Bücherschau des Tages

Die geheimnisumwobene Großmutter

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
24.09.2010. Ein literarisches Erlebnis war für die SZ der autobiografische Gesprächsband mit dem DDR-Dichter Adolf Endler "Dies Sirren". Die FR liest Tim B. Müllers Studie über Herbert Marcuse und andere vom OSS politisierte Linksintellektuelle. Und die FAZ vergnügt sich mit Rafael Horzons Entwicklungs- und Apfelkuchenroman "Das weiße Buch".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rafael Horzon: Das weiße Buch.

Cover: Rafael Horzon. Das weiße Buch. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518462263, Kartoniert, 218 Seiten, 15,00 EUR
Rafael Horzon - Möbelmagnat, Originalgenie und Apfelkuchentycoon. Als Student und Paketfahrer gescheitert, baute er über Jahre hinweg das modocom-Imperium auf: Modelabel, Partnertrennungsagentur, Nachtklub,…

Michael Krüger: Ins Reine. Gedichte

Cover: Michael Krüger. Ins Reine - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421680, Gebunden, 120 Seiten, 16,90 EUR
In diesen Gedichten ist von seltsamen Dingen die Rede: von Dämmerungen und vom Gras, von Flüssen, die nicht fließen wollen, von Briefen ohne Absender, von Mücken, Krähen, Wasserläufern und vom Tod. Es…

Frankfurter Rundschau

Tim B. Müller: Krieger und Gelehrte. Herbert Marcuse und die Denksysteme im Kalten Krieg

Cover: Tim B. Müller. Krieger und Gelehrte - Herbert Marcuse und die Denksysteme im Kalten Krieg. Hamburger Edition, Hamburg, 2010.
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542226, Gebunden, 736 Seiten, 35,00 EUR
Was haben linke Intellektuelle wie Herbert Marcuse, Otto Kirchheimer und Franz Neumann mit den amerikanischen Geheimdiensten zu tun? Anfang der 1940er Jahre nimmt eine Gruppe linksintellektueller Emigranten…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Michael Chabon: Schurken der Landstraße. Eine Abenteuergeschichte

Cover: Michael Chabon. Schurken der Landstraße - Eine Abenteuergeschichte. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462041897, Gebunden, 184 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Sie sind ein seltsames Paar - der blasse, spinnenbeinige Zelikman, ein wortkarger fränkischer Jude auf Wanderschaft, sowie Amram, der afrikanisch-jüdische Riese,…

Renatus Deckert/Adolf Endler: Dies Sirren. Gespräche

Cover: Renatus Deckert / Adolf Endler. Dies Sirren - Gespräche. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307759, Gebunden, 185 Seiten, 19,00 EUR
Adolf Endler wollte nie eine Autobiografie im herkömmlichen Sinn schreiben. Es schien ihm ganz unmöglich und falsch, sein Leben, das in seinen Augen eher einem Zickzackkurs folgte, als einen runden Bogen…

Stephen Hawking/Leonard Mlodinow: Der große Entwurf. Eine neue Erklärung des Universums

Cover: Stephen Hawking / Leonard Mlodinow. Der große Entwurf - Eine neue Erklärung des Universums. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498029913, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Die letzten dreißig Jahre seines wissenschaftlichen Lebens verwandte Albert Einstein auf die Suche nach der Weltformel, die alle elementaren Naturkräfte in einer einzigen…

Nicholas J. Conard/Jürgen Wertheimer: Die Venus aus dem Eis. Wie vor 40 000 Jahren unsere Kultur entstand

Cover: Nicholas J. Conard / Jürgen Wertheimer. Die Venus aus dem Eis - Wie vor 40 000 Jahren unsere Kultur entstand. Albrecht Knaus Verlag, München, 2010.
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813503760, Gebunden, 320 Seiten, 22,99 EUR
In einer Höhle auf der Schwäbischen Alb wurden 2008 spektakuläre Funde ausgegraben: Rund um die Venus aus dem Eis und "die älteste Ansammlung figürlicher Kunst auf der Welt" (Nature) bringen uns Entdecker…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!