öffentlichen Rede. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608940558, Gebunden, 200 Seiten, 16,00 EUR
Im Bundestag und im Wahlkampf, auf Aktionärsversammlungen und Kongressen, an Gedenktagen und Jahreswechseln: Wir hören sie reden, die Politiker, Bosse, Interessenvertreter. Doch sind nicht heute Begriffe…

Süddeutsche Zeitung

Christian Andree: Rudolf Virchow. Leben und Ethos eines großen Arztes

Cover: Christian Andree. Rudolf Virchow - Leben und Ethos eines großen Arztes. Langen Müller Verlag, München, 2002.
Langen Müller Verlag, München 2002
ISBN 9783784428833, Gebunden, 304 Seiten, 22,90 EUR
Mit seinen wissenschaftlichen Entdeckungen hat Rudolf Virchow die Medizin revolutioniert, mit seinen von tiefer sozialer Verantwortung geprägten politischen Wirken die Lebensumstände der Menschen in Preußen…

Günter Bischof/Wolfgang Krieger: Die Invasion in der Normandie 1944. Internationale Perspektiven

Cover: Günter Bischof / Wolfgang Krieger (Hg.). Die Invasion in der Normandie 1944 - Internationale Perspektiven. Studien Verlag, Innsbruck, 2001.
Studien Verlag, Innsbruck 2001
ISBN 9783706515054, Unbekannt, 204 Seiten, 21,50 EUR
Führende US-amerikanische und europäische Experten analysieren den 6. Juni 1944 aus unterschiedlichen Perspektiven. Die alliierte Normandieinvasion war eine der bedeutendsten Schlachten des 20. Jahrhunderts…

Ralph Freedman: Rainer Maria Rilke. 2 Bände. Band 1: Der junge Dichter (1875-1906). Band 2: Der Meister (1906-1926)

Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458171249, Gebunden, 1059 Seiten, 64,60 EUR
Mit 57 Abbildungen. Aus dem Amerikanischen von Curdin Ebneter. Ralph Freedman hat sich dem Leben dieses Dichters und dessen wirkungsmächtigem Werk aus doppelter Distanz genähert: Mehr als 70 Jahre nach…

Ulrich Frodien: Bleib übrig. Eine Kriegsjugend in Deutschland

Cover: Ulrich Frodien. Bleib übrig - Eine Kriegsjugend in Deutschland. dtv, München, 2002.
dtv, München 2002
ISBN 9783423308496, Taschenbuch, 247 Seiten, 11,50 EUR
"Bleib übrig" lautete gegen Ende des Zweiten Weltkrieges der Abschiedsgruß unter deutschen Soldaten, denn "auf Wiedersehen" schien nicht mehr so recht zu passen ...Ulrich Frodien stammt aus einer deutsch-national…

Claus-Peter Lieckfeld/Veronika Straaß: Mythos Vogel.

Cover: Claus-Peter Lieckfeld / Veronika Straaß. Mythos Vogel. BLV Verlagsanstalt, München, 2002.
BLV Verlagsanstalt, München 2002
ISBN 9783405161088, Gebunden, 223 Seiten, 19,95 EUR
Mit 140 Farbfotos. Der Vogel in der Natur- und Kulturgeschichte, in Wissenschaft, Mythologie und Brauchtum; Porträts von 40 in diesem Zusammenhang wichtigen Arten - von Adler, Storch und Lerche bis Rabe,…

Stanislav Zamecnik: Das war Dachau.

Cover: Stanislav Zamecnik. Das war Dachau. Stiftung Comite international de Dachau, Luxemburg, 2002.
Stiftung Comite international de Dachau, Luxemburg 2002
ISBN 9782879969480, Unbekannt, 453 Seiten, 19,00 EUR
Das Buch kann man über die KZ-Gedenkstätte Dachau beziehen.

Die Tageszeitung

Norbert Bolz: Das konsumistische Manifest.

