Peter Hübner (Hg.)

Eliten im Sozialismus

Beiträge zur Sozialgeschichte des SED-Regimes
Cover: Eliten im Sozialismus
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412138981
Gebunden, 476 Seiten, 50,11 EUR

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.07.2000

Das Problem der Elitenauswahl werde in den 18 Beiträgen, so Rezensent Jürgen Schmidt, für den Staatsapparat, die Wirtschaft und die Wissenschaft gründlich beleuchtet. Nur die empirische "Potsdamer Elitestudie" falle "etwas aus dem Rahmen". Sehr interessant findet er allerdings, was nicht in den Blick kommt: so fehle der deutsch-deutsche Vergleich mit wenigen Ausnahmen ebenso wie die Entstehung von Eliten und Gegeneliten im Bereich von Kultur und Kirche. Dazu stelle allerdings schon der Herausgeber entschuldigend fest, dass sich dafür keine Experten gefunden hätten. Daher sei, so Jürgen Schmidts Resümee, der vorliegende Band zwar aufschlussreich, aber ergänzungsbedürftig.
Stichwörter