Bücherschau des Tages

Jawohl Dilettanten!

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
29.05.2012. Israel ist Start-up Nation Nr. 1, lernt die FAZ von Dan Senor und Saul Singer. Außerdem möchte sie, dass Thilo Sarrazin ernst genommen wird. Die NZZ widmet sich zwei Bänden zu Gonzo-Reporter Hunter S. Thompson. Und die SZ reist mit Günter Müchler ins Jahr "1813" zu Napoleon und Metternich.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Josef Braml: Der amerikanische Patient. Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet

Cover: Josef Braml. Der amerikanische Patient - Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet. Siedler Verlag, München, 2012.
Siedler Verlag, München 2012
ISBN 9783886809981, Gebunden, 224 Seiten, 19,99 EUR
Amerika ist schwer erkrankt: Trotz jüngster Erfolge im Kampf gegen den internationalen Terrorismus ist das Land tief gespalten, die ökonomischen Probleme sind eklatant. Josef Braml liefert mit diesem…

Walter Buchebner: Ich die Eule von Wien. Gedichte, Prosa, Tagebücher

Cover: Walter Buchebner. Ich die Eule von Wien - Gedichte, Prosa, Tagebücher. Edition Atelier, Wien, 2011.
Edition Atelier, Wien 2011
ISBN 9783902498519, Gebunden, 327 Seiten, 24,90 EUR
Walter Buchebner war eine der markantesten lyrischen Stimmen im Nachkriegsösterreich. Hin- und hergerissen zwischen Tradition und Avantgarde, entwickelte er als Bewunderer der amerikanischen Beat-Poeten…

Robert Gerwarth: Reinhard Heydrich. Biografie

Cover: Robert Gerwarth. Reinhard Heydrich - Biografie. Siedler Verlag, München, 2011.
Siedler Verlag, München 2011
ISBN 9783886808946, Gebunden, 478 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Reinhard Heydrich (1904 - 1942) war einer der mächtigsten Männer des "Dritten Reichs": Als Leiter des Reichssicherheitshauptamts und engster Mitarbeiter Heinrich Himmlers…

Jean Grondin: Die Philosophie der Religion. Eine Skizze

Cover: Jean Grondin. Die Philosophie der Religion - Eine Skizze. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2012.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161506253, Broschiert, 153 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Verena Heisen.Was wäre die Philosophie ohne die Religion? Sie ist sicherlich aus ihr entstanden, denn die Idee eines mit Vernunft regierten Kosmos wurde von der Religion vorgebildet,…

Marcus Hahn: Gottfried Benn und das Wissen der Moderne. 1905 - 1932

Cover: Marcus Hahn. Gottfried Benn und das Wissen der Moderne - 1905 - 1932. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835307841, Gebunden, 840 Seiten, 89,00 EUR
"Der Lyriker kann gar nicht genug wissen", heißt es apodiktisch in Gottfried Benns Marburger Poetologie-Vortrag "Probleme der Lyrik", der nicht von ungefähr in einem Universitätshörsaal gehalten wurde:…

Astrid Bötticher/Miroslav Mareš: Extremismus. Theorien - Konzepte - Formen

Cover: Astrid Bötticher / Miroslav Mareš. Extremismus - Theorien - Konzepte - Formen. Oldenbourg Verlag, München, 2012.
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486597936, Taschenbuch, 473 Seiten, 39,80 EUR
Diese umfassende Einführung in den politischen Extremismus geht über eine reine Schilderung der unterschiedlichen Arten des Extremismus weit hinaus. Vielmehr bieten die Autoren einen systematischen Zugang…

Thilo Sarrazin: Europa braucht den Euro nicht. Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat

Cover: Thilo Sarrazin. Europa braucht den Euro nicht - Wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2012.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421045621, Gebunden, 464 Seiten, 22,99 EUR
Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz eingebüßt und seine Risiken offenbart. Angela Merkels Diktum "Scheitert der Euro, dann scheitert…

Dan Senor/Saul Singer: Start-up Nation Israel. Was wir vom innovativsten Land der Welt lernen können

