Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.02.2001. Mit Kritiken zu Reinhard Kaiser: "Dies Kind soll leben" in der FR, Friedrich Kittler: "Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft" in der FAZ, Ludwig Harig: "Reise mit Yoshimi" in der FAZ, Claus Leggewie: "Amerikas Welt" in der FAZ und Joachim Raschke: "Die Zukunft der Grünen" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Herbert von Arnim: Politik Macht Geld. Das Schwarzgeld der Politiker - weißgewaschen

Cover: Hans Herbert von Arnim. Politik Macht Geld - Das Schwarzgeld der Politiker - weißgewaschen. Knaur Verlag, München, 2001.
Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426775578, Taschenbuch, 278 Seiten, 8,64 EUR
Die politische Klasse hat große Sorgfalt darauf verwendet, ihre tatsächlichen Einkünfte zu verschleiern. Hans Herbert von Arnim schlägt eine Schneise ins Dickicht der Politikereinkommen: Viele Regierungsmitglieder…

Detlef J. Blesgen: Erich Preiser. Wirken und wirtschaftspolitische Wirkungen eines deutschen Nationalökonomen (1900 - 1967)

Cover: Detlef J. Blesgen. Erich Preiser - Wirken und wirtschaftspolitische Wirkungen eines deutschen Nationalökonomen (1900 - 1967). Springer Verlag, Heidelberg, 2000.
Springer Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783540671336, Gebunden, 866 Seiten, 101,24 EUR
Erich Preiser (1900 - 1967), wie Ludwig Erhard Schüler von Franz Oppenheimer und Wilhelm Rieger, zählt zweifellos zu den wichtigsten deutschen Vertretern der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Als…

Tobias C. Bringmann: Handbuch der Diplomatie 1815-1963.

Cover: Tobias C. Bringmann. Handbuch der Diplomatie 1815-1963. K. G. Saur Verlag, München, 2001.
K. G. Saur Verlag, München 2001
ISBN 9783598114311, Gebunden, 506 Seiten, 126,80 EUR
Im "Handbuch der Diplomatie 1815-1963" sind erstmals alle zwischen 1815 und 1963 im Ausland akkreditierten deutschen sowie die in Deutschland akkreditierten ausländischen Missionschefs verzeichnet. Die…

Ludwig Harig: Reise mit Yoshimi. Japanische Reportagen

Cover: Ludwig Harig. Reise mit Yoshimi - Japanische Reportagen. zu Klampen Verlag, Springe, 2000.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783933156525, Gebunden, 106 Seiten, 12,27 EUR
Wer sehnt sich nicht danach, dem seit Kindertagen Erlesenen, Erdachten und Erträumten leibhafig zu begegnen. Mit der Einladung eines befreundeten Bildhauers, Leo Kornbrusts, geht für Ludwig Harig ein…

Hans-Lukas Kieser: Der verpasste Friede. Mission, Ethnie und Staat in den Ostprovinzen der Türkei, 1839-1938

Cover: Hans-Lukas Kieser. Der verpasste Friede - Mission, Ethnie und Staat in den Ostprovinzen der Türkei, 1839-1938. Chronos Verlag, Zürich, 2000.
Chronos Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783905313499, Gebunden, 642 Seiten, 39,88 EUR
Die blutige Einverleibung der zuvor teilautonomen Regionen in den türkischen Zentralstaat dauerte von den 1830er bis in die 1930er Jahre. Hans-Lukas Kieser setzt sich eingehend mit den Hintergründen der…

Friedrich Kittler: Eine Kulturgeschichte der Kulturwissenschaft.

Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534180, Broschiert, 260 Seiten, 19,43 EUR
Um der Kulturwissenschaft das Verenden im Kulturmanagement zu ersparen, hilft nur ein Rückblick zur eigenen Geschichte. Mit kulturwissenschaftlicher, also nicht ideenwissenschaftlicher Methode versuchen…

Claus Leggewie: Amerikas Welt. Die USA in unseren Köpfen

Cover: Claus Leggewie. Amerikas Welt - Die USA in unseren Köpfen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2000.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455111378, Gebunden, 299 Seiten, 20,40 EUR
Schon immer herrschte in Deutschland die Vorstellung, dass Amerika unsere eigene Zukunft widerspiegelt, im guten wie im Bedrohlichen. Ob Multimedia oder Kultursponsoring, ob Telearbeit, Ladenschlussverlängerung…

Toralf Rummler: Die Gewalttaten an der deutsch-deutschen Grenze vor Gericht.

