Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
31.07.2000. Mit Kritiken zu Raphael Gross: "Carl Schmitt und die Juden" in der FAZ, Ludwig Finscher: "Joseph Haydn und seine Zeit" in der FAZ, Klaus Stern: "Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland" in der NZZ, Joachim Scholtyseck: "Robert Bosch und der liberale Widerstand gegen Hitler 1933 - 1945" in der NZZ und Robert Jütte: "Arme, Bettler, Beutelschneider" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jahrbuch Menschenrechte 2000. Eine deutsche Rechtslehre

Cover: Jahrbuch Menschenrechte 2000 - Eine deutsche Rechtslehre. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518395653, Taschenbuch, 419 Seiten, 10,12 EUR
Herausgegeben von Gabriele von Arnim, Volkmar Deile, Franz-Josef Hutter, Sabine Kurtenbach und Carsten Tessner in Verbindung mit der deutschen Sektion von amnesty international, dem Ludwig-Boltzmann-Institut…

Willy Albrecht: Die SPD unter Kurt Schumacher und Erich Ollenhauer 1946 bis 1963. Sitzungsprotokolle der Spitzengremien. Band 1: 1946 bis 1948

Dietz Verlag, Bonn 2000
ISBN 9783801241018, Gebunden, 555 Seiten, 50,11 EUR
Dieses Buch enthält die Protokolle des Parteivorstands und der anderen Führungsgremien der SPD von der Wiedergründung der SPD im Mai 1946 bis zum Parteitag im September 1948. Der Zeitraum umfasst den…

Stefan Appelius: Heine. Die SPD und der lange Weg zur Macht

Cover: Stefan Appelius. Heine - Die SPD und der lange Weg zur Macht. Klartext Verlag, Essen, 2000.
Klartext Verlag, Essen 2000
ISBN 9783884747216, Gebunden, 524 Seiten, 25,46 EUR
Die Biographie von Fritz Heine ist ein Spiegel der Geschichte der deutschen Sozialdemokratie von ihren Anfängen im Kaiserreich bis zur modernen Staatspartei. Heine verkörpert die Hoffnungen und Vergeblichkeiten…

Ludwig Finscher: Joseph Haydn und seine Zeit.

Cover: Ludwig Finscher. Joseph Haydn und seine Zeit. Laaber Verlag, Laaber, 2000.
Laaber Verlag, Regensburg 2000
ISBN 9783921518946, Gebunden, 558 Seiten, 39,88 EUR
Mit zahlreichen Notenbeispielen und ca. 28 Abbildungen auf Tafeln. Eine Haydn-Biografie muss entschiedener als die Darstellung anderer Komponisten den Akzent auf das Werk, nicht auf die Biografie setzen:…

Raphael Gross: Carl Schmitt und die Juden. Eine deutsche Rechtslehre

Cover: Raphael Gross. Carl Schmitt und die Juden - Eine deutsche Rechtslehre. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518582855, Gebunden, 442 Seiten, 27,61 EUR
Carl Schmitt, einer der einflussreichsten deutschen Staatstheoretiker des 20. Jahrhunderts, war von der "Judenfrage" besessen. Seiner Aura hat dies keineswegs geschadet. Raphael Gross untersucht den historischen…

Peter Hübner: Eliten im Sozialismus. Beiträge zur Sozialgeschichte des SED-Regimes

Cover: Peter Hübner (Hg.). Eliten im Sozialismus - Beiträge zur Sozialgeschichte des SED-Regimes. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412138981, Gebunden, 476 Seiten, 50,11 EUR

Elizabeth Knox: Der Engel mit den dunklen Flügeln. Roman

Cover: Elizabeth Knox. Der Engel mit den dunklen Flügeln - Roman. Limes Verlag, München, 2000.
Limes Verlag, München 2000
ISBN 9783809024491, Gebunden, 380 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Englischen übersetzt von Dorothee Asendorf. Immer in der gleichen Juninacht trifft sich der burgundische Winzer Sobran Jodeau ein halbes Jahrhundert lang mit einem Engel. Die beiden tauschen sich…

Roswitha Meyer: Entscheidungstheorie. Ein Lehr- und Arbeitsbuch

Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1999
ISBN 9783409122498, Broschiert, 267 Seiten, 29,65 EUR
Das Lehrbuch soll die Entscheidungstheorie ausgehend von unterschiedlichen Definitionen des Rationalitätsbegriffs in einen wissenschaftstheoretischen Gesamtzusammenhang stellen sowie das entscheidungsanalytische…

Bernd Skiera: Mengenbezogene Preisdifferenzierung bei Dienstleistungen.

Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 1999
ISBN 9783824490257, Broschiert, 433 Seiten, 70,56 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Universitäts-Verlag. Die mengenbezogene Preisdifferenzierung, auch nichtlineare Preisbildung oder Non-linear Pricing genannt, hat nicht zuletzt durch die Einführung…

Hansjürgen Verweyen: Gottes letztes Wort. Grundriss der Fundamentaltheologie

Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2000
ISBN 9783791716923, Gebunden, 500 Seiten, 34,77 EUR
Dritte, vollständig überarbeitete Auflage.

Horst Wernicke: Greifswald. Geschichte der Stadt

Thomas Helms Verlag, Schwerin 2000
ISBN 9783931185565, Gebunden, 575 Seiten, 39,88 EUR
Bis 31.12.2000 58,00 DM.

Günter Wöhe: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. 20. Auflage

Cover: Günter Wöhe. Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - 20. Auflage. Franz Vahlen Verlag, München, 2000.
Franz Vahlen Verlag, München 2000
ISBN 9783800625505, Broschiert, 1260 Seiten, 28,63 EUR
Der "Wöhe" ist mit weit über 1 Million verkauften Exemplaren das führende Standardwerk der Betriebswirtschafslehre. Er bereitet das gesamte gesicherte Wissen der Betriebswirtschaftslehre systematisch…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Joachim Scholtyseck: Robert Bosch und der liberale Widerstand gegen Hitler 1933 - 1945.

Cover: Joachim Scholtyseck. Robert Bosch und der liberale Widerstand gegen Hitler 1933 - 1945. C. H. Beck Verlag, München, 1999.
C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406455254, Gebunden, 749 Seiten, 49,90 EUR
Der Stuttgarter Elektroindustrielle Robert Bosch (1861-1942) stand als überzeugter Liberaler dem Nationalsozialismus ablehnend gegenüber. Unter seiner Ägide arbeiteten im sogenannten "Boschkreis" führende…

Klaus Stern: Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland. Band V: Die geschichtlichen Grundlagen des Staatsrechts

C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406070211, Gebunden, 2298 Seiten, 167,70 EUR
Der neue Band V beleuchtet die geschichtlichen Grundlagen des Deutschen Staatsrechts. Die Darstellung beginnt mit der Entstehung des Frankenreichs als der ersten Urzelle deutscher Staatlichkeit und spannt…

Süddeutsche Zeitung

Philippe Delmas: Über den nächsten Krieg mit Deutschland. Eine Streitschrift aus Frankreich

Cover: Philippe Delmas. Über den nächsten Krieg mit Deutschland - Eine Streitschrift aus Frankreich. Propyläen Verlag, Berlin, 2000.
Propyläen Verlag, Berlin - München 2000
ISBN 9783549060063, Gebunden, 224 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Gutberlet. Die Angst vor Deutschland sei "das größte Problem Frankreichs am Übergang zum 21. Jahrhundert", so Delmas. Er diagnostiziert bei den wiedervereinigten Deutschen…

David Faber: Romeks Bruder. Erinnerungen eines Holocaust-Überlebenden

Cover: David Faber. Romeks Bruder - Erinnerungen eines Holocaust-Überlebenden. dtv, München, 2000.
dtv, München 2000
ISBN 9783423307611, Taschenbuch, 224 Seiten, 11,50 EUR
Im Sommer 1939 war die Welt für den kleinen David noch in Ordnung. Doch bald darauf, mit der deutschen Besetzung Polens, wurde alles anders. Wie durch ein Wunder überlebte David als einziger seiner Familie…

Robert Jütte: Arme, Bettler, Beutelschneider. Eine Sozialgeschichte der Armut in der Frühen Neuzeit

Cover: Robert Jütte. Arme, Bettler, Beutelschneider - Eine Sozialgeschichte der Armut in der Frühen Neuzeit. Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar, 2000.
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2000
ISBN 9783740011185, Gebunden, 320 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Englischen von Rainer von Savigny. Wie sah der Alltag derjenigen aus, die vor Beginn der Industriellen Revolution am Rande des Existenzminimums lebten und ständig dem Risiko ausgesetzt waren,…

Wolfgang Schneider: Alltag unter Hitler.

Cover: Wolfgang Schneider (Hg.). Alltag unter Hitler. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783871344046, Taschenbuch, 251 Seiten, 15,29 EUR
Am 30. Januar 1933 war Adolf Hitler am Ziel: Reichspräsident Hindenburg ernennt den Führer der NSDAP zum Kanzler - ein Machtwechsel, der dem Mehrheitswillen der Bevölkerung durchaus entsprach. Die politische…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!