Cover: Dan Senor / Saul Singer. Start-up Nation Israel - Was wir vom innovativsten Land der Welt lernen können . Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446429215, Gebunden, 384 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Israel zählt zu den kleinsten Staaten der Erde und befindet sich seit seiner Gründung fast ununterbrochen im Ausnahmezustand. Doch trotz widrigster Umstände hat…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Will Bingley/Anthony Hope-Smith: Gonzo. Die grafische Biografie von Hunter S. Thompson

Cover: Will Bingley / Anthony Hope-Smith. Gonzo - Die grafische Biografie von Hunter S. Thompson. Haffmans und Tolkemitt, Berlin, 2011.
Haffmans und Tolkemitt, Berlin 2011
ISBN 9783942048439, Gebunden, 192 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Jan-Frederik Bandel. Neben Charles Bukowski und William S. Burroughs, Jim Morrison und Bob Dylan, Art Spiegelman und Robert Crumb war vor allem Hunter S. Thompson derjenige amerikanische…

Nino Haratischwili: Mein sanfter Zwilling. Roman

Cover: Nino Haratischwili. Mein sanfter Zwilling - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2011.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783627001759, Gebunden, 379 Seiten, 22,90 EUR
Die Geschichte einer Liebe zwischen zwei Menschen, die sich unmöglich lieben können wegen des Schicksalsschlags, der sie zusammen gebracht hat. Eine fatale Liebe zwischen zwei Menschen die sich nur übereinander…

Robert Spaemann: Über Gott und die Welt. Eine Autobiografie in Gesprächen

Cover: Robert Spaemann. Über Gott und die Welt - Eine Autobiografie in Gesprächen. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947373, Gebunden, 352 Seiten, 24,95 EUR
Er ist wie Günter Grass, Martin Walser und Joseph Ratzinger 1927 geboren, Zeitgenosse von Habermas und Enzensberger und sein Leben verlief so spannend wie kein zweites seiner Generation. Die Mutter war…

Hunter S. Thompson: Kingdom of Gonzo - Interviews mit Hunter S. Thompson.

Cover: Hunter S. Thompson. Kingdom of Gonzo - Interviews mit Hunter S. Thompson. Edition Tiamat, Berlin, 2011.
Edition Tiamat, Berlin 2011
ISBN 9783893201587, Paperback, 256 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Carl-Ludwig Reichert. Hunter S. Thompson gab im Laufe seines Lebens unzählige Interviews und kreierte dabei nichts geringeres als "Gonzo". Das "Webster's" lieferte folgende…

Süddeutsche Zeitung

Chimamanda Ngozi Adichie: Heimsuchungen. Zwölf Erzählungen

Cover: Chimamanda Ngozi Adichie. Heimsuchungen - Zwölf Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100006257, Gebunden, 300 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. Nigeria - Nordamerika: Zwei Welten, getrennt durch eine scheinbar unüberwindbare Kluft. Die nigerianische Heimat schwebt zwischen Tradition und Moderne, wird bedroht…

Christian Goeschel: Selbstmord im Dritten Reich.

Cover: Christian Goeschel. Selbstmord im Dritten Reich. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422694, Gebunden, 338 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder. Hitler, Goebbels, Bormann und Himmler sie alle brachten sich um, als "ihr Deutsches Reich" unterging. Die Geschichte des Selbstmords im Dritten Reich zu erzählen bedeutet…

Günter Müchler: 1813. Napoleon, Metternich und das weltgeschichtliche Duell von Dresden

Cover: Günter Müchler. 1813 - Napoleon, Metternich und das weltgeschichtliche Duell von Dresden. Theiss Verlag, Darmstadt, 2012.
Theiss Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783806226232, Gebunden, 272 Seiten, 24,95 EUR
Am 26. Juni 1813 trafen sich im Palais Marcolini in Dresden die großen Kontrahenten Napoleon und Metternich zu einer achtstündigen Unterredung. Nach der Katastrophe in Russland steht für den Kaiser alles…

Sebastian Lüning/Fritz Vahrenholt: Die kalte Sonne. Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet

Cover: Sebastian Lüning / Fritz Vahrenholt. Die kalte Sonne - Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2011.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455502503, Gebunden, 445 Seiten, 24,99 EUR
Der Weltklimarat ist sich sicher: Die Klimaerwärmung ist vom Menschen verschuldet. Doch sind die berüchtigten Treibhausgase tatsächlich vornehmlich für unser Klima verantwortlich? Und warum wird es nicht…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!