Bücherschau des Tages

Durch Raum und Zeit wandernder Geist

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.05.2016. Berührt und begeistert liest die FAZ Sally Nicholls' Jugendbuch "Wünsche sind für Versager", das die Geschichte eines ungeliebten Kindes erzählt. Für Leseglück sorgt bei der FAZ auch Philippa Pearces Kinderbuchklassiker "Als die Uhr dreizehn schlug". Die Welt folgt noch einmal der CIA bei der Jagd nach Boris Pasternaks "Doktor Schiwago". Und die SZ lässt sich Judith Hermanns Erzählungen "Lettipark" gefallen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sarah Crossan: Eins. (Ab 12 Jahre)

Cover: Sarah Crossan. Eins - (Ab 12 Jahre). Mixtvision Verlag, München, 2016.
Mixtvision Verlag, München 2016
ISBN 9783958540576, Gebunden, 424 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen von Cordula Setsman. Die Schwestern Tippi und Grace sind wie andere Teenager - sie streiten sich, verlieben sich in Jungs, gehen ihren Hobbies nach. Doch das Besondere an ihnen ist:…

Christian Duda/Julia Friese: Bonbon. (Ab 4 Jahre)

Cover: Christian Duda / Julia Friese. Bonbon - (Ab 4 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2016.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
ISBN 9783407821133, Gebunden, 32 Seiten, 12,95 EUR
Schlafenszeit! Ein kleines Mädchen findet ein Bonbon. Soll sie es essen? Oder lieber nicht? Die etwas andere Einschlafgeschichte, die uns hautnah die kindliche Qual der Wahl erleben lässt. Nach dem Sandmännchen…

Sally Nicholls: Wünsche sind für Versager. (Ab 12 Jahre)

Cover: Sally Nicholls. Wünsche sind für Versager - (Ab 12 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250833, Kartoniert, 224 Seiten, 15,90 EUR
Aus dem Englischen von Beate Schäfer. 16 Heime und Pflegefamilien, das ist die nüchterne Bilanz der erst elfjährigen Olivia. Olivia fasst schwer oder gar kein Vertrauen, zu oft ist sie enttäuscht worden.…

Philippa Pearce: Als die Uhr dreizehn schlug. (Ab 7 Jahre)

Cover: Philippa Pearce. Als die Uhr dreizehn schlug - (Ab 7 Jahre). Aladin Verlag, Hamburg, 2016.
Aladin Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783848920570, Gebunden, 256 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Fritz. Alle Ferienpläne sind geplatzt: Toms Bruder hat die Masern! Daher wird Tom bei Onkel Alan und Tante Gwen einquartiert, um sich nicht anzustecken. Langeweile scheint…

Frankfurter Rundschau

Ibn Arabi: Der Übersetzer der Sehnsüchte. Gedichte

Cover: Ibn Arabi. Der Übersetzer der Sehnsüchte - Gedichte. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2016.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783990270820, Gebunden, 180 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Arabischen von Stefan Weidner. Ibn Arabi ist einer der bedeutendsten mystischen Schriftsteller des islamischen Mittelalters, vergleichbar nur mit Hafis, Rumi und Omar Khayyam. Geboren in Andalusien,…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Judith Hermann: Lettipark. Erzählungen

Cover: Judith Hermann. Lettipark - Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024930, Gebunden, 192 Seiten, 18,99 EUR
Ein Fotograf betrachtet seinen Adoptivsohn, interessiert und distanziert, wie eines seiner Bildmotive, und seine Frau sieht diesen Blick. Vielleicht wird darüber alles zerbrechen. Ein alter Mann denkt…

Franziska Kuschel: Schwarzhörer, Schwarzseher und heimliche Leser . Die DDR und die Westmedien

Cover: Franziska Kuschel. Schwarzhörer, Schwarzseher und heimliche Leser  - Die DDR und die Westmedien. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317895, Gebunden, 336 Seiten, 34,90 EUR
Die DDR konnte sich nur im geringen Maße gegenüber den westlichen Medien abschotten. Auf diese Weise entstand hier eine komplexe Mediengesellschaft, die Radio und Fernsehen, aber auch Publikationen aus…

Harald Welzer: Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit

Cover: Harald Welzer. Die smarte Diktatur - Der Angriff auf unsere Freiheit. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024916, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
 Unsere Gesellschaft verändert sich radikal, aber fast unsichtbar. Wir steuern auf einen Totalitarismus zu. Das Private verschwindet, die Macht des Geldes wächst ebenso wie die Ungleichheit, wir kaufen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Petra Couvee/Peter Finn: Die Affäre Schiwago. Der Kreml, die CIA und der Kampf um ein verbotenes Buch

Cover: Petra Couvee / Peter Finn. Die Affäre Schiwago - Der Kreml, die CIA und der Kampf um ein verbotenes Buch. Theiss Verlag, Darmstadt, 2016.
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806232639, Gebunden, 400 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Jutta Orth und Jörn Pinnow. Die CIA, ein Buch und der Kalte Krieg: 'Doktor Schiwago', der Roman von Boris Pasternak, wird zur ideologischen Waffe. Ein italienischer Verlagsagent…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!