Bücherschau des Tages

Der Lärm zerbrechender Gewissheiten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
08.05.2017. Mit Michaela Murgias sardischem Roman "Chiru" verfällt die FR der Verführungskraft jugendlicher Unverschämtheit. Die SZ liest gefesselt Molly Brodaks Geschichte über ihren Vater, einen notorischen Lügner und Bankräuber. Die taz ist bewegt von Emmanuelle Pirottes Roman "Heute leben wir". Und die FAZ begibt sich mit Tom Bouman unter waffenvernarrte Hillbillies in Pennsylvania.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tom Bouman: Auf der Jagd. Roman

Cover: Tom Bouman. Auf der Jagd - Roman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2017.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2017
ISBN 9783869137223, Gebunden, 287 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gottfried Röckelein. "In der Nacht, bevor wir die Leiche fanden, konnte ich nicht schlafen." So beginnt die Geschichte des US-Dorfpolizisten Henry Farrell, Ex-Somalia-Kämpfer…

Marlon James: Eine kurze Geschichte von sieben Morden. Roman

Cover: Marlon James. Eine kurze Geschichte von sieben Morden - Roman. Heyne Verlag, München, 2017.
Heyne Verlag, München 2017
ISBN 9783453270879, Gebunden, 864 Seiten, 27,99 EUR
Aus dem Englischen von Guntrud Argo, Robert Brack, Michael Kellner, Stephan Kleiner und Kristian Lutze. Jamaika, 1976: Sieben bewaffnete Männer dringen in das Haus des Reggae-Musikers Bob Marley ein und…

Frankfurter Rundschau

Michela Murgia: Chiru. Roman

Cover: Michela Murgia. Chiru - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2017.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783803132871, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Italienischen von Julika Brandestini. Als Eleonora und Chirú einander zum ersten Mal begegnen, ist sie achtunddreißig und er achtzehn Jahre alt. Nichts scheint die beiden zu verbinden. Und doch…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

FUTURZWEI Zukunftsalmanach 2017/18. Geschichten vom guten Umgang mit der Welt

Cover: FUTURZWEI Zukunftsalmanach 2017/18 - Geschichten vom guten Umgang mit der Welt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596036936, Kartoniert, 496 Seiten, 16,99 EUR
Der dritte FUTURZWEI-Zukunftsalmanach, herausgegeben von Harald Welzer, Dana Giesecke und Saskia Hebert, erzählt in über 50 Geschichten von gelebten Gegenentwürfen zur Leitkultur des Wachstums und der…

Molly Brodak: Als ich 13 war, überfiel mein Vater seine erste Bank.

Cover: Molly Brodak. Als ich 13 war, überfiel mein Vater seine erste Bank. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2016.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783312009954, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Schaden. Im Sommer 1993, als Molly dreizehn wird, überfällt ihr Vater elf Banken. Er wird geschnappt und sitzt jahrelang in Amerika im Gefängnis. Nach seiner Entlassung…

Christian Gerlach: Der Mord an den europäischen Juden. Ursachen, Ereignisse, Dimensionen

Cover: Christian Gerlach. Der Mord an den europäischen Juden - Ursachen, Ereignisse, Dimensionen. C.H. Beck Verlag, München, 2017.
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707117, Gebunden, 576 Seiten, 29,99 EUR
Christian Gerlach bietet mit diesem Überblick eine nach Themen geordnete Analyse der Verfolgung und Vernichtung der europäischen Juden und schließt zugleich eine Lücke. Seine Studie untersucht erstmals…

Colin Jones: Die Revolution des Lächelns. Ein Lebensgefühl im 18. Jahrhundert

Cover: Colin Jones. Die Revolution des Lächelns - Ein Lebensgefühl im 18. Jahrhundert. Reclam Verlag, Stuttgart, 2017.
Reclam Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150110591, Gebunden, 325 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Blank-Sangmeister unter Mitarbeit von Anna raupach. Kurz vor der großen, die Weltgeschichte prägenden Französischen Revolution vollzieht sich im 18. Jahrhundert eine kleine,…

Die Tageszeitung

Emmanuelle Pirotte: Heute leben wir. Roman

Cover: Emmanuelle Pirotte. Heute leben wir - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783103972115, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Grete Osterwald.  Renée ist 6 oder 7, ganz genau weiß sie es nicht. Als elternloses jüdisches Mädchen wird sie im letzten Kriegswinter vor den Deutschen versteckt - bei den…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!