Bücherschau des Tages

Liebeserklärung an die Sprache

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
02.03.2024. Die FAS feiert Ulinka Rublacks Biografie über Albrecht Dürer, in der die Renaissance wie "aus einem rasenden Zug" heraus geschildert wird. Die taz liest berührt in den letzten Vorlesungen des Poptheoretikers Mark Fisher, der Alternativen zum Kapitalismus suchte. Dlf Kultur findet in Didier Eribons Band "Eine Arbeiterin" sowohl "intensive" Passagen über Elternschaft als auch einen Überschuss an moralischen Appellen. Und Dlf Kultur ist nachhaltig beeindruckt von Fatin Abbas' "Zeit der Geister": ein bewegendes und auch grausames Buch über die Mitglieder einer NGO im Sudan.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Joseph Conrad/Ford Madox Ford: Die Natur eines Verbrechens. Ein Kurzroman und Dokumente der Zusammenarbeit

Buchcover: Joseph Conrad / Ford Madox Ford. Die Natur eines Verbrechens - Ein Kurzroman und Dokumente der Zusammenarbeit. Morio Verlag, Heidelberg, 2023.
Morio Verlag, Heidelberg 2023
ISBN 9783949749100, Gebunden, 172 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen, hrsg. und Nachwort von Michael Klein. In einem Brief an seine Geliebte, die fern in Rom weilt, gesteht ein vermeintlich wohlhabender Geschäftsmann, dass er vor dem Nichts steht und…

Erik Wegerhoff: Automobil und Architektur. Ein kreativer Konflikt

Buchcover: Erik Wegerhoff. Automobil und Architektur - Ein kreativer Konflikt. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2023.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783803137333, Gebunden, 240 Seiten, 32,00 EUR
Tankstelle, Drive-in oder Parkhaus: allesamt Beispiele auto-naher Bauten. Was bisher jedoch kaum beachtet wurde: Das merkwürdige Verhältnis von Automobil und Immobilie reicht weit über diese Straßenrandphänomene…

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Ulinka Rublack: Dürer im Zeitalter der Wunder. Kunst und Gesellschaft an der Schwelle zur globalen Welt.

Buchcover: Ulinka Rublack. Dürer im Zeitalter der Wunder - Kunst und Gesellschaft an der Schwelle zur globalen Welt.. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2024.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608987218, Gebunden, 640 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Englischen von Nastasja Dresler. 1511 fasst Albrecht Dürer einen radikalen Entschluss: Nachdem er sich mit dem Frankfurter Kaufmann Jacob Heller wegen eines Auftrages zerstritten hat, hört er…

Frankfurter Rundschau

Ralph Dutli: Alba. Gedichte

Buchcover: Ralph Dutli. Alba - Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2024.
Wallstein Verlag, Göttingen 2024
ISBN 9783835356276, Gebunden, 199 Seiten, 22,00 EUR
Sehen, Hören und Fühlen, der Traum, die Kunst und die Liebe finden Eingang in die musikalischen Verse des "Ohren-Menschen" Ralph Dutli, der in einem Essay schrieb: "Laute lenken, Laute denken". Poesie…

Süddeutsche Zeitung

Teju Cole: Tremor. Roman

Buchcover: Teju Cole. Tremor - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2024.
Claassen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783546100656, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Anna Jäger. Tunde lehrt an einer amerikanischen Universität Fotografie, aufgewachsen ist er in Lagos. Mit wachen Sinnen bewegt er sich über den Campus und durch Institutionen, denen…

Jamaica Kincaid: Talk Stories. Kolumnen aus dem New Yorker

Buchcover: Jamaica Kincaid. Talk Stories - Kolumnen aus dem New Yorker. Kampa Verlag, Zürich, 2024.
Kampa Verlag, Zürich 2024
ISBN 9783311100539, Gebunden, 256 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Anna Leube und Wolf Heinrich Leube. Schon kurz nach ihrem Umzug von Antigua nach New York unternimmt Jamaica Kincaid erste Schreibversuche, bleibt in der literarischen Welt vorerst…

Die Tageszeitung

Markus Berges: Irre Wolken. Roman

Buchcover: Markus Berges. Irre Wolken - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2024.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737101035, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
Ein schüchterner Neunzehnjähriger, Zivildienst in der Psychiatrie; Wochen voller langweiliger Psychosen, echter Risiken und Elektroschocks. Und dann kommt Anne Schmidt auf die Station. Die Patientin ist…
🗊 3 Notizen

Mark Fisher: Sehnsucht nach dem Kapitalismus.

