Bücherschau des Tages

Die nötige Ungeduld

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.07.2010. Aufgerüttelt und aufgeklärt fühlen sich FAZ und SZ von dem postum veröffentlichten Buch "Das Ende der Geduld" der Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig. Sehr empfehlen kann die SZ auch Wojciecj Jagielskis Reportage über Joseph Konys ugandische Horrorarmee "Wanderer der Nacht" sowie die Fotografien des Reporters Andri Pol aus Japan.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Blumenberg: Theorie der Lebenswelt.

Cover: Hans Blumenberg. Theorie der Lebenswelt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585405, Gebunden, 200 Seiten, 29,80 EUR
Zu den heftig diskutierten Themen der zeitgenössischen Philosophie gehört die Frage nach der Lebenswelt. Oft erscheint sie als eine Welt des alltäglichen Handelns, aus der die Philosophie entspringt,…

Bernardo Carvalho: In Sao Paulo geht die Sonne unter. Roman

Cover: Bernardo Carvalho. In Sao Paulo geht die Sonne unter - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2009.
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
ISBN 9783630872803, Gebunden, 204 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Karin von Schweder-Schreiner. Immer wieder besucht ein arbeitsloser Werbetexter ein japanisches Restaurant in seiner Heimatstadt Sao Paulo. Eines späten, melancholischen…

Kirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Cover: Kirsten Heisig. Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2010.
Herder Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783451302046, Kartoniert, 205 Seiten, 14,95 EUR
Sie werden immer brutaler und immer jünger. Gewalttätige Jugendliche finden sich keineswegs nur in Metropolen wie Berlin, Hamburg, Zürich oder Wien. Auch in Kleinstädten meiden viele von uns bestimmte…

Stefan-Ludwig Hoffmann: Moralpolitik. Geschichte der Menschenrechte im 20. Jahrhundert

Cover: Stefan-Ludwig Hoffmann. Moralpolitik - Geschichte der Menschenrechte im 20. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306394, Gebunden, 437 Seiten, 29,90 EUR
Erstmals wird aus historischer Perspektive untersucht, wie die Menschenrechte in den globalen Krisen und Konflikten des 20. Jahrhunderts an Gültigkeit gewonnen haben.

Günter Roth: Die deutsche Fallschirmtruppe. Der Oberbefehlshaber Generaloberst Karl Student. Strategischer, operativer Kopf oder Kriegshandwerker und das soldatische Ethos

Cover: Günter Roth. Die deutsche Fallschirmtruppe - Der Oberbefehlshaber Generaloberst Karl Student. Strategischer, operativer Kopf oder Kriegshandwerker und das soldatische Ethos. E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, 2010.
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783813209068, Gebunden, 288 Seiten, 29,90 EUR
Herausgegeben mit Unterstützung der Division Spezielle Operationen Regensburg. In diesem Band wird Material ausgewertet, das Aufschluss über die weltanschauliche Erziehung und Indoktrination der einfachen…

Frankfurter Rundschau

Andreas Pettenkofer: Radikaler Protest. Zur soziologischen Theorie politischer Bewegungen. Dissertation

Cover: Andreas Pettenkofer. Radikaler Protest - Zur soziologischen Theorie politischer Bewegungen. Dissertation. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593387604, Gebunden, 301 Seiten, 32,90 EUR
Die Bedingungen, unter denen radikale Protestbewegungen entstehen, sind zentral für die Erklärung sozialen Wandels. Andreas Pettenkofer liefert eine bisher fehlende kritische Gesamtdarstellung der entsprechenden…

Sten Reen: Kornblum. Roman

Cover: Sten Reen. Kornblum - Roman. Matthes und Seitz, Berlin, 2010.
Matthes und Seitz, Berlin 2010
ISBN 9783882215281, Gebunden, 512 Seiten, 24,90 EUR
Sten Reens Romandebüt ist die dramatische Geschichte einer ausweglosen Liebe, die im Rausch nach einer durchzechten Berliner Nacht beginnt. Ohne sich zu kennen, stürzen sich Kornblum und Terri in ein…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Kirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Cover: Kirsten Heisig. Das Ende der Geduld - Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2010.
Herder Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783451302046, Kartoniert, 205 Seiten, 14,95 EUR
Sie werden immer brutaler und immer jünger. Gewalttätige Jugendliche finden sich keineswegs nur in Metropolen wie Berlin, Hamburg, Zürich oder Wien. Auch in Kleinstädten meiden viele von uns bestimmte…

Wojciech Jagielski: Wanderer der Nacht. Eine literarische Reportage

Cover: Wojciech Jagielski. Wanderer der Nacht - Eine literarische Reportage. Transit Buchverlag, Berlin, 2010.
Transit Buchverlag, Berlin 2010
ISBN 9783887472443, Gebunden, 260 Seiten, 18,80 EUR
Aus dem Polnischen von Lisa Palmes. Wojciech Jagielski hat sich in den letzten Jahren immer wieder in den gefährlichsten Krisengebieten dieser Welt aufgehalten: Kaukasus, Afghanistan, Tschetschenien -…

Wulf Kirsten: Beständig ist das leicht Verletzliche. Gedichte in deutscher Sprache von Nietzsche bis Celan

Cover: Wulf Kirsten (Hg.). Beständig ist das leicht Verletzliche - Gedichte in deutscher Sprache von Nietzsche bis Celan. Ammann Verlag, Zürich, 2010.
Ammann Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783250105350, Gebunden, 1120 Seiten, 79,95 EUR
Mit der vorliegenden Anthologie ermöglicht uns Wulf Kirsten einen neuen Blick auf die Lyrikepoche von 1880 bis 1945. Noch nie wurde diese Zeit der politischen und literarischen Umbrüche im deutschsprachigen…

Andri Pol: Where is Japan.

Cover: Andri Pol. Where is Japan. Steidl Verlag, Göttingen, 2010.
Steidl Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783865219930, Gebunden, 320 Seiten, 56,00 EUR
Europas Auffassung von Japan ist von Klischees bestimmt, dem Japan der Tempel, der Kirschblüten, der Samurai und Geisha, des Zen. Das verklärende Bild hat mit dem gegenwärtigen Japan weniger zu tun als…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!