Bücherschau des Tages

Symbole-Memory

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
02.07.2016. Die SZ lässt sich von James Gradys Thriller "Die letzten Tage des Condors" in einen gnadenlosen Überwachungsstaat entführen. Die FAZ empfiehlt wärmstens Klaus-Jürgen Bremms anschauliche und kluge Geschichte des Deutsch-Deutschen Krieges 1866. Die taz sucht die Utopie in Christiane Funkens "Sheconomy". Die Welt versenkt sich in Tom McCarthys klimagekühltes "Satin Island".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Klaus-Jürgen Bremm: 1866. Bismarcks Krieg gegen die Habsburger

Cover: Klaus-Jürgen Bremm. 1866 - Bismarcks Krieg gegen die Habsburger. Theiss Verlag, Darmstadt, 2016.
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806232875, Gebunden, 304 Seiten, 24,95 EUR
Der Deutsch-Deutsche Krieg 1866 war die Entscheidung im Kampf um die Vorherrschaft zwischen Preußen und Österreich. Höhepunkt des Krieges war der Sieg bei Königgrätz am 3. Juli vor 150 Jahren. Die kühl…

Ulrike Martens: Deutsche Karikaturisten über die Teilung Deutschlands, die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung. Ein Beitrag zur politischen Bildung

Cover: Ulrike Martens. Deutsche Karikaturisten über die Teilung Deutschlands, die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung - Ein Beitrag zur politischen Bildung . Frank und Timme Verlag, Berlin, 2016.
Frank und Timme Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783732902330, Kartoniert, 540 Seiten, 74,00 EUR
Wie erleben Karikaturisten politische Umbrüche? Was verändert sich in ihrem Arbeits- und Lebensalltag? Und wie äußert sich das in den Zeichnungen? Ulrike Martens porträtiert Karikaturisten aus der DDR…

Laurie Penny: Babys machen. Und andere Stories

Cover: Laurie Penny. Babys machen - Und andere Stories. Edition Nautilus, Hamburg, 2016.
Edition Nautilus, Hamburg 2016
ISBN 9783960540007, Kartoniert, 176 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert.  Annie ist sauer auf ihren Mann Simon, weil dem das Baby im Kindersitz vom Autodach gefallen ist. Zum Glück ist Annie Robotikingenieurin und das Baby nur eine Maschine.…

Jürgen Scheuerer: Karikaturen und Kontext (1878-2015).

Cover: Jürgen Scheuerer. Karikaturen und Kontext (1878-2015). Pro Business, Berlin, 2016.
Pro Business, Berlin 2016
ISBN 9783864604164, Kartoniert, 156 Seiten, 18,90 EUR
Karikaturen sind Bilderrätsel, die "geknackt" werden wollen: Siehe die Karikatur auf der Titelseite. Karikaturen sind satirische Kommentare in Bildform, die ganz bewusst einen subjektiven, verzerrten…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

James Grady: Die letzten Tage des Condor. Thriller

Cover: James Grady. Die letzten Tage des Condor - Thriller. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518466858, Gebunden, 367 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Zoë Beck. Herausgegeben von Thomas Wörtche. Ronald Malcolm alias Vin alias Condor ist zurück. Der einstige Whistleblower und spätere Top-Agent hatte die letzten Jahre…

Wolfgang Koeppen: Jugend. Werke in 16 Bänden: Band 7

Cover: Wolfgang Koeppen. Jugend - Werke in 16 Bänden: Band 7 . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518418079, Gebunden, 191 Seiten, 34,95 EUR
Herausgegeben von Eckhard Schumacher und Jörg Döring. "Jugend", 1976 publiziert, ist das einzige längere Prosawerk, das Wolfgang Koeppen, nach einer fast zwanzigjährigen Abstinenz von diesem Genre, fertiggestellt…

Jonathan Littell: Eine alte Geschichte. Roman

Cover: Jonathan Littell. Eine alte Geschichte - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572318, Gebunden, 127 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. Jonathan Littell erzählt in klassischer Manier die alte Geschichte vom Drama des Menschseins in einem labyrinthischen und abgründigen Text, der eine Reise von Traum…

