Bücherschau des Tages

Klaustrophobisches Horrorkabinett

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
20.10.2016. Beeindruckende Menschenkenntnis und präzise, nüchterne Sprache machen Daniel Kehlmanns raffinierte Spukgeschichte "Du hättest gehen sollen" für die Zeit zu einem Ereignis. Mit großem Interesse nimmt sie sich auch die ersten drei der auf zehn Bände ausgelegten Aufarbeitung der NS-Vergangenheit des BND vor. Die NZZ liest mit großem Gewinn Romane: "Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit" von Hermann Kinder und "Wiesengrund" von Gisela von Wysocki.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Alain de Botton: Der Lauf der Liebe. Roman

Cover: Alain de Botton. Der Lauf der Liebe - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024435, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara von Bechtolsheim. Am Anfang ist jede Liebe leicht. Wie aber geht es mit ihr weiter? Wie gelingt es, zu zweit das Glück zu finden? In seinem neuen Roman durchleuchtet…

Mario Vargas Llosa: Die Enthüllung. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Die Enthüllung - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425602, Gebunden, 301 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. Enrique ist glücklich verheiratet, beruflich erfolgreich und hat ein Riesenproblem: Er wird erpresst. Von Garro, dem Besitzer eines Boulevardblatts, der belastende…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Hermann Kinder: Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit. Roman

Cover: Hermann Kinder. Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit - Roman. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2016.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783863371029, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Ein Mann erzählt die Geschichte von E, der große Talente hatte, aber sein Leben nicht meistern konnte. Er war zur Welt gekommen, als der letzte große Krieg noch tobte, die Kindheit geprägt von Bomben,…

Gisela von Wysocki: Wiesengrund. Roman

Cover: Gisela von Wysocki. Wiesengrund - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425497, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Sterne sind aus Plasma und Gas gemacht. Der Vater muss es wissen, ein weit über Salzburg hinaus bekannter Astrophysiker. Hanna Werbezirk hält sie trotzdem für ewig. Und hat wenig Lust, ihm als Assistentin…

Süddeutsche Zeitung

Leon de Winter: Geronimo. Roman

Cover: Leon de Winter. Geronimo - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2016.
Diogenes Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783257069716, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Hanni Ehlers. "Geronimo" lautete das Codewort, das die Männer vom Seals Team 6 durchgeben sollten, wenn sie Osama bin Laden gefunden hatten. Doch ist die spektakuläre Jagd…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Carolin Emcke: Gegen den Hass.

Cover: Carolin Emcke. Gegen den Hass. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972313, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Positionen der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Diesem dogmatischen Denken,…

Daniel Kehlmann: Du hättest gehen sollen.

Cover: Daniel Kehlmann. Du hättest gehen sollen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498035730, Gebunden, 96 Seiten, 15,00 EUR
Ein einsam gelegenes Ferienhaus. Tief unten das Tal mit seinen würfelkleinen Häusern, eine Serpentinenstraße führt hinauf. Das kalte Blauweiß der Gletscher, schroffer Granit, die Wälder im Dunst - es…

Andreas Maier: Der Kreis. Roman

Cover: Andreas Maier. Der Kreis - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425473, Gebunden, 149 Seiten, 20,00 EUR
Das Kind steht in der Bibliothek seiner Mutter und versucht zu begreifen, was es vor sich hat: Bücher. Der Dreizehnjährige geht auf sein erstes Heavy-Metal-Konzert und erkennt ausgerechnet dort, dass…

Christoph Rass: Das Sozialprofil des Bundesnachrichtendienstes. Von den Anfängen bis 1968

Cover: Christoph Rass. Das Sozialprofil des Bundesnachrichtendienstes - Von den Anfängen bis 1968 . Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861539209, Gebunden, 368 Seiten, 40,00 EUR
Dieses Buch gibt Antwort auf die Frage, wie biografische Prägungen aus der Zeit des Dritten Reiches den BND von den Anfängen 1946 bis 1968 beeinflusst haben. Auf der Grundlage von 3650 Lebensläufen rekonstruiert…

Gerhard Sälter: Phantome des Kalten Krieges. Die Organisation Gehlen und die Wiederbelebung des Gestapo-Feindbildes "Rote Kapelle"

Cover: Gerhard Sälter. Phantome des Kalten Krieges - Die Organisation Gehlen und die Wiederbelebung des Gestapo-Feindbildes "Rote Kapelle". Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861539216, Gebunden, 560 Seiten, 50,00 EUR
Die Organisation Gehlen übernahm mit dem Personal aus Gestapo und anderen NS-Behörden einige ihrer Feindbilder. Neu formiert unter den Vorzeichen des Kalten Krieges, führte sie bis in die sechziger Jahre…

Ronny Heidenreich/Daniela Münkel/Elke Stadelmann-Wenz: Geheimdienstkrieg in Deutschland. Die Konfrontation von DDR-Staatssicherheit und Organisation Gehlen 1953

Cover: Ronny Heidenreich / Daniela Münkel / Elke Stadelmann-Wenz. Geheimdienstkrieg in Deutschland - Die Konfrontation von DDR-Staatssicherheit und Organisation Gehlen 1953. Ch. Links Verlag, Berlin, 2016.
Ch. Links Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783861539223, Gebunden, 464 Seiten, 45,00 EUR
Der Kalte Krieg war auch ein Krieg der Geheimdienste. Erstmals zeigen bislang völlig unbekannte Akten des Bundesnachrichtendienstes und der Staatssicherheit, welche Hintergründe, Ziele und vor allem Folgen…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!