Bücherschau des Tages

Wo Verdrängung einsetzt

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
30.03.2019. Eine neue Ernsthaftigkeit annonciert der Dlf mit Nicola Karlssons Roman "Licht über dem Wedding", der ganz ohne Ironie von drei abgehängten Existenzen erzählt. DlfKultur verfolgt mit Eric Vuillard, wie am "14. Juli" aus einer Menschenmenge das Volk wurde. Famos findet die FAZ Herbert Kapfers Collage "1919". Die SZ freut sich über die Wiederauflage von Gabriele Tergits Roman "Effingers", der witzig und historisch genau Berliner Zeitgeschichte erzählt. Die taz lernt von Heinz Bude, dass Solidarität Arbeit und soziale Ressource ist. Von Knigge lernt sie, gut mit Menschen umzugehen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gunter Gebauer/Sven Rücker: Vom Sog der Massen und der neuen Macht der Einzelnen.

Cover: Gunter Gebauer / Sven Rücker. Vom Sog der Massen und der neuen Macht der Einzelnen. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2019.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421048134, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Massen ein beherrschendes Thema der Politik und Gesellschaft Europas. Im Zeitalter des Individualismus scheinen sie ihre Anziehungskraft und Gefährlichkeit…

Jan-Christoph Hauschild: Das Phantom. Die fünf Leben des B. Traven

Cover: Jan-Christoph Hauschild. Das Phantom - Die fünf Leben des B. Traven. Edition Tiamat, Berlin, 2018.
Edition Tiamat, Berlin 2018
ISBN 9783893202331, Kartoniert, 320 Seiten, 24,00 EUR
B. Traven ist ein literarisches Phantom. Ein Schriftsteller dieses Namens hat nie existiert. Ebenso wenig haben ein Ingenieur aus Chicago namens Traven Torsvan und ein Übersetzer namens Hal Croves je…

Herbert Kapfer: 1919.

Cover: Herbert Kapfer. 1919. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142833, Gebunden, 440 Seiten, 25,00 EUR
1919. Deutschland unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg. Aufstände. Räterepubliken. Freikorpskämpfe. Versailler Vertrag. Dolchstoß, politischer Mord, Revanche und Nazismus: Hätte Geschichte anders verlaufen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Gabriele Tergit: Effingers. Roman

Cover: Gabriele Tergit. Effingers - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895614934, Gebunden, 900 Seiten, 28,00 EUR
Mit einem Nachwort von Nicole Henneberg. "Effingers" ist ein Familienroman - eine Chronik der Familie Effinger über vier Generationen hinweg. Außer dass sie Juden sind, unterscheidet sich ihr Schicksal…

Die Tageszeitung

Heinz Bude: Solidarität. Die Zukunft einer großen Idee

Cover: Heinz Bude. Solidarität - Die Zukunft einer großen Idee. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261846, Gebunden, 176 Seiten, 19,00 EUR
Solidarität war einmal ein starkes Wort. Es geriet in Verruf, als jeder für sein Glück und seine Not selbst verantwortlich gemacht wurde. Heute ist die Gesellschaft tiefer denn je zwischen Arm und Reich…

Johan Harstad: Max, Mischa und die Tet-Offensive. Roman

Cover: Johan Harstad. Max, Mischa und die Tet-Offensive - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030339, Gebunden, 1248 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Ursel Allenstein. Max Hansen wächst in Norwegen auf. Genauer: im Stavanger der 80er Jahre, wo die Väter für Monate auf Ölplattformen verschwinden, während die Kinder im Märchenwald…

Adolph Freiherr Knigge: Über den Umgang mit Menschen. Lesung mit Christoph Maria Herbst (2 CDs)

Cover: Adolph Freiherr Knigge. Über den Umgang mit Menschen - Lesung mit Christoph Maria Herbst (2 CDs). Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2019.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2019
ISBN 9783742409980, CD, 14,99 EUR
2 CDs mit 156 Minuten Laufzeit. "Was sagt denn der 'Knigge' dazu?" Ja, was eigentlich? Bis heute gilt der Knigge als wichtige Instanz bei Fragen des korrekten gesellschaftlichen Benehmens. Das Ziel des…

