Bücherschau des Tages

Erhellendes über das Unheimliche

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
28.05.2024. Die taz schwelgt in den Lustszenen in Goliarda Sapienzas neu übersetztem Frauenroman aus dem Jahr 1979. Die FR verschlingt die Essays von Diedrich Diederichsen, die sich der Komplexität der Gegenwart stellen. Die Welt fühlt sich wohl in Elmore Leonards ursprünglich im Jahr 1959 erschienenem Western-Roman, in dessen Zentrum ein Bürgerkriegsheimkehrer steht, der sein Haus bei seiner Rückkehr von anderen Menschen besetzt findet. Dlf Kultur deckt mit Alberto Grandi den Mythos der italienischen Nationalküche auf, was nicht wenige seiner Landsleute erzürnte.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christoph Driessen: Griff nach den Sternen. Die Geschichte der Europäischen Union

Buchcover: Christoph Driessen. Griff nach den Sternen - Die Geschichte der Europäischen Union. Friedrich Pustet Verlag, Regensburg, 2024.
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2024
ISBN 9783791734743, Gebunden, 288 Seiten, 29,95 EUR
Hätten Sie gedacht, dass Helmut Schmidt die britische Labour-Partei mit einer brillanten Rede zu Europa bekehrte? Oder dass der französische Präsident François Mitterrand die Schaffung des Euro als Entschärfung…

Jana Karsaiova: Samtene Scheidung. Roman

Buchcover: Jana Karsaiova. Samtene Scheidung - Roman. Nonsolo Verlag, Freiburg, 2024.
Nonsolo Verlag, Freiburg 2024
ISBN 9783947767175, Kartoniert, 184 Seiten, 21,00 EUR
Aus dem Italienischen von Ruth Mader-Koltay. Katarína kehrt aus Prag nach Bratislava zurück, um Weihnachten mit ihrer Familie zu verbringen. Dort erwarten sie nicht nur die alten Meinungsverschiedenheiten…

Maximilian Pichl: Law statt Order. Der Kampf um den Rechtsstaat

Buchcover: Maximilian Pichl. Law statt Order - Der Kampf um den Rechtsstaat. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2024.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518128374, Kartoniert, 260 Seiten, 18,00 EUR
Nach Aktionen von Klimaschützern oder Schlägereien in Schwimmbädern werden regelmäßig Forderungen laut, nun müsse "mit der vollen Härte des Rechtsstaats durchgegriffen" werden. Gemeint ist damit: Schluss…

Christoph Quarch: Den Geist Europas wecken. Zehn Vorschläge

Buchcover: Christoph Quarch. Den Geist Europas wecken - Zehn Vorschläge. Europa Verlag, München, 2024.
Europa Verlag, München 2024
ISBN 9783958905894, Gebunden, 240 Seiten, 24,00 EUR
Die von Jacques Delors für die Europäische Union ausgegebene Parole "Europa eine Seele geben" ist heute aktueller denn je. Zwar wurden mittlerweile die EU-Osterweiterung und der Ausbau des europäischen…

Ingo Schulze: Zu Gast im Westen. Aufzeichnungen aus dem Ruhrgebiet

Buchcover: Ingo Schulze. Zu Gast im Westen - Aufzeichnungen aus dem Ruhrgebiet. Wallstein Verlag, Göttingen, 2024.
Wallstein Verlag, Göttingen 2024
ISBN 9783835355835, Gebunden, 344 Seiten, 24,00 EUR
Seit über dreißig Jahren betrachtet der Westen den Osten. Als Gast im Westen beschreibt Ingo Schulze, dass die Wirklichkeit immer jener Ort ist, der jenseits der Erwartung liegt. Ein halbes Jahr verbrachte…
🗊 3 Notizen

Alexander Thiele: Defekte Visionen. Eine Intervention zur Zukunft der Europäischen Union

Buchcover: Alexander Thiele. Defekte Visionen - Eine Intervention zur Zukunft der Europäischen Union. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2024.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783593518817, Gebunden, 155 Seiten, 22,00 EUR
Wie geht es weiter mit der Europäischen Union? Ihre institutionelle Gestaltung und ihr Zusammenspiel mit den Mitgliedstaaten steht angesichts zahlreicher Krisen wieder vermehrt auf der Tagesordnung. Entsprechend…

Frankfurter Rundschau

Diedrich Diederichsen: Das 21. Jahrhundert. Essays

Buchcover: Diedrich Diederichsen. Das 21. Jahrhundert - Essays. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2024.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2024
ISBN 9783462006469, Gebunden, 1136 Seiten, 58,00 EUR
Kaum war das 21. Jahrhundert angebrochen, wartete es auch schon mit neuen Schrecken, Idiotien und gelegentlichen Glücksmomenten auf. Zu den wenigen, die es noch wagen, in diesem von den Medien verdickten…
🗊 3 Notizen

