Bücherschau des Tages

Ganz tief ins Herz

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
25.03.2020. Die FR ist entzückt, wie Lisa Sandlins Privatdetektivin Delpha Wade in den siebziger Jahren ihre Fälle zur Not mit einer Whiskeyflasche löst. Die SZ liest Woody Allens Autobiografie "Ganz nebenbei". Dlf Kultur folgt gebannt Mario Vargas Llosas neuem Roman "Harte Jahre", der in einer Mischung aus Fiktion und Doku von der United Fruit Company und dem Sturz des Präsidenten Jacobo Árbenz 1954 in Guatemala,  erzählt. Außerdem spürt er mit Shane O'Mara dem "Glück des Gehens" nach. Die FAZ teilt das Vergnügen theoretisch mit dem von Anneke Lubkowitz herausgegebenen Band "Psychogeografie".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Werner Bätzing: Das Landleben. Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform

Cover: Werner Bätzing. Das Landleben - Geschichte und Zukunft einer gefährdeten Lebensform. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406748257, Gebunden, 302 Seiten, 26,00 EUR
Gibt es heute noch ein Leben auf dem Land, das nicht städtische geprägt ist? Und brauchen wir in der modernen Welt überhaupt ein Landleben? Oder ist es nur noch ein romantisches Relikt aus der vergangenen…

Gertraud Klemm: Hippocampus. Roman

Cover: Gertraud Klemm. Hippocampus - Roman. Kremayr und Scheriau Verlag, Wien, 2019.
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2019
ISBN 9783218011778, Gebunden, 384 Seiten, 22,90 EUR
Helene Schulze, vergessene Autorin der feministischen Avantgarde, ist tot. Jetzt wird sie als Kandidatin für den Deutschen Buchpreis gehandelt. Ihre Freundin Elvira Katzenschlager soll den Nachlass sortieren…

Anneke Lubkowitz: Psychogeografie.

Cover: Anneke Lubkowitz (Hg.). Psychogeografie. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957577825, Gebunden, 239 Seiten, 22,00 EUR
Von Paris nach London und über Umwege nach Berlin: Diese von Anneke Lubkowitz herausgegebene Anthologie versammelt wichtige und überwiegend erstmals auf Deutsch publizierte Grundlagentexte zur Auseinandersetzung…

Frankfurter Rundschau

Lisa Sandlin: Family Business. Ein Fall für Delpha. Roman

Cover: Lisa Sandlin. Family Business - Ein Fall für Delpha. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470282, Kartoniert, 357 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf. Beaumont, Texas, Golfküste, Mitte der Siebziger. Die junge Privatdetektei "Phelan Investigations" ist dringend auf Aufträge angewiesen, und seien sie noch so…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Woody Allen: Ganz nebenbei. Autobiografie

Cover: Woody Allen. Ganz nebenbei - Autobiografie. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498002220, Gebunden, 448 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Setfanie Jacobs, Hainer Kober, Andrea O'Brien und Jan Schönherr. "Ganz nebenbei" ist Woody Allens weitgespannter Rückblick auf das eigene Leben und  Werk. Er zeichnet die Stationen…

Kyle Harper: Fatum. Das Klima und der Untergang des Römischen Reiches

Cover: Kyle Harper. Fatum - Das Klima und der Untergang des Römischen Reiches. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749339, Gebunden, 567 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anna Leube und Wolf Heinrich Leube. Das Schicksal des Imperium Romanum wurde nicht von Kaisern, Legionären und Barbaren entschieden. Mindestens ebenso bedeutend waren Vulkanausbrüche,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Shane O'Mara: Das Glück des Gehens. Was die Wissenschaft darüber weiß und warum es uns so guttut

Cover: Shane O'Mara. Das Glück des Gehens - Was die Wissenschaft darüber weiß und warum es uns so guttut. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498035792, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen übersetzt von Hainer Kober. Die erste populärwissenschaftliche Abhandlung über das Gehen - eine der alltäglichsten und zugleich zufriedenstellendsten Tätigkeiten, von der unsere Gesundheit,…

Liv Strömquist: Ich fühl's nicht.

Cover: Liv Strömquist. Ich fühl's nicht. Avant Verlag, Berlin, 2020.
Avant Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783964450289, Kartoniert, 176 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Katharina Erben. Laut Boulevardpresse unterhielt Leonardo DiCaprio in den letzten Jahren zahllose Beziehungen - allesamt mit bildhübschen und gleichbleibend jungen Topmodels -…

Mario Vargas Llosa: Harte Jahre. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Harte Jahre - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429303, Gebunden, 411 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. "Haben Sie vergessen, dass wir ein souveränes Land sind und Sie nur ein fremder Botschafter und nicht unser Vize-König?", fragt Jacobo Árbenz, der Präsident Guatemalas,…