Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
14.10.2002. Mit Kritiken zu Mieke Bal: "Kulturanalyse" in der FAZ, Norbert Bolz: "Das konsumistische Manifest" in der FAZ, Jean-Claude Kaufmann: "Singlefrau und Märchenprinz" in der FR, Raid Sabbah: "Der Tod ist ein Geschenk" in der SZ und Marcel Proust: "Combray" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mieke Bal: Kulturanalyse.

Cover: Mieke Bal. Kulturanalyse. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518583548, Gebunden, 400 Seiten, 35,90 EUR
Herausgegeben von Thomas Fechner-Smarsly und Sonja Neef. Aus dem Englischen von Joachim Schulte. Mit zahlreichen Abbildungen. Der vorliegende Band, der von Mieke Bal zusammengestellt worden ist, versammelt,…

Norbert Bolz: Das konsumistische Manifest.

Cover: Norbert Bolz. Das konsumistische Manifest. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2002.
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770537440, Broschiert, 160 Seiten, 10,00 EUR
Der Konsumismus ist das Immunsystem der Weltgesellschaft gegen den Virus der fanatischen Religionen. Die Apologie dieses Lebensstils, bis hinein in die Sphäre der Liebe, muß nicht die Augen verschließen…

Christoph Kampmann: Arbiter und Friedensstiftung. Die Auseinandersetzung um den politischen Schiedsrichter im Europa der Frühen Neuzeit

Cover: Christoph Kampmann. Arbiter und Friedensstiftung - Die Auseinandersetzung um den politischen Schiedsrichter im Europa der Frühen Neuzeit. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2001.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506732712, Broschiert, 394 Seiten, 46,40 EUR
Die Auseinandersetzung um den Arbiter, den politischen Schiedsrichter, besaß in der Frühen Neuzeit große Bedeutung. Es entsprach einer verbreiteten Erwartung, dass die Anerkennung eines geeigneten Herrschers…

Marcel Proust: Combray. Roman

Cover: Marcel Proust. Combray - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2002.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2002
ISBN 9783935890069, Gebunden, 287 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kleeberg. Marcel Prousts monumentaler Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" gehört ohne Zweifel zu den großen literarischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts.…

Thomas Mück/Richard Widhalm: Topic Maps. Semantische Suche im Internet

Cover: Thomas Mück / Richard Widhalm. Topic Maps - Semantische Suche im Internet. Springer Verlag, Heidelberg, 2002.
Springer Verlag, Heidelberg 2002
ISBN 9783540417194, Gebunden, 450 Seiten, 44,95 EUR
Das Werk behandelt die aktuellen Entwicklungen zur inhaltlichen Erschließung von Informationsquellen im Internet. Topic Maps, semantische Modelle vernetzter Informationsressourcen unter Verwendung von…

Frankfurter Rundschau

Friedrich Dönhoff: Die Welt ist so, wie man sie sieht. Erinnerungen an Marion Dönhoff

Cover: Friedrich Dönhoff. Die Welt ist so, wie man sie sieht - Erinnerungen an Marion Dönhoff. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2002.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093810, Gebunden, 191 Seiten, 19,90 EUR
Regelmäßig trafen sich Marion Gräfin Dönhoff und ihr Großneffe Friedrich zum sehr persönlichen Gedankenaustausch. Friedrich Dönhoff begleitete seine Tante bis zu ihrem Tod und schildert in seinem Buch…

Marion Gräfin von Dönhoff: Was mir wichtig war. Letzte Aufzeichnungen und Gespräche

Cover: Marion Gräfin von Dönhoff. Was mir wichtig war - Letzte Aufzeichnungen und Gespräche. Siedler Verlag, München, 2002.
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807840, Gebunden, 204 Seiten, 18,00 EUR
Am 11. März 2002 ist Marion Dönhoff im Alter von 92 Jahren in Hamburg gestorben. Über ein halbes Jahrhundert war die Gräfin das moralische Rückgrat, die seelische Achse der Wochenzeitung "Die Zeit".…

