Bücherschau des Tages

Überschwang und Überfluss

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.09.2009. Die SZ ist ganz hingerissen von Brigitte Kronauers quecksilbrigem Roman "Zwei schwarze Jäger". Die NZZ liest Kazuo Ishiguros musikalische Erzählungen "Bei Anbruch der Nacht" und Jan Arnalds Roman über eine Schrifstellerliebe "Maria und Artur". Die FAZ wünschte, Svealena Kutschke würde die Verwirrung, die sie mit "Etwas Kleines gut versiegeln" stiftet, mehr genießen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Svealena Kutschke: Etwas Kleines gut versiegeln. Roman

Cover: Svealena Kutschke. Etwas Kleines gut versiegeln - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835304796, Gebunden, 294 Seiten, 19,90 EUR
"Ist das Leben ein seltsames Höhlensystem?", fragt sich Lisa, als sie ihr Fotografiestudium abbricht, auf einen Brückenbogen klettert und die Kamera auf die Bahngleise wirft. Australien ist ihr gerade…

Frankfurter Rundschau

Alexander Kluge/Joseph Vogl: Soll und Haben. Fernsehgespräche

Cover: Alexander Kluge / Joseph Vogl. Soll und Haben - Fernsehgespräche. Diaphanes Verlag, Zürich, 2009.
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2009
ISBN 9783037340516, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
"Der Hypochonder ist ein Beamter der körperlichen Schmerzen.""Die Lösungen liegen immer auf offener Straße, im Verkehr.""Mein Körper ist ein Zeitschwamm, ein Zeittümpel." Sätze wie diese beginnen beim…

Neue Zürcher Zeitung

Jan Arnald: Maria und Artur. Roman einer Schriftstellerliebe

Cover: Jan Arnald. Maria und Artur - Roman einer Schriftstellerliebe. Piper Verlag, München, 2009.
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051088, Gebunden, 272 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Schweden von Wolfgang Butt. Jan Arnald hat einen poetischen, sensiblen und dabei höchst lebendigen Roman über die schillernde Beziehung zwischen Maria Wine und Artur Lundkvist geschrieben, eines…

Nicholas Boyle: Kleine deutsche Literaturgeschichte.

Cover: Nicholas Boyle. Kleine deutsche Literaturgeschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406586637, Gebunden, 272 Seiten, 17,90 EUR
Mit 44 Abbildungen und 1 Karte. Nicholas Boyle stellt in seiner Geschichte der deutschsprachigen Literatur die wichtigsten Autoren und Werke vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart vor. Gleichzeitig…

Kazuo Ishiguro: Bei Anbruch der Nacht. 5 Erzählungen

Cover: Kazuo Ishiguro. Bei Anbruch der Nacht - 5 Erzählungen. Karl Blessing Verlag, München, 2009.
Karl Blessing Verlag, München 2009
ISBN 9783896674098, Gebunden, 240 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Die besten Zeiten hat Tony Gardner schon hinter sich- seine Engagements werden rarer, seine Autogramme sind kaum noch gefragt. Für den Kaffeehausgitarristen Janeck…

Süddeutsche Zeitung

Jost Hermand: Der Kunsthistoriker Richard Hamann. Eine politische Biografie (1879 - 1961)

Cover: Jost Hermand. Der Kunsthistoriker Richard Hamann - Eine politische Biografie (1879 - 1961). Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2009.
Böhlau Verlag, Köln, Weimar, Berlin 2009
ISBN 9783412203986, Gebunden, 228 Seiten, 29,90 EUR
Richard Hamann (1879-1961) war einer der bedeutendsten deutschen Kunsthistoriker des 20. Jahrhunderts. Er begründete das Marburger Bildarchiv und war zeitweiliger Vorsitzender des Kunsthistorikerverbandes.…

Brigitte Kronauer: Zwei schwarze Jäger. Roman

Cover: Brigitte Kronauer. Zwei schwarze Jäger - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2009.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608938852, Gebunden, 286 Seiten, 21,90 EUR
Wie in einem Treppenhaus kreuzen sich in diesem Buch die Geschichten und Erinnerungen. Alles scheint der Vorstellungskraft der Schriftstellerin Rita Palka zu entspringen, die sich gelegentlich selbst…

Die Tageszeitung

Hanns C. Löhr: Der Eiserne Sammler. Die Kollektion Herrmann Göring. Kunst und Korruption im "Dritten Reich"

Cover: Hanns C. Löhr. Der Eiserne Sammler - Die Kollektion Herrmann Göring. Kunst und Korruption im "Dritten Reich". Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2009.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783786126010, Gebunden, 256 Seiten, 49,00 EUR
In der aktuellen Debatte über Raubkunst standen lange die Opfer der nationalsozialistischen Beschlagnahmungen im Vordergrund. Das Buch "Der Eiserne Sammler" widmet sich einem Menschen, der maßgeblich…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!