Bücherschau des Tages

Stenograf unserer Katastrophen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
24.09.2019. Der Dlf lernt von Margit Reiters "Die Ehemaligen", wie die FPÖ zum Sammelbecken von Altnazis und NS-Funktionären wurde. Mit Gilles Kepels "Chaos" rekapituliert er mehr als vierzig Jahre im Nahost-Geschichte. Die SZ lernt vom Foundational Economy Collektive, wie eine moralische Fundamentalökonomie aussehen könnte. Die FAZ beobachtet mit Andrea Röpke und Andreas Speit rechte Ökos. Sehr empfehlen kann sie zudem Antje Vollmers und Hans-Eckardt Wenzels Biografie des DDR-Filmemachers Konrad Wolf.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Günter Kunert: Zu Gast im Labyrinth. Neue Gedichte

Cover: Günter Kunert. Zu Gast im Labyrinth - Neue Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264632, Gebunden, 112 Seiten, 19,00 EUR
"Barfuß im Sand / des Strandes lebt die Kindheit / weiter. Großmutter, erzähl mir / ein Märchen, ehe du gestorben wirst. / Ich war Pinocchio auf Zeit, / mein Herz hölzern beim Anblick / verstummter Menschen…

Mark Pieth: Goldwäsche. Die schmutzigen Geheimnisse des Goldhandels

Cover: Mark Pieth. Goldwäsche - Die schmutzigen Geheimnisse des Goldhandels. Salis Verlag, Zürich, 2019.
Salis Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783906195933, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen. Die Darstellung eines wirtschaftspolitischen Schlüsselthemas führt sowohl zur glitzernden Welt der Goldverarbeitung als auch zu den übelsten Minenregionen…

Andrea Röpke/Andreas Speit: Völkische Landnahme. Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos

Cover: Andrea Röpke / Andreas Speit. Völkische Landnahme - Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos. Ch. Links Verlag, Berlin, 2019.
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783861539865, Kartoniert, 208 Seiten, 18,00 EUR
Seit Jahren siedeln sich junge Rechtsextreme bewusst in ländlichen Regionen an, um dort generationsübergreifend "nationale Graswurzelarbeit" zu betreiben. Dieser unauffällige Aktionismus ist gegen die…

Antje Vollmer/Hans-Eckardt Wenzel: Konrad Wolf. Chronist im Jahrhundert der Extreme

Cover: Antje Vollmer / Hans-Eckardt Wenzel. Konrad Wolf - Chronist im Jahrhundert der Extreme. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2019.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2019
ISBN 9783847704164, Gebunden, 468 Seiten, 42,00 EUR
Durch den Blick auf Leben und Werk von Konrad Wolf, dem wichtigsten Filmemacher der DDR, wird die vernachlässigte Perspektive Ostdeutschlands auf die Verheerungen und Hoffnungen des 20. Jahrhunderts rekonstruiert.…

Frankfurter Rundschau

Ayesha Harruna Attah: Die Frauen von Salaga. Roman

Cover: Ayesha Harruna Attah. Die Frauen von Salaga - Roman. Diana Verlag, München, 2019.
Diana Verlag, München 2019
ISBN 9783453292192, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Christiane Burckhardt. Westafrika, Ende des 19. Jahrhunderts. Aminah, ein verträumtes junges Mädchen, wird brutal aus ihrem Zuhause gerissen und als Sklavin verkauft. Wurche ist…

Neue Zürcher Zeitung

Ulrich Alexander Boschwitz: Menschen neben dem Leben. Roman

Cover: Ulrich Alexander Boschwitz. Menschen neben dem Leben - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964097, Gebunden, 303 Seiten, 20,00 EUR
Leicht haben es die Protagonisten in Ulrich Alexander Boschwitz' Debütroman nicht. Sie sind die wahren Verlierer der Wirtschaftskrise: Kriegsheimkehrer, Bettler, Prostituierte, Verrückte. Doch abends…

Roy Jacobsen: Die Unsichtbaren. Roman

Cover: Roy Jacobsen. Die Unsichtbaren - Roman. Osburg Verlag, Hamburg, 2014.
Osburg Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783955100353, Gebunden, 270 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs und Andreas Brunstermann. Norwegen, erste Hälfte des 20. Jahrhunderts: eine abgelegene Insel hoch oben im Norden an der zerklüfteten Küste. Für Hans und Maria Barroy…