Liviu Rebreanu: Der Wald der Gehenkten. Roman

Cover: Liviu Rebreanu. Der Wald der Gehenkten - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2018.
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059030, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Rumänischen neu übersetzt von Georg Aescht. Mit einem Nachwort von Ernest Wichner. Erster Weltkrieg: An der russischen Front wird ein Soldat hingerichtet. Man hatte ihn überführt, als er zum Feind…

Die Welt

Julian Barnes: Die einzige Geschichte. Roman

Cover: Julian Barnes. Die einzige Geschichte - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462051544, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger. Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten,…

Lothar Müller: Freuds Dinge. Der Diwan, die Apollokerzen & die Seele im technischen Zeitalter

Cover: Lothar Müller. Freuds Dinge - Der Diwan, die Apollokerzen & die Seele im technischen Zeitalter. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2019.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2019
ISBN 9783847704102, Gebunden, 420 Seiten, 42,00 EUR
Vom Unterbewusstsein an die Oberfläche der Dingwelt: Der Vater der Psychoanalyse und seine Traumdeutung im Spiegel ihrer Gegenstände Wer sich in die Fallgeschichten Sigmund Freuds vertieft, der versteht:…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Francesca Cavallo/Elena Favilli: Good Night Stories for Rebel Girls 2. Mehr außergewöhnliche Frauen

Cover: Francesca Cavallo / Elena Favilli. Good Night Stories for Rebel Girls 2 - Mehr außergewöhnliche Frauen. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446261068, Gebunden, 224 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann. "Ein glückliches Leben voller Leidenschaft, Neugier und Großmut leben - und die Welt nach Herzenslust erforschen." Mit diesem Credo porträtieren Elena Favilli…

Jeffrey Eugenides: Das große Experiment. Erzählungen

Cover: Jeffrey Eugenides. Das große Experiment - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498016753, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gregor Hens. "Das große Experiment " handelt von Menschen, die in Schwierigkeiten stecken - meist sind es Ehepaare, Paare. Da ist ein Familienvater, der im Garten an der Feuerstelle…

Nicola Karlsson: Licht über dem Wedding. Roman

Cover: Nicola Karlsson. Licht über dem Wedding - Roman. Piper Verlag, München, 2019.
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492059411, Gebunden, 320 Seiten, 20,00 EUR
Ein Hochhaus in Berlin. Zwischen S-Bahnhof und tristen Grünanlagen prallen Welten aufeinander. Hannah verdient ihr Geld mit einem Modeblog und lebt erst seit kurzem hier. Dem alleinerziehenden Wolf ist…

Lennart Loß: Und andere Formen menschlichen Versagens.

Cover: Lennart Loß. Und andere Formen menschlichen Versagens. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2019.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783863371753, Gebunden, 159 Seiten, 20,00 EUR
Ein Passagierflugzeug stürzt über dem Südpazifik ab. Unter den Passagieren, die nicht sofort ertrinken, ist die 22-jährige Marina Palm. Tagelang treibt sie, festgeklammert an einen Fenstersitz, auf dem…

Ruth Schweikert: Tage wie Hunde.

Cover: Ruth Schweikert. Tage wie Hunde. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973860, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
"Und worauf warte ich jetzt?" - Ruth Schweikert erzählt in ihrem neuen, sehr persönlichen Buch von der eigenen Brustkrebserkrankung Am 9. Februar 2016, einem Dienstag, erhält Ruth Schweikert die Diagnose,…

Deutschlandfunk Kultur

Eric Vuillard: 14. Juli. Erzählung

Cover: Eric Vuillard. 14. Juli - Erzählung. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575197, Gebunden, 136 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Der Sommer 1789 ist herrlich warm und so schön, dass man die Hungersnot im vorangegangenen bitterkalten Winter leicht vergessen kann, zumindest in den Palästen.…