Bücherschau des Tages

In Urin steckt Ruin

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
26.09.2015. Zu ihrem achtzigsten Geburtstag präsentiert sich Ingrid Noll in "Der Mittagstisch" noch bitterböser als sonst, freut sich die FAZ. Die SZ ist hingerissen von Siegfried Lenz' letzter, von Nikolaus Heidelbach illustrierter Geschichte "Das Wettangeln". Die taz empfiehlt den Gedichtband "Lichtveränderung" von Tom Schulz und den "Jane Eyre"-Spin-Off "Die weite Sargassosee" von Jean Rhys. Die Welt liest Literatur aus Indonesien. Und die FR stimmt in die Hymne auf Frank Witzels Roman "Die Erfindung der Rote Armee Fraktion..." ein.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Robert Beachy: Das andere Berlin. Die Erfindung der Homosexualität: Eine deutsche Geschichte 1867 - 1933

Cover: Robert Beachy. Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität: Eine deutsche Geschichte 1867 - 1933. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783827500663, Gebunden, 464 Seiten, 24,99 EUR
Homosexualität ist eine deutsche Erfindung - zu dieser überraschenden Erkenntnis kommt Robert Beachy in seiner Geschichte der Homosexualität in Deutschland. In seinem Buch erzählt er von den Pionieren…

Jon Mathieu: Die Alpen. Raum - Kultur - Geschichte

Cover: Jon Mathieu. Die Alpen - Raum - Kultur - Geschichte. Reclam Verlag, Ditzingen, 2015.
Reclam Verlag, Ditzingen 2015
ISBN 9783150110294, Gebunden, 254 Seiten, 38,80 EUR
Mit 64 SW-Abbildungen, 22 Farbabbildungen und 2 Karten. Alpenbücher gibt es so viele wie Geröll auf dem Aletschgletscher. Dieses aber ist ganz anders: In "Die Alpen" beschreibt Jon Mathieu die tiefe Verbindung…

Ingrid Noll: Der Mittagstisch. Roman

Cover: Ingrid Noll. Der Mittagstisch - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2015.
Diogenes Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783257069549, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Nelly, Mitte dreißig, alleinerziehend, wird von Matthew abserviert. Nun tischt sie für zahlende Mittagsgäste auf, darunter verschiedene Männer: vom ungewöhnlichen Kapitän bis hin zu einem ebenso hübschen…

Jean Prevost: Das Salz in der Wunde. Roman

Cover: Jean Prevost. Das Salz in der Wunde - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2015.
Manesse Verlag, München 2015
ISBN 9783717523383, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Patricia Klobusiczky. Dieudonné Crouzon fällt aus allen Wolken. Eben noch saß er bei seinem Freund Dousset auf dem Canapé und knabberte Kekse. Dann bezichtigt ihn dieser zu Unrecht…

Frankfurter Rundschau

Frank Witzel: Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969. Roman

Cover: Frank Witzel. Die Erfindung der Rote Armee Fraktion durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969 - Roman. Matthes und Seitz, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz, Berlin 2015
ISBN 9783957570772, Gebunden, 817 Seiten, 29,90 EUR
Gudrun Ensslin eine Indianersquaw aus braunem Plastik und Andreas Baader ein Ritter in schwarzglänzender Rüstung? Die Welt des kindlichen Erzählers, der den Kosmos der alten BRD wiederauferstehen lässt,…

Neue Zürcher Zeitung

Alvaro Enrigue: Aufschlag Caravaggio. Roman

Cover: Alvaro Enrigue. Aufschlag Caravaggio - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2015.
Karl Blessing Verlag, München 2015
ISBN 9783896675453, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Francisco de Quevedo, genialer Poet und berüchtigter Rauf- und Trunkenbold, befindet sich auf der Flucht vor der spanischen Justiz, als er in Rom auf den italienischen…

Lukas Hartmann: Auf beiden Seiten. Roman

Cover: Lukas Hartmann. Auf beiden Seiten - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2015.
Diogenes Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783257069211, Gebunden, 336 Seiten, 23,90 EUR
1989 und 1990: Jahre des Umbruchs. Der Schweizer Journalist Mario, gerade von seiner Frau getrennt, reist kurz vor dem Mauerfall für eine Reportage nach Ostberlin. Was er noch nicht weiß: Der Kalte Krieg…

Peter Sprengel: Rudolf Borchardt. Der Herr der Worte. Biografie

Cover: Peter Sprengel. Rudolf Borchardt - Der Herr der Worte. Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682070, Gebunden, 504 Seiten, 29,95 EUR
Rudolf Borchardt war nicht nur ein virtuoser Sprachkünstler, dem tiefsinnige Gedichte, brillante Essays, ironisch-satirische Erzählungen und Reden von sensationeller Wirkung gelangen. Er war auch ein…

Stefan George/Hanna Wolfskehl/Karl Wolfskehl: Von Menschen und Mächten. Stefan George, Karl und Hanna Wolfskehl: Der Briefwechsel 1892-1933

Cover: Stefan George / Hanna Wolfskehl / Karl Wolfskehl. Von Menschen und Mächten - Stefan George, Karl und Hanna Wolfskehl: Der Briefwechsel 1892-1933. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682315, Gebunden, 879 Seiten, 49,95 EUR
Herausgegeben von Birgit Wägenbaur und Ute Oelmann. Der Briefwechsel zwischen Stefan George und Karl und Hanna Wolfskehl ist der einzige der Georges gesamte Lebenszeit begleitet. Die tiefe Freundschaft…

Süddeutsche Zeitung

Mario Adorf: Schauen Sie mal böse. Geschichten aus meinem Schauspielerleben

Cover: Mario Adorf. Schauen Sie mal böse - Geschichten aus meinem Schauspielerleben. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048278, Gebunden, 176 Seiten, 17,99 EUR
Mit Illustrationen des Autors. In "Schauen Sie mal böse" hat Mario Adorf eine Vielzahl hinreißender Geschichten aus seinem Schauspielerleben gesammelt. Es beginnt mit Erinnerungen an seine allererste…

Siegfried Lenz: Das Wettangeln.

