Bücherschau des Tages

Ein fast manischer Sinn für Humor

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
09.10.2018. Die SZ erlebt mit J.G. Ballards "Millennium People", wie sich das aufgeklärte  Bürgertum in London selbst zerlegt. Die NZZ macht mit Michael Chabons Großvater Jagd auf Wernher von Braun. Außerdem bewundert sie die Gedichte des altersweisen W.S. Merwin.  Die FAZ lernt vom Kulturanthropologen Carlo Severi, wie schriftlose Völker ein kulturelles Gedächtnis bilden. Und von David Kowalski erfährt sie, welche Rolle jüdische Dissidenten in Polen spielten.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Unvollendete. Eine Geschichte der Europäischen Union

Cover: Die Unvollendete - Eine Geschichte der Europäischen Union. J. H. W. Dietz Verlag, Bonn, 2018.
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2018
ISBN 9783801204891, Kartoniert, 280 Seiten, 20,00 EUR
Wim van Meurs, Robin de Bruin, Liesbeth van de Grift, Carla Hoetink, Karin van Leeuwen und Carlos Reijnen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Euro- und Flüchtlingskrisen liefert dieses Buch einen fundierten…

Horst Dreier/Christian Waldhoff: Das Wagnis der Demokratie. Eine Anatomie der Weimarer Reichsverfassung

Cover: Horst Dreier (Hg.) / Christian Waldhoff (Hg.). Das Wagnis der Demokratie - Eine Anatomie der Weimarer Reichsverfassung. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406726767, Gebunden, 424 Seiten, 29,95 EUR
Die Weimarer Reichsverfassung hat einen schlechten Ruf. Sie gilt vor allem durch den berüchtigten Artikel 48 als Fehlkonstruktion, die dazu beigetragen habe, dass aus einer Demokratie am Ende eine Diktatur…

Dawit Kldiaschwili: Samanischwilis Stiefmutter. Kurzroman

Cover: Dawit Kldiaschwili. Samanischwilis Stiefmutter - Kurzroman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2018.
Dörlemann Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783038200604, Gebunden, 200 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Georgischen von Rachel Gratzfeld.  Bekina Samanischwili, ein rüstiger Alter, will nach dem Tod seiner Frau erneut heiraten und bringt damit seinen Sohn Platon in Schwierigkeiten, der befürchtet,…

David Kowalski: Polens letzte Juden. Herkunft und Dissidenz um 1968

Cover: David Kowalski. Polens letzte Juden - Herkunft und Dissidenz um 1968. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2018.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783525370681, Gebunden, 248 Seiten, 45,00 EUR
Warschau 1968. Studenten protestieren gegen die polnische Staats- und Parteiführung. Sie treten nicht für die Abschaffung des Sozialismus, sondern für die Verwirklichung seiner Versprechen ein. Viele…

Carlo Severi: Das Prinzip der Chimäre. Eine Anthropologie des Gedächtnisses

Cover: Carlo Severi. Das Prinzip der Chimäre - Eine Anthropologie des Gedächtnisses. Konstanz University Press, Paderborn, 2018.
Konstanz University Press, Paderborn 2018
ISBN 9783835390928, Gebunden, 390 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Brede-Konersmann. Der Ursprung der Chimäre ist eine Studie über die rituellen und bildlichen Überlieferungen derjenigen Völker, die aus der Perspektive einer westlichen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Michael Chabon: Moonglow. Roman

Cover: Michael Chabon. Moonglow - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050745, Gebunden, 496 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Ein alter Mann auf dem Sterbebett beichtet seinem Enkel die unglaubliche Geschichte seines Lebens. In diesem Roman erzählt Michael Chabon die unglaublichen Abenteuer…

William Stanley Merwin: Nach den Libellen. Gedichte. Englisch-Deutsch

Cover: William Stanley Merwin. Nach den Libellen - Gedichte. Englisch-Deutsch. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258181, Gebunden, 144 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Jürgen Balmes. Mit einem Nachwort des Übersetzers. "Nach den Libellen" ist die erste deutsche Auswahl aus dem  mittlerweile über sechzig Jahre umspannenden Werk William Stanley…

Süddeutsche Zeitung

Niccolo Ammaniti: Anna. Roman

Cover: Niccolo Ammaniti. Anna - Roman. Eisele Verlag, München, 2018.
Eisele Verlag, München 2018
ISBN 9783961610099, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Italienischen von Luis Ruby. Vier Jahre ist es her, dass der Virus kam und alle Erwachsenen tötete. Mittlerweile gibt es keine Elektrizität mehr, die Wasser- und Lebensmittelvorräte gehen zu Ende.…

J.G. Ballard: Millennium People. Roman

Cover: J.G. Ballard. Millennium People - Roman. Diaphanes Verlag, Zürich, 2018.
Diaphanes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783035800456, Gebunden, 352 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Jan Bender. Nachdem seine Ex-Frau bei einem Bombenanschlag am Flughafen Heathrow getötet wurde, begibt sich der Psychologe David Markham auf die Suche nach den wahren Motiven in…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!