Bücherschau des Tages

Die arme literarische Seele

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
27.06.2013. Die Zeit liest Jerome Ferraris "Predigt auf den Untergang Roms" als französischen Angriff auf die amerikanische Massenkultur, mit zum Teil korsischen Mitteln. Ganz verzaubert ist die FAZ von Andrea Hiratas indonesischem Roman "Die Regenbogentruppe". Steffen Popps Gedichtband "Dickicht mit Reden und Augen" versieht sie mit dem Etikett Neue Berliner Avantgarde. Der NZZ imponiert die Wildheit des jungen Josef Winkler. Die SZ liest interessiert, wenn auch nicht restlos überzeugt Daron Acemoglus und James A. Robinsons Opus "Warum Nationen scheitern".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Scott Bradfield: Die Leute, die sie vorübergehen sahen. Roman

Cover: Scott Bradfield. Die Leute, die sie vorübergehen sahen - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2013.
Residenz Verlag, St. Pölten 2013
ISBN 9783701716036, Gebunden, 208 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Manfred Allié. Die Dreijährige Sal Jensen wird entführt. Doch das Leben bei ihrem neuen Daddy ist erst der Beginn einer seltsamen, atmosphärisch dichten Reise. Selbstständig…

Andrea Hirata: Die Regenbogentruppe. Roman

Cover: Andrea Hirata. Die Regenbogentruppe - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2013.
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446241466, Gebunden, 272 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Indonesischen von Peter Sternagel. Wenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der "Regenbogentruppe" - Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern…

Steffen Popp: Dickicht mit Reden und Augen. Gedichte

Cover: Steffen Popp. Dickicht mit Reden und Augen - Gedichte. Kookbooks Verlag, Berlin, 2013.
Kookbooks Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783937445540, Kartoniert, 87 Seiten, 19,90 EUR
Wenn wir schon heute behaupte ich mal grundsätzlich dazu imstande sind, alles Erdenkliche poetisch zu verhandeln, was ist in Zukunft, neben allen schon im Voraus gebuchten Unsäglichkeiten, noch vom Gedicht…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Colin MacInnes: Absolute Beginners. Roman

Cover: Colin MacInnes. Absolute Beginners - Roman. Metrolit Verlag, Berlin, 2013.
Metrolit Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783849300524, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Maria und Christian Seidl. Der Erzähler, ein literarischer James Dean, rebelliert gegen alles, was ihm gegen den Strich geht. Seine Freunde sind die Transen und Dealer, sein Zuhause…

Josef Winkler: Wortschatz der Nacht.

Cover: Josef Winkler. Wortschatz der Nacht. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423578, Gebunden, 109 Seiten, 15,00 EUR
Dass Tod lebendig macht, es gilt jedenfalls für das Schreiben dieses Autors. Todesfurcht - Sehnsucht, Schrecken und Faszination - treibt Josef Winkler von Werk zu Werk. 1979, direkt nach der Niederschrift…

Süddeutsche Zeitung

Anna Kim: Anatomie einer Nacht. Roman

Cover: Anna Kim. Anatomie einer Nacht - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423233, Gebunden, 303 Seiten, 19,95 EUR
In der Nacht vom 31. August auf den 1. September 2008 nehmen sich in einer kleinen Stadt im verarmten und weitgehend isolierten Osten Grönlands elf Menschen das Leben. Wie eine Epidemie breitet sich der…

Daron Acemoglu/James A. Robinson: Warum Nationen scheitern. Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Cover: Daron Acemoglu / James A. Robinson. Warum Nationen scheitern - Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100005465, Gebunden, 608 Seiten, 24,99 EUR
Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele -…

Eugen Ruge: Cabo de Gata. Roman

Cover: Eugen Ruge. Cabo de Gata - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498057954, Gebunden, 208 Seiten, 19,95 EUR
Ein Mann lässt alles hinter sich: seine Stadt, sein Land, sein bisheriges Leben. Mit nicht viel mehr als einer Hängematte und ein paar Schreibheften im Gepäck steigt er in einen Zug Richtung Süden. Der…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Jerome Ferrari: Predigt auf den Untergang Roms. Roman

Cover: Jerome Ferrari. Predigt auf den Untergang Roms - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2013.
Secession Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783905951202, Gebunden, 208 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Christian Ruzicska. Ein korsisches Dorf. Das Leben, vom Alltag bestimmte Monotonie. Sommer, Hitze, Jagd auf Wild, wiederkehrend Tag um Tag. Und dann: ein Ereignis, eine Erschütterung.…

Jost Gippert/Manana Tandaschwili: Techno der Jaguare - Neue Erzählerinnen aus Georgien. Sechs Erzählungen und ein Einakter

Cover: Jost Gippert (Hg.) / Manana Tandaschwili (Hg.). Techno der Jaguare - Neue Erzählerinnen aus Georgien - Sechs Erzählungen und ein Einakter. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2013.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783627001926, Gebunden, 246 Seiten, 19,90 EUR
Die Erzählungen wurden übersetzt aus dem Georgischen von: Maia Tabukaschwili, Maka Kandelaki, Anastasia Kamarauli, Irma Schiolaschwili, Susanne Schmidt und Mariam Kamarauli. Nino Haratischwilis Einakter…

Adam Johnson: Das geraubte Leben des Waisen Jun Do. Roman

Cover: Adam Johnson. Das geraubte Leben des Waisen Jun Do - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518464250, Gebunden, 687 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anke Burger. Pak Jun Do hat noch nie einen Film gesehen, kaum je ein Werbeplakat, er findet es merkwürdig, dass woanders Leute Tiere im Haus halten, und wundert sich über Maschinen,…

Wolfram Wette: Feldwebel Anton Schmid. Ein Held der Humanität

Cover: Wolfram Wette. Feldwebel Anton Schmid - Ein Held der Humanität. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100912091, Gebunden, 312 Seiten, 24,99 EUR
Für die verfolgten Juden in Wilna verband sich mit dem Namen des Wehrmacht-Feldwebels Anton Schmid eine Verheißung. Der Unteroffizier aus Wien war für sie in den Kriegsjahren 1941/42 die personifizierte…