Louisa Luna: Abgetaucht. Thriller

Buchcover: Louisa Luna. Abgetaucht - Thriller . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2024.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518473771, Gebunden, 456 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Karin Diemerling. Sein mysteriöses Verschwinden hat Football-Star Zeb Williams zu einer Legende gemacht: 1984 schnappte er sich kurz vor Spielende den Ball und rannte…

Neue Zürcher Zeitung

Theresia Enzensberger: Schlafen. Essay

Buchcover: Theresia Enzensberger. Schlafen - Essay. Hanser Berlin, Berlin, 2024.
Hanser Berlin, Berlin 2024
ISBN 9783446279629, Gebunden, 112 Seiten, 20,00 EUR
Das Leben lesen: Theresia Enzensbergers Buch ist ein philosophischer Streifzug durch die Nacht - und eine persönliche Erkundung der Schlaflosigkeit.Theresia Enzensberger kann nicht schlafen. Also schreibt…
🗊 3 Notizen

Süddeutsche Zeitung

Thomas Medicus: Klaus Mann. Ein Leben

Buchcover: Thomas Medicus. Klaus Mann - Ein Leben. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2024.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737101547, Gebunden, 544 Seiten, 28,00 EUR
Klaus Mann verkörpert die bewegte erste Hälfte des 20. Jahrhunderts wie kaum ein Zweiter - als schillernder Bohemien, als großer Schriftsteller. Thomas Medicus begleitet Klaus Mann (1906-1949) auf den…
🗊 5 Notizen

Die Tageszeitung

Robert Crumb/David Zane Mairowitz: Kafka.

Buchcover: Robert Crumb / David Zane Mairowitz. Kafka. Reprodukt Verlag, Berlin, 2024.
Reprodukt Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783956404023, Taschenbuch, 176 Seiten, 9,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula Grützmacher-Tabori. In ihrem Sachcomic "Kafka" haben David Zane Mairowitz und Robert Crumb all das zusammengetragen, was Sie über Franz Kafka wissen sollten: von seiner…

Goliarda Sapienza: Die Kunst der Freude. Roman

Buchcover: Goliarda Sapienza. Die Kunst der Freude - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2022.
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351039325, Gebunden, 735 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Italienischen von Esther Hansen und Constanze Neumann. Modesta ist eine Sizilianerin, die nach Leben dürstet und für ihre Unabhängigkeit kämpft. Sie erlebt das zwanzigste Jahrhundert auf der Suche…

Die Welt

Theodor W. Adorno/Ludwig von Friedeburg: Theodor W. Adorno, Ludwig von Friedeburg, Briefwechsel 1950-1969. Und weitere Materialien

Buchcover: Theodor W. Adorno / Ludwig von Friedeburg. Theodor W. Adorno, Ludwig von Friedeburg, Briefwechsel 1950-1969 - Und weitere Materialien. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2024.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518588130, Gebunden, 194 Seiten, 34,00 EUR
Unmittelbar nach der Rückkehr des Instituts für Sozialforschung aus dem US-amerikanischen Exil nach Frankfurt bewarb sich ein junger Student bei Theodor W. Adorno um Mitarbeit: Ludwig von Friedeburg,…

Elmore Leonard: Letztes Gefecht am Saber River. Roman

Buchcover: Elmore Leonard. Letztes Gefecht am Saber River - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2024.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2024
ISBN 9783954381760, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Florian Grimm. Paul Cable war für die Konföderierten in den amerikanischen Bürgerkrieg gezogen. In Tennessee hatte er sich dem 8. Texas-Kavallerie-Regiment angeschlossen, das unter…

Deutschlandfunk

Mareike Fallwickl: Und alle so still. Roman

Buchcover: Mareike Fallwickl. Und alle so still - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2024.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498002985, Gebunden, 368 Seiten, 23,00 EUR
Elin ist Anfang zwanzig und lebt mit ihrer Mutter in einem Wellnesshotel. Während des Lockdowns ist sie Influencerin geworden. Seither sieht sie sich mit misogynem Hass im Netz konfrontiert. Nuri stammt…
🗊 5 Notizen

Deutschlandfunk Kultur

Alberto Grandi: Mythos Nationalgericht. Die erfundenen Traditionen der italienischen Küche. Warum Parmesan politisch ist

Buchcover: Alberto Grandi. Mythos Nationalgericht. Die erfundenen Traditionen der italienischen Küche - Warum Parmesan politisch ist . Harper Collins, Hamburg, 2024.
Harper Collins, Hamburg 2024
ISBN 9783365006252, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italienischen von Andrea Kunstmann. Weltweit gilt die italienische Küche als Inbegriff von Genuss und kulinarischer Perfektion. Und nichts ist in Italien so heilig wie die prodotti tipici, die…
Heute leider keine Kritiken in FAS und ZEIT.