Jean-Claude Kaufmann: Singlefrau und Märchenprinz. Über die Einsamkeit moderner Frauen

Cover: Jean-Claude Kaufmann. Singlefrau und Märchenprinz - Über die Einsamkeit moderner Frauen. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2002.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2002
ISBN 9783896699442, Broschiert, 271 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Daniela Böhmer. 13,5 Millionen Deutsche lebten im Jahr 2001 alleine. Unbekannt ist, wie viele davon auch ohne Partner sind. Die Zahl der Singles aber ist hoch, und sie dürfte…

Thomas Pfeiffer: Für Volk und Vaterland. Das Mediennetz der Rechten - Presse, Musik, Internet

Cover: Thomas Pfeiffer. Für Volk und Vaterland - Das Mediennetz der Rechten - Presse, Musik, Internet. Aufbau Verlag, Berlin, 2002.
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783746670379, Kartoniert, 527 Seiten, 10,00 EUR
Mit 9 Abbildungen. Der deutsche Rechtsextremismus ist zu einer neuen sozialen Bewegung geworden. Flexible Aktionsbündnisse, informell geplante Projekte und regionale Neonazi-Kameradschaften haben traditionellen…

Neue Zürcher Zeitung

Marie Hermanson: Die Schmetterlingsfrau. Roman

Cover: Marie Hermanson. Die Schmetterlingsfrau - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413210, Gebunden, 242 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Regine Elsässer. Verheiratete Männer machen immer irgendwann Schluss. Nur zu diesem Zeitpunkt hatte sie damit nicht gerechnet. Anna, Mitte Dreißig, unabhängig, beruflich erfolgreich,…

Süddeutsche Zeitung

Roland Michaud/Sabrina Michaud: Unbekanntes Afghanistan. Seine Landschaften, seine Menschen

Cover: Roland Michaud / Sabrina Michaud. Unbekanntes Afghanistan - Seine Landschaften, seine Menschen. Knesebeck Verlag, München, 2002.
Knesebeck Verlag, München 2002
ISBN 9783896601339, Gebunden, 260 Seiten, 49,90 EUR
Mit einem Vorwort von Andre Velter. Die französischen Fotografen Roland und Sabrina Michaud haben Afghanistan zwischen 1964 und 1978 vielfach bereist und können uns hier das Ergebnis ihrer intensiven…

Abd Samad Mousaoui: Zacarias Moussaoui, mein Bruder.

Cover: Abd Samad Mousaoui. Zacarias Moussaoui, mein Bruder. Pendo Verlag, München, 2002.
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858425416, Gebunden, 184 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Karola Bartsch und Jutta Kaspar. Unter Mitarbeit von Florence Bouquillat. Die Biografie des einzigen in USA inhaftierten Terroristen, der mit dem Anschlag des 11. September in…

Raid Sabbah: Der Tod ist ein Geschenk. Die Geschichte eines Selbstmordattentäters

Cover: Raid Sabbah. Der Tod ist ein Geschenk - Die Geschichte eines Selbstmordattentäters. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426272978, Broschiert, 250 Seiten, 19,90 EUR
Said ist ein Selbstmordattentäter. Er wartet auf seinen Einsatz, um sich selbst in die Luft zu sprengen und möglichst viele Israelis mit in den Tod zu reißen. Als Said noch ein Kind war, vertrieben israelische…

Tad Williams: Otherland. Band 4. Meer des Silbernen Lichts. Roman. (Ab 15 Jahre)

Cover: Tad Williams. Otherland. Band 4 - Meer des Silbernen Lichts. Roman. (Ab 15 Jahre). Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608934243, Gebunden, 1072 Seiten, 25,50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans-Ulrich Möhring. Die Zeit wird knapp - schon hat die Gralsbruderschaft die Vorbereitungen abgeschlossen, bald wird das Netzwerk stehen, und dann wird es kein Entkommen mehr…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!