Bücherschau des Tages

Böse Tristesse

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
11.08.2018. Von Diebinnen und Prostituierten. Die NZZ liest den Roman "Der Ausbruch" der einst von Simone de Beauvoir protegierten Autorin Albertine Sarrazin als Offenbarung. Überhaupt spürt man in der Luft den beginnenden Bücherherbst: Michael Ondaatjes "Kriegslicht" ist einer der Romane der Saison, Maxime Billers "Sechs Koffer" auch.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Daniel C. Dennett: Von den Bakterien zu Bach - und zurück. Die Evolution des Geistes

Cover: Daniel C. Dennett. Von den Bakterien zu Bach - und zurück - Die Evolution des Geistes. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587164, Gebunden, 512 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jan-Erik Strasser. Was ist der menschliche Geist und wie ist er überhaupt möglich? Seit über fünfzig Jahren wirbt und streitet Daniel C. Dennett für seine Ansichten. Mit diesem…

Lucy Fricke: Töchter. Roman

Cover: Lucy Fricke. Töchter - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498020071, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Zwei Frauen brechen auf zu einer Reise in die Schweiz, mit einem todkranken Vater auf der Rückbank. Eine letzte, finale Fahrt soll es werden, doch nichts endet, wie man es sich vorgestellt hat, schon…

Michael Ondaatje: Kriegslicht. Roman

Cover: Michael Ondaatje. Kriegslicht - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446259997, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Anna Leube. Nach Kriegsende wird der vierzehnjährige Nathaniel mit seiner Schwester Rachel von den Eltern in London zurückgelassen. Der geheimnisvolle "Falter", der sie in Obhut…

Frankfurter Rundschau

Christoph Hein: Verwirrnis. Roman

Cover: Christoph Hein. Verwirrnis - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428221, Gebunden, 303 Seiten, 22,00 EUR
Friedeward liebt Wolfgang. Und Wolfgang liebt Friedeward. Sie sind jung, genießen die Sommerferien, fahren mit dem Fahrrad die weite Strecke ans Meer, und reden stundenlang über Gott und die Welt. Sie…

Michael Ondaatje: Kriegslicht. Roman

Cover: Michael Ondaatje. Kriegslicht - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446259997, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Anna Leube. Nach Kriegsende wird der vierzehnjährige Nathaniel mit seiner Schwester Rachel von den Eltern in London zurückgelassen. Der geheimnisvolle "Falter", der sie in Obhut…

Neue Zürcher Zeitung

Roberto Bolano: Der Geist der Science-Fiction. Roman

Cover: Roberto Bolano. Der Geist der Science-Fiction - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973594, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Dieser frühe Roman, in dem man die Figuren aus Bolaños gefeiertem Werk 'Die wilden Detektive' wiedererkennen mag, spielt in Mexiko-Stadt in den Siebzigern: Die…

Albertine Sarrazin: Der Ausbruch.

Cover: Albertine Sarrazin. Der Ausbruch. Ink Press, Zürich, 2018.
Ink Press, Zürich 2018
ISBN 9783906811086, Broschiert, 528 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Claudia Steinitz. Zum ersten Mal nicht in einer Einzelzelle, teilt Anick mit Dirnen, Diebinnen und verlausten Analphabetinnen schreibend den Alltag in Frauenknästen…

Süddeutsche Zeitung

Ayobami Adebayo: Bleib bei mir. Roman

Cover: Ayobami Adebayo. Bleib bei mir - Roman. Piper Verlag, München, 2018.
Piper Verlag, München 2018
ISBN 9783492058902, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Maria Hummitzsch. Yejide hofft auf ein Wunder. Sie will ein Kind. Ihr geliebter Mann Akin wünscht es sich, ihre Schwiegermutter erwartet es. Sie hat alles versucht: Untersuchungen,…

Wanda Marasco: Am Hügel von Capodimonte. Roman

Cover: Wanda Marasco. Am Hügel von Capodimonte - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2018.
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059023, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Neapel, Italien: Rosa spricht zu ihrer eben verstorbenen Mutter Vincenzina. Und sie erzählt: Wie Vincenzina, eine Analphabetin vom Land, in die Großstadt flieht…

Die Tageszeitung

Maxim Biller: Sechs Koffer. Roman

Cover: Maxim Biller. Sechs Koffer - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050868, Gebunden, 208 Seiten, 19,00 EUR
Aus sechs Perspektiven erzählt der Roman von einem großen Verrat, einer Denunziation. Das Opfer: der Großvater des inzwischen in Berlin lebenden Erzählers, der 1960 in der Sowjetunion hingerichtet wurde.…

Michel Decar: Tausend deutsche Diskotheken. Roman

Cover: Michel Decar. Tausend deutsche Diskotheken - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2018.
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783961010172, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
So schnell kann es gehen: eben noch sitzt Privatdetektiv Frankie wie jeden Montagabend bei Bacardi-Cola in der Koralle, im nächsten Moment ist er mitten drin in seinem absurdesten Auftrag: Bahnvorstand…

Bastien Vives: Eine Schwester.

Cover: Bastien Vives. Eine Schwester. Reprodukt Verlag, Berlin, 2018.
Reprodukt Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783956401442, Gebunden, 216 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Heike Drescher. Lettering von Minou Zaribaf. Für einen 13-Jährigen ist Antoine noch recht kindlich und verträumt. Mit seiner Familie verbringt er die Sommerferien wie jedes Jahr…

Steven Levitsky/Daniel Ziblatt: Wie Demokratien sterben. Und was wir dagegen tun können

Cover: Steven Levitsky / Daniel Ziblatt. Wie Demokratien sterben - Und was wir dagegen tun können. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2018.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421048103, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine…

Die Welt

Maxim Biller: Sechs Koffer. Roman

Cover: Maxim Biller. Sechs Koffer - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050868, Gebunden, 208 Seiten, 19,00 EUR
Aus sechs Perspektiven erzählt der Roman von einem großen Verrat, einer Denunziation. Das Opfer: der Großvater des inzwischen in Berlin lebenden Erzählers, der 1960 in der Sowjetunion hingerichtet wurde.…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!