Bücherschau des Tages

Pelzige Plastizität

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
06.03.2018. Die FAZ stürzt sich freudig in Chateaubriands Erinnerungen an seine Kindheit in der Bretagne. Fasziniert verfolgt die NZZ, wie sich Jon McGregors Roman "Speicher 13" vollsaugt mit Menschen, Geschichte und Schwere. Als  intellektuelles und emotionales Abenteuer erlebt sie auch Christina Viraghs Roman "Eine dieser Nächte". Die SZ verliert sich mit Franquin in "Schwarzen Gedanken".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Krise der Organspende.. Anspruch, Analyse und Kritik aktueller Aufklärungsbemühungen im Kontext der postmortalen Organspende in Deutschland.

Cover: Die Krise der Organspende. - Anspruch, Analyse und Kritik aktueller Aufklärungsbemühungen im Kontext der postmortalen Organspende in Deutschland.. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2017.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783428149285, Kartoniert, 223 Seiten, 69,90 EUR
Herausgegeben von Andrea M. Esser, Antje Kahl, Daniel Kersting, Christoph G. W. Schäfer und Tina Weber. 8 schwarz.weiße und 4 farbige Abbildungen, 8 schwarz-weiße Tabellen, insgesamt 8 Tabellen und 12…

Francois-Rene de Chateaubriand: Kindheit in der Bretagne. Neuübersetzung

Cover: Francois-Rene de Chateaubriand. Kindheit in der Bretagne - Neuübersetzung. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2018.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783455002942, Gebunden, 304 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben von Karl-Heinz Ott. Neuauflage des Klassikers zum 250. Geburtstag von Francois René de Chateaubriand am 04. September 2018, in bibliophiler Ausstattung und mit einem Nachwort von Karl-Heinz…

Marlene Groihofer/Gertrude Pressburger: Gelebt, erlebt, überlebt.

Cover: Marlene Groihofer / Gertrude Pressburger. Gelebt, erlebt, überlebt. Zsolnay Verlag, Wien, 2018.
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552058903, Gebunden, 208 Seiten, 19,00 EUR
Mitarbeit: Rathkolb, Oliver. Gertrude Pressburger war zehn, als Hitler in Österreich einmarschierte. Obwohl die jüdische Familie katholisch getauft worden war, musste sie fliehen. Fast sechs Jahre dauerte…

Norbert Lammert: Wer vertritt das Volk?. Reden über unser Land

Cover: Norbert Lammert. Wer vertritt das Volk? - Reden über unser Land. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518468876, Kartoniert, 318 Seiten, 12,00 EUR
Zwölf Jahre war Norbert Lammert zweiter Mann im Staat, Bundestagspräsident und bester Redner im Hohen Haus. Seine Worte verschafften ihm Respekt über alle politischen Lager hinweg und verliehen ihm höchstes…

Thomas Martin Schneider: Wem gehört Barmen?. Das Gründungsdokument der Bekennenden Kirche und seine Wirkungen

Cover: Thomas Martin Schneider. Wem gehört Barmen? - Das Gründungsdokument der Bekennenden Kirche und seine Wirkungen. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2017.
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374050345, Kartoniert, 248 Seiten, 15,00 EUR
Die Barmer Theologische Erklärung von 1934, die "Magna Charta" der Bekennenden Kirche, gehört zu den bekanntesten kirchlichen Texten des 20. Jahrhunderts. Ihre Wirkungsgeschichte ist schillernd, weil…

Najem Wali: Saras Stunde. Roman

Cover: Najem Wali. Saras Stunde - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258266, Gebunden, 352 Seiten, 23,00 EUR
Übersetzt von Markus Lemke. Sara, Anfang zwanzig, steht am Krankenbett ihres Onkels. Scheich Yussuf al-Ahmad ist der Chef der "Behörde für die Verbreitung der Tugendhaftigkeit und der Verhinderung von…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Jon McGregor: Speicher 13. Roman

Cover: Jon McGregor. Speicher 13 - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2018.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2018
ISBN 9783954380848, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Ein kleines Dorf in Mittelengland. Die dreizehnjährige Rebecca Shaw, die hier mit ihren Eltern die Weihnachtsferien verbringt, kehrt von einer Moorwanderung…

Christina Viragh: Eine dieser Nächte. Roman

Cover: Christina Viragh. Eine dieser Nächte - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2018.
Dörlemann Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783038200567, Gebunden, 500 Seiten, 28,00 EUR
Es ist eine dieser Nächte, die man durcherzählen muss. Das zumindest findet Bill, der auf dem Flug von Bangkok nach Zürich neben Emma sitzt. Bill geht ihr gehörig auf die Nerven. Mit Donnerstimme erzählt…

Süddeutsche Zeitung

Hannah Arendt: Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen. Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil und Helen Wolff

Cover: Hannah Arendt. Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen - Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte Beradt, Rose Feitelson, Hilde Fränkel, Anne Weil und Helen Wolff. Piper Verlag, München, 2017.
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058582, Gebunden, 688 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von  Ursula Ludz und Ingeborg Nordmann. Freundschaft, so Arendt in ihrem Denktagebuch,gehört zu den "tätigen Modi des Lebendigseins", und Briefe sind deren herausragende Zeugnisse. Dieser…

Andre Franquin: Schwarze Gedanken.

Cover: Andre Franquin. Schwarze Gedanken. Carlsen Verlag, Hamburg, 2017.
Carlsen Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783551765307, Gebunden, 72 Seiten, 14,99 EUR
Originaltitel: idées noires. Empfohlen ab 12 Jahre. André Franquin, Autor und Zeichner von "Spirou und Fantasio" und Schöpfer des Marsupilamis, zeigt sich hier von einer anderen Seite. Kriegslüsterne…

Ute Daenschel/Kerstin Lücker: Weltgeschichte für junge Leserinnen. (Ab 12 Jahre)

Cover: Ute Daenschel / Kerstin Lücker. Weltgeschichte für junge Leserinnen - (Ab 12 Jahre). Kein und Aber Verlag, Zürich, 2017.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783036957609, Gebunden, 528 Seiten, 25,00 EUR
Illustrationen von Linda Hüetlin. Es ist höchste Zeit, die Weltgeschichte zu ergänzen: um all ihre vergessenen Heldinnen. Jenseits der üblichen Klischees - die schöne Kleopatra, die grausame Lucrezia…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!