Die Tageszeitung

Christiane Funken: Sheconomy. Warum die Zukunft der Arbeitswelt weiblich ist

Cover: Christiane Funken. Sheconomy - Warum die Zukunft der Arbeitswelt weiblich ist. C. Bertelsmann Verlag, München, 2016.
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570102718, Gebunden, 208 Seiten, 17,99 EUR
Zu keiner Zeit waren Frauen so gut ausgebildet wie heute. Und dennoch scheitern sie immer wieder beim beruflichen Aufstieg. Sind in der mittleren Führungsebene noch verhältnismäßig viele Frauen 'geduldet',…

Anna-Katharina Hahn: Das Kleid meiner Mutter. Roman

Cover: Anna-Katharina Hahn. Das Kleid meiner Mutter - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425169, Gebunden, 311 Seiten, 21,95 EUR
Madrid im Sommer 2012: Krass zeigen sich in der Hauptstadt die Auswirkungen der jüngsten Wirtschaftskrise. Die junge Ana María, genannt Anita, gehört zur "verlorenen Generation", der jede Möglichkeit…

Oliver Nachtwey: Die Abstiegsgesellschaft. Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne

Cover: Oliver Nachtwey. Die Abstiegsgesellschaft - Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518126820, Kartoniert, 264 Seiten, 18,00 EUR
Die Möglichkeit des sozialen Aufstiegs war eines der zentralen Versprechen der "alten" BRD - und tatsächlich wurde es meistens eingelöst: Aus dem Käfer wurde ein Audi, aus Facharbeiterkindern Akademiker.…

Hernan Ronsino: Lumbre. Roman

Cover: Hernan Ronsino. Lumbre - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2016.
Bilger Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783037620557, Gebunden, 340 Seiten, 25,80 EUR
Aus dem Spanischen von Luis Ruby. Geschildert werden drei Tage im März 2002: Der Erzähler Federico Souza kehrt nach etlichen Jahren der Abwesenheit in seine Heimatstadt zurück, weil ein alter Freund der…

Die Welt

Robert Darnton: Die Zensoren. Wie staatliche Kontrolle die Literatur beeinflusst hat

Cover: Robert Darnton. Die Zensoren - Wie staatliche Kontrolle die Literatur beeinflusst hat. Siedler Verlag, München, 2016.
Siedler Verlag, München 2016
ISBN 9783827500625, Gebunden, 368 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Enrico Heinemann. Der Zensor als systemtreuer, ignoranter Bürokrat, der einem autoritären, repressiven Staat dient und der Literatur erheblichen Schaden zufügt - dies ist das…

Moritz Föllmer: 'Ein Leben wie im Traum'. Kultur im Dritten Reich

Cover: Moritz Föllmer. 'Ein Leben wie im Traum' - Kultur im Dritten Reich. C.H. Beck Verlag, München, 2016.
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406679056, Gebunden, 288 Seiten, 16,95 EUR
"Es ist wie in einem Traum", notierte Joseph Goebbels, als er im Sommer 1940 das besetzte Paris besichtigte. In der Kultur des Dritten Reiches schienen Wunsch und Wirklichkeit ineinander zu fließen. Völkische…

Ernst Jandl: Ernst Jandl: Werke in sechs Bänden.

Cover: Ernst Jandl. Ernst Jandl: Werke in sechs Bänden. Luchterhand Literaturverlag, München, 2016.
Luchterhand Literaturverlag, München 2016
ISBN 9783630900032, Gebunden, 3712 Seiten, 99,00 EUR
Kassette mit 6 Bänden. Sämtliche Gedichte, dazu die Prosa, die Theaterstücke und Hörspiele und das essayistische Werk sowie die Frankfurter Poetik-Vorlesungen: das Gesamtwerk von Ernst Jandl wird mit…

Tom McCarthy: Satin Island. Roman

Cover: Tom McCarthy. Satin Island - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2016.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421047182, Gebunden, 224 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Melle. U., der sich selbst "Firmenanthropologe" nennt, erhält den Auftrag, den Großen Bericht zu schreiben, ein universales ethnografisches Dokument, das unser gesamtes Zeitalter…

Bruno Preisendörfer: Als unser Deutsch erfunden wurde. Reise in die Lutherzeit

Cover: Bruno Preisendörfer. Als unser Deutsch erfunden wurde - Reise in die Lutherzeit. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2016.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711263, Gebunden, 496 Seiten, 24,99 EUR
Martin Luther lag erst ein gutes Jahr in der Wittenberger Schlosskirche im Sarg, als im Frühling 1547 von den Türmen seiner alten Predigtkirche, der Stadtkirche St. Marien, die Aufbauten von den Türmen…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!