Bücherschau des Tages

Der Tragödiendichter als Troll

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
15.07.2019. Der Dlf erlebt mit Jörg Fauser wiederaufgelegtem "Rohstoff"-Roman, wie Avantgarde zum Reißer wird. Die SZ empfiehlt Comics, die vom Krieg erzählen: Jacques Tardi natürlich, aber auch Pascal Rabatés Panorama "Zusammenbruch" und Frank Millers Perser-Epos "Xerxes". Ergriffen liest der DlfKultur Helene Cixous' Trauertagebuch für ihre Mutter "Meine Homére ist tot...". taz und FR informieren sich bei Adorno über "Aspekte des neuen Rechtsradikalismus".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Theodor W. Adorno: Aspekte des neuen Rechtsradikalismus. Ein Vortrag

Cover: Theodor W. Adorno. Aspekte des neuen Rechtsradikalismus - Ein Vortrag. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587379, Kartoniert, 86 Seiten, 10,00 EUR
Mit einem Nachwort von Volker Weiß. Am 6. April 1967 hielt Theodor W. Adorno auf Einladung des Verbands Sozialistischer Studenten Österreichs an der Wiener Universität einen Vortrag, der aus heutiger…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Sophie von Bechtolsheim: Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter.

Cover: Sophie von Bechtolsheim. Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2019.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451072178, Gebunden, 144 Seiten, 16,00 EUR
Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 ist eines der wichtigsten Daten der jüngeren deutschen Geschichte. Im Zentrum des Interesses steht seit jeher Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der die…

Frank Miller: Xerxes. Der Niedergang des Hauses Dareios und der Aufstieg Alexanders

Cover: Frank Miller. Xerxes - Der Niedergang des Hauses Dareios und der Aufstieg Alexanders. Cross Cult Verlag, Ludwigsburg, 2019.
Cross Cult Verlag, Ludwigsburg 2019
ISBN 9783959816991, Kartoniert, 112 Seiten, 30,00 EUR
Die Vorgeschichte zu 300 von Frank Miller im prächtigen Sammelband! Xerxes, der gottgleiche König der Perser, zieht aus, um die Welt zu unterwerfen. Sein Feldzug soll die Niederlage seines Vaters Dareios…

Pascal Rabaté: Zusammenbruch.

Cover: Pascal Rabaté. Zusammenbruch. Reprodukt Verlag, Berlin, 2019.
Reprodukt Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783956401848, Gebunden, 216 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock. Videgrain, Soldat des 11. Regiments, ist mit einem Motorrad unterwegs an der Front, Stukas greifen an, die Straßen sind mit Leichen übersät. 1940 sind die Deutschen…

Niels Schröder: 20. Juli 1944. Biografie eines Tages

Cover: Niels Schröder. 20. Juli 1944 - Biografie eines Tages. be.bra Verlag, Berlin, 2019.
be.bra Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783898091596, Kartoniert, 144 Seiten, 18,00 EUR
Am 20. Juli 1944 versuchte Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Hitler mit einer Bombe zu töten. Das Attentat war geplant als Auftakt zu einem militärischen Umsturz, der dem Zweiten Weltkrieg und…

Jacques Tardi: Ich René Tardi, Kriegsgefangener im Stalag IIB. Nach dem Krieg Band 3

Cover: Jacques Tardi. Ich René Tardi, Kriegsgefangener im Stalag IIB - Nach dem Krieg Band 3. Edition Moderne, Zürich, 2019.
Edition Moderne, Zürich 2019
ISBN 9783037311899, Gebunden, 200 Seiten, 32 EUR
Aus dem Französischen von Christoph Schuler. Nach Kriegsende und dem langen Marsch durch Deutschland versucht René Tardi sein Leben neu aufzubauen. Da es für ihn in Frankreich keine beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten…

Die Tageszeitung

Theodor W. Adorno: Aspekte des neuen Rechtsradikalismus. Ein Vortrag

Cover: Theodor W. Adorno. Aspekte des neuen Rechtsradikalismus - Ein Vortrag. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587379, Kartoniert, 86 Seiten, 10,00 EUR
Mit einem Nachwort von Volker Weiß. Am 6. April 1967 hielt Theodor W. Adorno auf Einladung des Verbands Sozialistischer Studenten Österreichs an der Wiener Universität einen Vortrag, der aus heutiger…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Jörg Fauser: Rohstoff Elements.

Cover: Jörg Fauser. Rohstoff Elements. Diogenes Verlag, Zürich, 2019.
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257070354, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Mit einem Nachwort von Jürgen Ploog. Schon in Fausers frühen Gedichten und experimentellen Prosatexten kann von Pose und Erfindung keine Rede sein. Da lebt jemand das, was er schreibt, was er als Text…

Jörg Fauser: Rohstoff. Roman

Cover: Jörg Fauser. Rohstoff - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2019.
Diogenes Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783257070347, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Mit Nachworten von Michael Köhlmeier und Matthias Penzel. Harry Gelbs Rohstoff sind Opium auf einem Dach in Istanbul und LSD in einer Kommune in Berlin, sind Heroin in einer Göttinger Mansarde und unzählige…

Deutschlandfunk Kultur

Helene Cixous: Meine Homère ist tot....

Cover: Helene Cixous. Meine Homère ist tot.... Passagen Verlag, Wien, 2019.
Passagen Verlag, Wien 2019
ISBN 9783709203248, Gebunden, 208 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Claudia Simma. Bis zum letzten Wort hat Eve die Odyssee ihres Sterbens schon in die drei Hefte diktiert, aus denen H. dieses Epos hier abschreibt.…

Joachim Gauck/Helga Hirsch: Toleranz: einfach schwer.

Cover: Joachim Gauck / Helga Hirsch. Toleranz: einfach schwer. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2019.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451383243, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Die Lebensentwürfe, Wertvorstellungen, religiösen und kulturellen Hintergründe der Menschen werden immer vielfältiger. Manche erleben dies als Bereicherung, nicht wenige aber als Last. Was muss die Gesellschaft,…

Felwine Sarr/Benedicte Savoy: Zurückgeben. Über die Restitution afrikanischer Kulturgüter

Cover: Felwine Sarr / Benedicte Savoy. Zurückgeben - Über die Restitution afrikanischer Kulturgüter. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577634, Kartoniert, 224 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Daniel Fastner. Mit der Veröffentlichung des von Präsident Macron beauftragten Berichtes zur Rückgabe des in französischen Museen befindlichen afrikanischen Kulturerbes entflammte…