Buchcover: Mark Fisher. Sehnsucht nach dem Kapitalismus. Brumaire Verlag , Berlin, 2024.
Brumaire Verlag , Berlin 2024
ISBN 9783948608354, Taschenbuch, 296 Seiten, 24,00 EUR
In "Sehnsucht nach dem Kapitalismus" geht der britische Kulturtheoretiker Mark Fisher unseren Wünschen und Begierden im und nach dem Kapitalismus auf den Grund. Das Buch ist Mark Fishers letztes Werk:…

Die Welt

Annika Brockschmidt: Die Brandstifter. Wie Extremisten die Republikanische Partei übernahmen

Buchcover: Annika Brockschmidt. Die Brandstifter - Wie Extremisten die Republikanische Partei übernahmen. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2024.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783498003302, Gebunden, 368 Seiten, 24,00 EUR
Der Vorwurf des Wahlbetrugs, ein vom Ex-Präsidenten aufgehetzter Mob, der das Kapitol stürmt und einen Galgen für "Verräter" errichtet - die Republikanische Partei, die einst die Sklaverei beendete, setzt…
🗊 3 Notizen

Nicole Henneberg: Gabriele Tergit. Zur Freundschaft begabt. Biografie

Buchcover: Nicole Henneberg. Gabriele Tergit. Zur Freundschaft begabt - Biografie. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2024.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2024
ISBN 9783895614767, Gebunden, 400 Seiten, 28,00 EUR
Wer war Gabriele Tergit, der zu Lebzeiten der literarische Erfolg verwehrt wurde und die heute als große wiederentdeckte jüdische Autorin gefeiert wird? Mit ihren so politisch mutigen wie journalistisch…
🗊 4 Notizen

Roberto Saviano: Falcone. Roman

Buchcover: Roberto Saviano. Falcone - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279506, Gebunden, 544 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Wie lebt man, wenn man weiß, dass die eigenen Tage gezählt sind? Savianos wichtigstes Buch seit "Gomorrah" erzählt das Leben des größten Mafiajägers der Geschichte.…
🗊 7 Notizen

Alia Trabucco Zerán: Mein Name ist Estela. Roman

Buchcover: Alia Trabucco Zerán. Mein Name ist Estela - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2024.
Hanser Berlin, Berlin 2024
ISBN 9783446277274, Gebunden, 240 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Benjamin Loy. Das Mädchen ist tot, die Haushälterin wird vernommen. Zum ersten Mal hören alle Estela zu. Szene um Szene offenbart sie ein schwindelerregendes Kammerspiel unüberbrückbarer…
🗊 4 Notizen

Uwe Wittstock: Marseille 1940. Die große Flucht der Literatur

Buchcover: Uwe Wittstock. Marseille 1940 - Die große Flucht der Literatur. C.H. Beck Verlag, München, 2024.
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406814907, Gebunden, 351 Seiten, 26,00 EUR
 Juni 1940: Hitlers Wehrmacht hat Frankreich besiegt. Die Gestapo fahndet nach Heinrich Mann und Franz Werfel, nach Hannah Arendt, Lion Feuchtwanger und unzähligen anderen, die seit 1933 in Frankreich…
🗊 7 Notizen

Deutschlandfunk

Fatin Abbas: Zeit der Geister. Roman

Buchcover: Fatin Abbas. Zeit der Geister - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2024.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737101936, Gebunden, 368 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Saraaya, eine Stadt im umkämpften Zentrum des Sudans. Hier finden William und Layla zueinander - eine Liebe, die nicht sein darf, da sie aus verfeindeten Volksgruppen…

Werner Herzog: Die Zukunft der Wahrheit.

Buchcover: Werner Herzog. Die Zukunft der Wahrheit. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279438, Gebunden, 112 Seiten, 22,00 EUR
Werner Herzog fragt nach der seltsamsten aller Erzählungen: der von der Wahrheit. Was ist wahr? In einer Welt, die durch Fake News, politische Manipulation und künstliche Intelligenz verunsichert ist,…
🗊 3 Notizen

Han Kang: Griechischstunden. Roman

Buchcover: Han Kang. Griechischstunden - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2024.
Aufbau Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783351037925, Gebunden, 204 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee. "Griechischstunden" erzählt die Geschichte zweier gewöhnlicher Menschen, die sich in einem Moment privater Angst begegnen. In einem Klassenzimmer in Seoul beobachtet…
🗊 5 Notizen

Deutschlandfunk Kultur

Didier Eribon: Eine Arbeiterin. Leben, Alter und Sterben

Buchcover: Didier Eribon. Eine Arbeiterin - Leben, Alter und Sterben . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2024.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518431757, Gebunden, 272 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Eigentlich hatte Didier Eribon sich vorgenommen, ab jetzt regelmäßig nach Fismes zu fahren. Doch seine Mutter stirbt wenige Wochen nach ihrem Umzug in ein Pflegeheim…
🗊 10 Notizen

Marius Marcinkevicius: Als die gelben Blätter fielen. Ab 8 Jahren.

Buchcover: Marius Marcinkevicius. Als die gelben Blätter fielen - Ab 8 Jahren.. Cecilie Dressler Verlag, Hamburg, 2024.
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2024
ISBN 9783751301183, Gebunden, 56 Seiten, 14,00 EUR
Mit Illustrationen von Inga Dagilè. Aus dem Litauischen von Saskia Drude. Alon isst gern Bagels, die es aber leider viel zu selten gibt. Er spielt Geige und sitzt mit seiner Freundin Riwka auf dem Dach…
Heute leider keine Kritiken in NZZ und ZEIT.