Süddeutsche Zeitung

Foundational Economy Collective: Die Ökonomie des Alltagslebens. Für eine neue Infrastrukturpolitik

Cover: Foundational Economy Collective. Die Ökonomie des Alltagslebens - Für eine neue Infrastrukturpolitik. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518127322, Kartoniert, 263 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Mit einem Vorwort von Wolfgang Streeck. Duschen, Radio an, Espressokanne auf den Herd, Kinder in die Kita, ab in die U-Bahn: Alle diese Handlungen, die wir für…

Maarten 't Hart: So viele Hähne, so nah beim Haus. Erzählungen

Cover: Maarten 't Hart. So viele Hähne, so nah beim Haus - Erzählungen. Piper Verlag, München, 2019.
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492059138, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens. Da ist die Studentin Letitia, die schamlos ihre Reize einsetzt, um gleichzeitig promovieren und ihr Haus renovieren zu können; da ist der sture Bäckergehilfe…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Nhung Dam: Tausend Väter. Roman

Cover: Nhung Dam. Tausend Väter - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2019.
Ullstein Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783550050350, Gebunden, 400 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Bettina Bach und Christiane Kuby. Als Tochter von Bootsflüchtlingen ist sie in einem unbekannten und eiskalten Land abgesetzt worden. Die elfjährige Nhung hat sich noch nicht…

Gilles Kepel: Chaos. Die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen

Cover: Gilles Kepel. Chaos - Die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956143205, Gebunden, 448 Seiten, 28,00 EUR
Die Lage im Nahen Osten ist unübersichtlich: Krieg und humanitäre Katastrophen in Syrien und Jemen, das komplexe Kräftemessen zwischen Schiiten und Sunniten, die latente Bedrohung durch die verbleibenden…

Margit Reiter: Die Ehemaligen. Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ

Cover: Margit Reiter. Die Ehemaligen - Der Nationalsozialismus und die Anfänge der FPÖ. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835335158, Gebunden, 392 Seiten, 28,00 EUR
Nach Kriegsende blieben zahlreiche überzeugte Nationalsozialisten ihrer Gesinnung treu und bewegten sich in einem gemeinsamen sozialen und politischen Erinnerungsmilieu. Viele dieser "Ehemaligen" organisierten…

Heinrich August Winkler: Werte und Mächte. Eine Geschichte der westlichen Welt

Cover: Heinrich August Winkler. Werte und Mächte - Eine Geschichte der westlichen Welt. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741388, Gebunden, 968 Seiten, 38,00 EUR
Heinrich August Winklers vierbändige "Geschichte des Westens" ist ein vielfach gerühmtes Meisterwerk der deutschen Geschichtsschreibung. Doch nicht jeder kann die gewaltigen Dimensionen dieser vieltausendseitigen…

Deutschlandfunk Kultur

Friedrich Christian Delius: Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich. Roman

Cover: Friedrich Christian Delius. Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100762, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
Kassandra wird gekündigt. "Kassandra" ist der Spitzname eines durchaus heiteren Wirtschaftsredakteurs, der den Fehler hat, lieber eigenen Recherchen zu folgen als den Pressesprechern der Minister und…

Raphaela Edelbauer: Das flüssige Land. Roman

Cover: Raphaela Edelbauer. Das flüssige Land - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964363, Gebunden, 350 Seiten, 22,00 EUR
Der Unfalltod ihrer Eltern stellt die Wiener Physikerin Ruth vor ein nahezu unlösbares Paradox. Ihre Eltern haben verfügt, im Ort ihrer Kindheit begraben zu werden, doch Groß-Einland verbirgt sich beharrlich…

Ernst Toller: Masse Mensch. Hörspiel (1 CD)

Cover: Ernst Toller. Masse Mensch - Hörspiel (1 CD). Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2019.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2019
ISBN 9783742412423, CD, 12,00 EUR
1 CD mit 55 Minuten Laufzeit. Hörspiel mit Jana Schulz, Rüdiger Klink, Christian Brückner u.v.a. Deutschland 1918/19: Sonja Irene L. lässt ihren Mann und die bürgerliche Gesellschaft hinter sich und stellt…