Bücherschau des Tages

Katastrophalizität

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
14.10.2009. Ehrfürchtig hält die NZZ das "Rote Buch" in den Händen, für das C.G. Jung sechzehn Jahre lang seine Träume und Visionen gedeutet hat. Die SZ empfiehlt zum Start der Buchmesse Rainald Goetz' "Loslabern". Nach Mo Yans epischem Roman "Sandelholzstrafe" fühlt sie sich wie durch alle Höllenkreise Dantes gegangen. Die FAZ begeistert sich für Manjit Kumars Geschichte der Quantentheorie. Die Literaturbeilagen von FAZ und taz werden wir in den kommenden Tagen auswerten.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Manjit Kumar: Quanten. Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit

Cover: Manjit Kumar. Quanten - Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit. Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827004963, Gebunden, 540 Seiten, 28,00 EUR
Manjit Kumar berichtet von der Geburt und Entwicklung einer radikalen wissenschaftlichen Idee, der Quantentheorie. Er schildert die gesellschaftlichen, politischen und philosophischen Umwälzungen, die…

Robert Littell: Das Stalin-Epigramm. Roman

Cover: Robert Littell. Das Stalin-Epigramm - Roman. Arche Verlag, Zürich, 2009.
Arche Verlag, Zürich; Hamburg 2009
ISBN 9783716026229, Gebunden, 397 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Löcher-Lawrence. Moskau 1934: Stalins eiserne Hand hält ein ganzes Land im Würgegriff. Der Herrscher im Kreml treibt unbarmherzig die Kollektivierung voran, in deren…

Stefan Münker: Emergenz digitaler Öffentlichkeit. Die Sozialen Medien im Web 2.0.

Cover: Stefan Münker. Emergenz digitaler Öffentlichkeit - Die Sozialen Medien im Web 2.0.. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260265, Broschiert, 244 Seiten, 10,00 EUR
Unter "Web 2.0" versteht man den Trend, Internetseiten so zu gestalten, das ihre Erscheinungsweise entscheidend durch ihre Nutzer (mit-)bestimmt wird. Das Spektrum umfasst Video-, Foto- und Musikportale;…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Barbara Bongartz: Perlensamt. Roman

Cover: Barbara Bongartz. Perlensamt - Roman. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2009.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783940888433, Gebunden, 320 Seiten, 19,80 EUR
Martin Saunders, amerikanischer Kunsthistoriker in Berlin, lernt durch Zufall David Perlensamt kennen, einen eigenartig anziehenden, geheimnisvollen Menschen. Wenige Tage nach dieser Begegnung geschieht…

Hellmut Flashar: Inszenierung der Antike. Das griechische Drama auf der Bühne. Von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart

Cover: Hellmut Flashar. Inszenierung der Antike - Das griechische Drama auf der Bühne. Von der frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406584091, Gebunden, 428 Seiten, 34,00 EUR
Die vierhundertjährige Aufführungsgeschichte griechischer Dramen - von der Wiederentdeckung des "König Oedipus"in Vicenza (1585) über Peter Steins "Orestie" bis zu Frank Schwemmers Kammeroper "Medeamorphosen"…

Carl Gustav Jung: Das Rote Buch.

Cover: Carl Gustav Jung. Das Rote Buch. Patmos Verlag, Ostfildern, 2009.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783491421325, Gebunden, 402 Seiten, 168,00 EUR
Herausgegeben und eingeleitet von Sonu Shamdasani. Mit einem Vorwort von Ulrich Hoerni. Als geheimnisvolles "Rotes Buch" ging es in die Literatur über C. G. Jung ein. Niemand bekam es zu Gesicht, da sein…

Mischa Meier: Anastasios I.. Die Entstehung des Byzantinischen Reiches

Cover: Mischa Meier. Anastasios I. - Die Entstehung des Byzantinischen Reiches. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2009.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608943771, Gebunden, 443 Seiten, 27,90 EUR
Mit dieser des spät-römischen "Endzeit"-Kaisers Anastasios I. macht der Autor deutlich, wie sich der Westen bis heute von der östlichen Welt grundlegend unterscheidet. Mit seinen mutigen wie drastischen…

Süddeutsche Zeitung

Alexander Gauland: Die Deutschen und ihre Geschichte. Eine nationale Erzählung

Cover: Alexander Gauland. Die Deutschen und ihre Geschichte - Eine nationale Erzählung. Piper Verlag, München, 2009.
Piper Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937989563, Gebunden, 167 Seiten, 19,95 EUR
Alexander Gauland zeichnet die Porträts bedeutender Persönlichkeiten wie Martin Luther, Friedrich der Große oder Bismarck, schildert die Wirren des Dreißigjährigen Kriegs, den Aufstieg Preußens, die Besatzung…

Rainald Goetz: Loslabern. Bericht

Cover: Rainald Goetz. Loslabern - Bericht. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518421123, Gebunden, 188 Seiten, 17,80 EUR
Beck wurde rausgeschmissen am Schwielowsee, in Cern wurde der Teilchenbeschleuniger angestellt, und nachdem Damien Hirst in London seine Sensationsauktion glücklich (111 Millionen Pfund Erlös) hinter…

Annett Gröschner/Stephan Porombka: Poetik des Faktischen. Vom erzählenden Sachbuch zur Doku-Fiktion

Cover: Annett Gröschner (Hg.) / Stephan Porombka (Hg.). Poetik des Faktischen - Vom erzählenden Sachbuch zur Doku-Fiktion. Klartext Verlag, Essen, 2009.
Klartext Verlag, Essen 2009
ISBN 9783837500479, Kartoniert, 222 Seiten, 21,95 EUR
Die aktuelle Produktion nichtfiktionaler Texte kann man nicht nur - von außen - beobachten. Man muss stattdessen die Werkstätten betreten, in denen mit populärwissenschaftlichen, sachlichen, dokumentarischen…

Mo Yan: Die Sandelholzstrafe. Roman

Cover: Mo Yan. Die Sandelholzstrafe - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2009.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174462, Gebunden, 651 Seiten, 29,80 EUR
Aus dem Chinesischen von Karin Betz. Viel Neues geschieht im China des Jahres 1899: Von überall her drängen fremde Menschen in das zuvor verschlossene Reich. Sie bringen etwa die Eisenbahn, die bei der…

Mo Yan: Der Überdruss. Roman

Cover: Mo Yan. Der Überdruss - Roman. Horlemann Verlag, Berlin, 2009.
Horlemann Verlag, Bad Honnef 2009
ISBN 9783895022722, Gebunden, 815 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Chinesischen von Martina Hasse. Mo Yans neuer Roman beginnt am 1. Januar 1950 in der Hölle. Kurz zuvor ist durch Mao Tsetungs Landreformbewegung die traditionelle Ordnung des ländlichen China…

Elke Heidenreich/Bernd Schroeder: Alte Liebe. Roman

Cover: Elke Heidenreich / Bernd Schroeder. Alte Liebe - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233935, Gebunden, 191 Seiten, 17,90 EUR
Alte Liebe rostet nicht. Aber die Zeit ist an Lore und Harry nach 40 Jahren Ehe nicht spurlos vorbeigegangen. Die leidenschaftliche Lore hat Angst, bald mit dem frisch pensionierten Harry untätig im Garten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!