Bücherschau des Tages

Und wie verkommen sind Sie?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.09.2010. Begeistert liest die NZZ Horacio Castellanos Moyas "Der schwarze Palast", den sie nun direkt neben Roberto Bolano ins Regal stellt (hier unsere Leseprobe). Die Zeit preist Thomas Pynchons Roman "Natürliche Mängel" als neues Meisterwerk. Die FAZ liest Pierre Bourdieus "Algerische Skizzen". Und natürlich haben sich alle auf Bret Easton Ellis' neuen Roman "Imperial Bedrooms" gestürzt: SZ und FR legen ihn aber mit einem Gähnen wieder aus der Hand, die taz verzeichnet immerhin Verstörung.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Pierre Bourdieu: Algerische Skizzen.

Cover: Pierre Bourdieu. Algerische Skizzen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585528, Gebunden, 523 Seiten, 32,90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs, Achim Russer und Andreas Pfeuffer. Pierre Bourdieu kam Mitte der 1950er Jahre zum ersten Mal nach Algerien, und zwar als Soldat im Algerienkrieg. Nach Abschluß…

Stanley Cavell: Cities of Words. Ein Register des moralischen Lebens in Philosophie

Cover: Stanley Cavell. Cities of Words - Ein Register des moralischen Lebens in Philosophie. Chronos Verlag, Zürich, 2010.
Chronos Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783034010009, Gebunden, 480 Seiten, 50,00 EUR
Es zeigt sich, dass die filmischen Mittel, mit denen die Filmkomödien und Melodramen der dreissiger und vierziger Jahre Schwierigkeiten und Illusionen ehelicher Gemeinschaft darstellen, Erstaunliches…

Yasmina Khadra: Die Schuld des Tages an die Nacht. Roman

Cover: Yasmina Khadra. Die Schuld des Tages an die Nacht - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2010.
Ullstein Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783550087905, Gebunden, 414 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Nach einem halben Jahrhundert trifft Jonas noch einmal die Freunde aus Jugendtagen. Er blickt zurück auf sein Leben und die bewegte Geschichte seiner Heimat…

Adam Thirlwell: Flüchtig. Roman

Cover: Adam Thirlwell. Flüchtig - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100800503, Gebunden, 384 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Haffner ist charmant, eitel und moralisch verwerflich. Er ist ein Freigeist und ein Wüstling. Und er liebt Frauen. In einem behaglichen Alpen-Kurort sitzt Haffner…

Frankfurter Rundschau

Bret Easton Ellis: Imperial Bedrooms. Roman

Cover: Bret Easton Ellis. Imperial Bedrooms - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042368, Gebunden, 215 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hedinger. Fünfundzwanzig Jahre war Clay, der schon in Ellis' Debütroman "Unter Null" eine Hauptrolle spielt, nicht mehr in Los Angeles, doch jetzt muss er zurück in die…

Neue Zürcher Zeitung

Horacio Castellanos Moya: Der schwarze Palast. Roman

Cover: Horacio Castellanos Moya. Der schwarze Palast - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100102232, Gebunden, 336 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Spanischen von Stefanie Gerhold. El Salvador 1944, der Zweite Weltkrieg wetterleuchtet in der Ferne: Der Journalist Pericles sitzt wegen seiner kritischen Artikel im Kerker, seine Frau Haydee…

Süddeutsche Zeitung

Bret Easton Ellis: Imperial Bedrooms. Roman

Cover: Bret Easton Ellis. Imperial Bedrooms - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042368, Gebunden, 215 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hedinger. Fünfundzwanzig Jahre war Clay, der schon in Ellis' Debütroman "Unter Null" eine Hauptrolle spielt, nicht mehr in Los Angeles, doch jetzt muss er zurück in die…

Martin Pollack: Kaiser von Amerika. Die große Flucht aus Galizien

Cover: Martin Pollack. Kaiser von Amerika - Die große Flucht aus Galizien. Zsolnay Verlag, Wien, 2010.
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552055148, Gebunden, 284 Seiten, 19,90 EUR
Die Freiheitsstatue: Hunderttausende ließen sich um 1900 von diesem verlockenden Bild über den Ozean locken. Damals hatte in Galizien (heute Polen und Ukraine), dem Armenhaus der Habsburger-Monarchie,…

Die Tageszeitung

Bret Easton Ellis: Imperial Bedrooms. Roman

Cover: Bret Easton Ellis. Imperial Bedrooms - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042368, Gebunden, 215 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hedinger. Fünfundzwanzig Jahre war Clay, der schon in Ellis' Debütroman "Unter Null" eine Hauptrolle spielt, nicht mehr in Los Angeles, doch jetzt muss er zurück in die…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Stephanie zu Guttenberg: Schaut nicht weg!. Was wir gegen sexuellen Missbrauch tun müssen

Cover: Stephanie zu Guttenberg. Schaut nicht weg! - Was wir gegen sexuellen Missbrauch tun müssen. Kreuz Verlag, Freiburg i. Br., 2010.
Kreuz Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783783134858, Gebunden, 180 Seiten, 16,95 EUR
Sexuelle Gewalt gegen Kinder - das Thema, das unsere Gesellschaft erschüttert. Achtmal muss sich ein Kind an einen Erwachsenen wenden, bevor ihm geglaubt wird. Direkte körperliche Gewalt, Kinderpornografie,…

Peter Handke: Immer noch Sturm. Roman

Cover: Peter Handke. Immer noch Sturm - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421314, Gebunden, 165 Seiten, 15,90 EUR
Das Jaunfeld, im Süden Österreichs, in Kärnten: Dort versammeln sich um ein "Ich" (oder steht es eher am Rande?) dessen Vorfahren: die Großeltern und deren Kinder, unter ihnen die eigene Mutter. Sie erscheinen…

Thomas Pynchon: Natürliche Mängel. Roman

Cover: Thomas Pynchon. Natürliche Mängel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498053109, Gebunden, 477 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. 1970: Der junge Hippie-Detektiv Larry "Doc" Sportello betreibt in LA ein Büro mit dem zweideutigen Kürzel LSD (Location, Surveillance, Detection). Er bekommt den…

Bernhard Schlink: Sommerlügen. Geschichten

Cover: Bernhard Schlink. Sommerlügen - Geschichten. Diogenes Verlag, Zürich, 2010.
Diogenes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783257067538, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Lebensentwürfe, Liebeshoffnungen, Alterseinsichten was ist Illusion, und was stimmt? Was bleibt, wenn eine Illusion zerplatzt? Die Flucht in eine andere? Weil das Leben ohne Lebenslügen nicht zu bewältigen…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!