Bücherschau des Tages

Das Poisson-Problem

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.11.2009. Großen Gefallen findet die FAZ an Kjell Askildsens wortkargen Erzählungen "Ein schöner Ort". Was Musik in unserem Gehirn anstellt, lässt sie sich gern von Daniel J. Levitins "Musik-Instinkt" erklären. Die FR folgt Kwame Appiahs "Ethischen Experimenten", und die NZZ empfiehlt Ursula Frickers Roman "Das letzte Bild".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hä??. Jugendsprache unplugged 2010

Cover: Hä?? - Jugendsprache unplugged 2010. Langenscheidt Verlag, München, 2009.
Langenscheidt Verlag, München 2009
ISBN 9783468298554, Kartoniert, 168 Seiten, 2,95 EUR
Deutsch-Englisch-Spanisch-Französisch-Italienisch. Ob Sixpack im Speckmantel, Flüssigwecker, hartzen oder fresh - Jugendliche haben uns wieder zahlreiche Begriffe aus ihrer Sprache geschickt, die in der…

Kjell Askildsen: Ein schöner Ort. Erzählungen

Cover: Kjell Askildsen. Ein schöner Ort - Erzählungen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2009.
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
ISBN 9783630621555, Kartoniert, 288 Seiten, 9,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Zum 80. Geburtstag des Autors am 30. September: eine Sammlung seiner Kurzgeschichten, ausgewählt vom Autor selbst.

Daniel J. Levitin: Der Musik-Instinkt. Die Wissenschaft einer menschlichen Leidenschaft

Cover: Daniel J. Levitin. Der Musik-Instinkt - Die Wissenschaft einer menschlichen Leidenschaft. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2009.
Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2009
ISBN 9783827420787, Gebunden, 427 Seiten, 26,95 EUR
Musik ist für unsere Gehirnzellen wie eine Droge. Sie kann uns mitreißen, Glücksgefühle bescheren und in einen Rausch versetzen - oder auch traurig oder melancholisch machen. Aber warum ist das so? Woher…

Axel Schildt/Detlef Siegfried: Deutsche Kulturgeschichte. Die Bundesrepublik von 1945 bis zur Gegenwart

Cover: Axel Schildt / Detlef Siegfried. Deutsche Kulturgeschichte - Die Bundesrepublik von 1945 bis zur Gegenwart. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234147, Gebunden, 696 Seiten, 24,90 EUR
Heinrich Böll und Helge Schneider, Neo Rauch und Rainer Werner Fassbinder: Seit 1949 hat die Kultur in der Bundesrepublik Deutschland eine Vielfalt entwickelt, wie sie keine frühere Epoche kannte. Noch…

Andrzej Stasiuk: Winter. Fünf Geschichten

Cover: Andrzej Stasiuk. Winter - Fünf Geschichten. Insel Verlag, Berlin, 2009.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458193227, Gebunden, 63 Seiten, 11,80 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall und Olaf Kühl. "Auf den Schrottplatz kommst du nicht", sagt Grzesiek zu seiner orangen Syrena, in der er mit Kupferdrahtrollen an der polnisch-slowakischen Grenze…

Frankfurter Rundschau

Kwame Anthony Appiah: Ethische Experimente. Übungen zum guten Leben

Cover: Kwame Anthony Appiah. Ethische Experimente - Übungen zum guten Leben. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406592645, Gebunden, 265 Seiten, 19,90 EUR
Wie wir ein gutes Leben erlangen und was es ausmacht, sind die Fragen der Ethik, seit es sie gibt. Doch was, wenn diese Fragen überflüssig sind? Denn Psychologie, Gehirnforschung und Evolutionsbiologie…

Neue Zürcher Zeitung

Mark Edmundson: Sigmund Freud. Das Vermächtnis der letzten Jahre.