Cover: Norbert Bolz. Das konsumistische Manifest. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2002.
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770537440, Broschiert, 160 Seiten, 10,00 EUR
Der Konsumismus ist das Immunsystem der Weltgesellschaft gegen den Virus der fanatischen Religionen. Die Apologie dieses Lebensstils, bis hinein in die Sphäre der Liebe, muß nicht die Augen verschließen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Erhard Eppler: Vom Gewaltmonopol zum Gewaltmarkt?. Die Privatisierung und Kommerzialisierung der Gewalt

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122884, Kartoniert, 154 Seiten, 9,00 EUR
In Erhard Epplers neuem Buch geht es um die Analyse und Einordnung des islamischen Terrors in einen Vorgang, der alle Kontinente erfaßt hat: die Entstaatlichung, Privatisierung und Kommerzialisierung…

Gotthard Erler: Das Herz bleibt immer jung. Emilie Fontane. Biografie

Cover: Gotthard Erler. Das Herz bleibt immer jung - Emilie Fontane. Biografie. Aufbau Verlag, Berlin, 2002.
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029357, Gebunden, 460 Seiten, 25,00 EUR
Emilie Fontanes geb. Rouanet-Kummer (1824-1902) wurde bisher vor allem als Ehefrau, Mutter mehrerer Kinder und Kopistin im "Schriftstellerladen" ihres Mannes wahrgenommen, jetzt tritt sie aus dem Schatten…

Hans Frank/Kai Hirschmann: Die weltweite Gefahr. Terrorismus als internationale Herausforderung

Cover: Hans Frank / Kai Hirschmann (Hg.). Die weltweite Gefahr - Terrorismus als internationale Herausforderung. Berlin Verlag - Arno Spitz, Berlin, 2002.
Berlin Verlag - Arno Spitz, Berlin 2002
ISBN 9783830502869, Broschiert, 434 Seiten, 20,00 EUR
Der Massenmord des 11. September hat klar vor Augen geführt, wie gefährlich Terrorgruppen und -netzwerke werden können, wenn man sie nicht bereits in ihrem Aufbau konsequent und kontinuierlich bekämpft.…

Adolph Freiherr Knigge: Über den Umgang mit Menschen.

Cover: Adolph Freiherr Knigge. Über den Umgang mit Menschen. Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main, 2002.
Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783936428049, Gebunden, 416 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Essay von Ulrich Wickert und 30 Illustrationen von Horst Hussel. Das erfolgreichste Buch des Autors Adolph Freiherr von Knigge, Über den Umgang mit Menschen, fehlte zu seiner Zeit in kaum einem…

Susanne Leinemann: Aufgewacht. Mauer weg.

Cover: Susanne Leinemann. Aufgewacht. Mauer weg. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2002
ISBN 9783421055996, Gebunden, 270 Seiten, 19,90 EUR
9. November 1989: Die Mauer ist weg, und keiner findet den richtigen Ton. Er hätte ja nach "Nation" klingen können. Da trafen sich die Deutschen aus Ost und West und meinten, voneinander alles schon zu…

Vural Öger: Mein Deutschland, meine Türkei. Leben zwischen Bosporus und Elbe

Cover: Vural Öger. Mein Deutschland, meine Türkei - Leben zwischen Bosporus und Elbe. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002
ISBN 9783498050313, Gebunden, 313 Seiten, 19,90 EUR
In Berlin war der junge Student Vural Öger 1961 türkischer Zuwanderer Nummer 31, ein bestaunter Exot. In Hamburg hatte er acht Jahre später die Idee seines Lebens, als er bemerkte, dass von dort kein…

Gertrude Stein: Die Welt ist rund, 2 CD. Ungekürzte Lesung von Rufus Beck

Cover: Gertrude Stein. Die Welt ist rund, 2 CD - Ungekürzte Lesung von Rufus Beck. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2002.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2002
ISBN 9783899030846, CD, 20,00 EUR
Gesamtlaufzeit: 140 Minuten. Rose ist ein kleines Mädchen, das einen Berg besteigt. Ein Mädchen voller Lebensmut und Zuversicht. Auf dem Weg nach oben bleibt sie stehen und schreibt ihren Namen in eine…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!