Cover: Toralf Rummler. Die Gewalttaten an der deutsch-deutschen Grenze vor Gericht. Berlin Verlag - Arno Spitz, Berlin, 2000.
Berlin Verlag - Arno Spitz, Berlin 2000
ISBN 9783830500643, Gebunden, 641 Seiten, 50,11 EUR

Holger Schatz/Andrea Woeldike: Freiheit und Wahn deutscher Arbeit. Zur historischen Aktualität einer folgenreichen antisemitischen Projektion

UN-RAST Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783897718050, Broschiert, 204 Seiten, 15,24 EUR
Holger Schatz und Andrea Woeldike untersuchen ausgehend von einer historischen Reflexion des deutschen Arbeitsbegriffs die gesellschaftlichen Abgründe der Projektion einer "raffenden, jüdischen Nicht-Arbeit".…

Arnold Sommerfeld: Arnold Sommerfeld: Wissenschaftlicher Briefwechsel, Band 1. 1892 bis 1918

Cover: Arnold Sommerfeld. Arnold Sommerfeld: Wissenschaftlicher Briefwechsel, Band 1 - 1892 bis 1918. GNT-Verlag, Diepholz, 2000.
GNT-Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783928186490, Gebunden, 694 Seiten, 68,00 EUR
Herausgegeben von Michael Eckert und Karl Märker. Sommerfelds Karriere führte um die Jahrhundertwende von der Mathematik über die Technik zur theoretischen Physik ? zu einer Zeit, als die Disziplin noch…

Frankfurter Rundschau

Jose Bove/Francois Dufour: Die Welt ist keine Ware. Bauern gegen Agromultis. Interview Gilles Luneau

Cover: Jose Bove / Francois Dufour. Die Welt ist keine Ware - Bauern gegen Agromultis. Interview Gilles Luneau. Rotpunktverlag, Zürich, 2001.
Rotpunktverlag, Zürich 2001
ISBN 9783858692177, Taschenbuch, 320 Seiten, 15,34 EUR
Aus dem Französischen von Bodo Schulze. Als Jose Bove 1999 zusammen mit anderen Bauern von der Confederation Paysanne im südfranzösischen Millau eine Filiale von McDonald?s symbolisch "demontierte",…

Margarete Holzman/Reinhard Kaiser: Dies Kind soll leben. Die Aufzeichnungen der Helene Holzman 1941-1944

Cover: Margarete Holzman (Hg.) / Reinhard Kaiser. Dies Kind soll leben - Die Aufzeichnungen der Helene Holzman 1941-1944. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783895610622, Gebunden, 384 Seiten, 22,50 EUR
Mit 60 Abbildungen und Karten. In drei Kladden, auf mehr als 700 Seiten hat Helene Holzman (1891-1968), Malerin, Buchhändlerin, Kunst- und Deutschlehrerin, gleich nach dem Ende des Krieges aufgeschrieben,…

Joachim Raschke: Die Zukunft der Grünen. So kann man nicht regieren

Cover: Joachim Raschke. Die Zukunft der Grünen - So kann man nicht regieren. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367057, Gebunden, 470 Seiten, 25,46 EUR
2001 stehen zahlreiche Landtagswahlen ins Haus, die Bundestagswahl wirft ihre langen Schatten voraus. Schon verlangt Möllemann, die Regierungspartei abzulösen. Was ist die Regierungsbilanz der Grünen…

Peter Wende: Große Revolutionen der Geschichte. Von der Frühzeit bis zur Gegenwart

Cover: Peter Wende (Hg.). Große Revolutionen der Geschichte - Von der Frühzeit bis zur Gegenwart. C.H. Beck Verlag, München, 2000.
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406467035, Gebunden, 391 Seiten, 28,07 EUR
Dieser Band beschreibt große Umwälzungen in der Geschichte der Menschheit von der Antike bis zur friedlichen Revolution von 1989, die zum Fall der Mauer führte und in die Wiedervereinigung Deutschlands…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ulrike Horn: Neue Mütter hat das Land: selbstbewusst und gleichberechtigt.

Cover: Ulrike Horn. Neue Mütter hat das Land: selbstbewusst und gleichberechtigt. Kreuz Verlag, Freiburg i. Br., 2000.
Kreuz Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783783118476, Gebunden, 196 Seiten, 15,29 EUR
Für alle, die das Frauenbild von Hera Lind und Gaby Hauptmann nicht mehr mögen: Ein Buch mit Zündstoff! Für ein neues Selbstverständnis und für ein neues Mutterbild. Die Autorin tritt mit diesem Buch…

Ludwig Janus: Der Seelenraum des Ungeborenen. Pränatale Psychologie und Therapie

Cover: Ludwig Janus. Der Seelenraum des Ungeborenen - Pränatale Psychologie und Therapie. Walter Verlag, Düsseldorf, 2000.
Walter Verlag, Düsseldorf 2000
ISBN 9783530421507, Gebunden, 235 Seiten, 24,54 EUR
Ungeborene verfügen über ein eigenständiges Gefühlsleben und erleben ihre Geburt affektiv mit: Diese zunehmend wissenschaftlich bestätigten Ergebnisse der pränatalen Psychologie stellt Ludwig Janus in…

Carl-Heinz Mallet: Die Leute von der Hafenstraße. Über eine andere Art zu leben

Edition Nautilus, Hamburg 2000
ISBN 9783894013462, Taschenbuch, 186 Seiten, 14,32 EUR
Die Besetzung der Häuser in der Hafenstraße verursachte anderthalb Jahrzehnte lang großangelegte Polizeieinsätze und politische Grabenkriege in Hamburg. Schließlich endete eine der heftigsten Auseinandersetzungen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!