Cover: Mark Edmundson. Sigmund Freud - Das Vermächtnis der letzten Jahre.. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
ISBN 9783421059314, Gebunden, 281 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Erich Ammereller. Als die deutsche Wehrmacht 1938 in Wien einmarschiert, ist Freud bereits ein hochbetagter, vom Krebs gezeichneter Mann. Trotz seiner Krankheit lässt ihm die Bedrohung…

Ursula Fricker: Das letzte Bild. Roman

Cover: Ursula Fricker. Das letzte Bild - Roman. Rotpunktverlag, Zürich, 2009.
Rotpunktverlag, Zürich 2009
ISBN 9783858694003, Gebunden, 187 Seiten, 19,00 EUR
Floyd, Fotograf, hat sich kurz nach der Wende von England nach Deutschland aus dem Staub gemacht und lebt in einem Haus im Wald im tiefen Brandenburg, weit weg von allem. Da erreicht ihn eines Tages ein…

Jacob van der Hoeden: Lienekes Hefte. Zehn Bände (Ab 7 Jahre)

Cover: Jacob van der Hoeden. Lienekes Hefte - Zehn Bände (Ab 7 Jahre). Jacoby und Stuart Verlag, Berlin, 2009.
Jacoby und Stuart Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783941087415, Geheftet, 19,95 EUR
Aus dem Niederländischen von Edmund Jacoby. Lieneke ist sechs Jahre alt, als deutsche Truppen 1940 die Niederlande besetzen. Als die Judendeportationen beginnen, beschließt die Familie van der Hoeden…

Klaus Kordon: Auf der Sonnenseite. (Ab 14 Jahre)

Cover: Klaus Kordon. Auf der Sonnenseite - (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2009.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2009
ISBN 9783407810595, Gebunden, 297 Seiten, 16,95 EUR
Darauf haben Manfred Lenz und seine Frau Hannah sehnsüchtig gewartet: Endlich dürfen ihre beiden Kinder in den Westen ausreisen. Nach Stasi-Haft und Kinderheim ist die Familie wieder vereint. Wie ein…

Holly-Jane Rahlens: Mauerblümchen. (Ab 13 Jahre)

Cover: Holly-Jane Rahlens. Mauerblümchen - (Ab 13 Jahre). Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783499214981, Kartoniert, 156 Seiten, 12,95 EUR
Ein Tag im November 1989 kurz nach dem Mauerfall. Auf einer S-Bahn-Fahrt von West- nach Ostberlin zum Haus ihrer Großeltern wird die 16-jährige Amerikanerin Molly Beth Lenzfeld ihre Vorurteile über Berlin,…

Tami Shem-Tov: Das Mädchen mit den drei Namen. (Ab 10 Jahre)

Cover: Tami Shem-Tov. Das Mädchen mit den drei Namen - (Ab 10 Jahre) . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783596853731, Gebunden, 302 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Hebräischen und Niederländischen von Mirjam Pressler. Holland ist von den Nazis besetzt. Lieneke, ein jüdisches Mädchen, lebt unter falschem Namen bei einer Arztfamilie. Ihr Vater, ein Wissenschaftler,…

Ira Wedel: Tine Eisenbeißer. (Ab 14 Jahre)

Cover: Ira Wedel. Tine Eisenbeißer - (Ab 14 Jahre). Jacoby und Stuart Verlag, Berlin, 2009.
Jacoby und Stuart Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783941087668, Gebunden, 240 Seiten, 14,95 EUR
Pubertät ist schon Katastrophe genug. Wenn aber gleichzeitig eine Revolution stattfindet und ein Land zusammenbricht, kann es ziemlich rasant werden. Tine Eisenbeisser findet ihre erste große Liebe in…

Süddeutsche Zeitung

Slavoj Zizek: Auf verlorenem Posten.

Cover: Slavoj Zizek. Auf verlorenem Posten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125625, Kartoniert, 325 Seiten, 14,00 EUR
Der Kapitalismus, so Slavoj Zizek, gleiche einer Comicfigur, die stolz über den Dachfirst hinaus ins Leere läuft - um dann jäh abzustürzen. In seinem neuen, kämpferischen Buch setzt sich Zizek mit den…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!