Cover: Siegfried Lenz. Das Wettangeln. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2015.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455405484, Gebunden, 44 Seiten, 18,00 EUR
Mit Illustrationen von Nikolaus Heidelbach. Es ist ein besonderer Tag im kleinen Ort Thorshafen an der Ostsee: Das jährliche Wettangeln findet am See gleich hinter den Deichen statt. Nur durch einen Zufall…

Die Tageszeitung

Jutta Bauer/Katja Spitzer: Das Beste von Allem. (ab 6 Jahre)

Cover: Jutta Bauer (Hg.) / Katja Spitzer (Hg.). Das Beste von Allem - (ab 6 Jahre). Aladin Verlag, Hamburg, 2015.
Aladin Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783848900978, Gebunden, 144 Seiten, 25,00 EUR
Ob Papas, Feen oder Eisbecher, ob Bösewichte, Dinosaurier oder Unterhosen: Dieser Band versammelt insgesamt 60 Themen in ihrer gezeichneten Vielfalt auf je einer Doppelseite. "Das Best von Allem" ist…

Zachariah OHora: Du schnarchst, Schubert!. (ab 4 Jahre)

Cover: Zachariah OHora. Du schnarchst, Schubert! - (ab 4 Jahre). NordSüd Verlag, Zürich, 2015.
NordSüd Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783314103094, Gebunden, 40 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Bodmer. Otter Schubert führt ein glückliches Leben im Zoo. Am allerliebsten hält er ein kleines Schläfchen. Es gibt nur ein Problem: Schubert schnarcht. Laut. Wirklich furchtbar…

Petra Ramsauer: Die Dschihad-Generation. Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht

Cover: Petra Ramsauer. Die Dschihad-Generation - Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht. Styria Verlag, Wien, 2015.
Styria Verlag, Wien 2015
ISBN 9783222135163, Gebunden, 208 Seiten, 24,90 EUR
Warum zieht es Tausende Jugendliche in den "Islamischen Staat"? Wie groß ist die Gefahr für Europa? Welche Ziele verfolgt der IS? Und wie kann die Gruppe besiegt werden? Im Gespräch mit Sympathisanten,…

Jean Rhys: Die weite Sargassosee. Roman

Cover: Jean Rhys. Die weite Sargassosee - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895613623, Gebunden, 232 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek. Jamaika, Anfang des 19. Jahrhunderts: In einem alten Herrenhaus wächst Antoinette Cosway in einer Zwischenwelt heran. Auf der einen Seite die schwarzen Dienstboten,…

Tom Schulz: Lichtveränderung. Gedichte

Cover: Tom Schulz. Lichtveränderung - Gedichte. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446247734, Kartoniert, 96 Seiten, 15,90 EUR
Tom Schulz ist der Romantiker unter den jüngeren deutschen Lyrikern. Er gestattet sich Emphase "nah am Wortrausch", hat den Mut, Mond, Reh und Waldvögelein zu besingen. Doch dann ist der Wald plötzlich…

Holly Goldberg Sloan: Glück ist eine Gleichung mit 7. (Ab 13 Jahre)

Cover: Holly Goldberg Sloan. Glück ist eine Gleichung mit 7 - (Ab 13 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446245532, Gebunden, 304 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen von Wieland Freund. Willow ist ein Energiebündel, denkt immer positiv und interessiert sich für alles: Sie studiert das Verhalten von Fledermäusen, züchtet Zitrusfrüchte im Garten und…

Die Welt

Nora Bossong: 36,9 Grad. Roman

Cover: Nora Bossong. 36,9 Grad - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446248984, Gebunden, 320 Seiten, 19,9 EUR
Anton Stövers Ehe ist zerbrochen, seine Affären sind vorbei, als Wissenschaftler ist er in der Sackgasse. Er will in Rom über Antonio Gramsci, die prägende Gestalt des italienischen Kommunismus, forschen.…

Leila S. Chudori: Pulang (Heimkehr nach Jakarta). Roman.

Cover: Leila S. Chudori. Pulang (Heimkehr nach Jakarta) - Roman.. Weidle Verlag, Bonn, 2015.
Weidle Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783938803752, Gebunden, 432 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Indonesischen von Sabine Müller. Leila S. Chudori war gerade drei Jahre alt, als die Massenmorde an angeblichen Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens im September 1965 begannen.…

Laksmi Pamuntjak: Alle Farben Rot. Roman

Cover: Laksmi Pamuntjak. Alle Farben Rot - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2015.
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080869, Gebunden, 672 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Indonesischen von Martina Heinschke. Im Jahre 1965 hatte sich der junge General Suharto an die Macht geputscht, seitdem war das Land geteilt in Freund und Feind der neuen Herrschenden, verfolgt…

Andreas Rödder: 21.0. Eine kurze Geschichte der Gegenwart

Cover: Andreas Rödder. 21.0 - Eine kurze Geschichte der Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682469, Gebunden, 494 Seiten, 24,95 EUR
Von Big Data über Gleichstellung und Klimawandel bis zum Euro - die Welt ist in Bewegung, und sie dreht sich, so scheint es, immer schneller. Seit den siebziger und achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!