Bücherschau des Tages

Die Journullisten vom Pfuilleton

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
11.11.2008. Die SZ genießt die von Zorn befeuerte und mit gewollten Grobheiten gespickte Sauwaldprosa des Uwe Dick. Die FAZ bewundert Carlos Fuentes und seinen neuen Roman "Alle glücklichen Familien". Die NZZ wirft mit Ismail Kadares Erzählungen "Der Raub des königlichen Schlafes" einen sehr genauen Blick zurück auf den albanischen Realsozialismus. Und die FR liest die Briefe der DDR-Bestsellerautorin Elfriede Brüning.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Carlos Fuentes: Alle glücklichen Familien.

Cover: Carlos Fuentes. Alle glücklichen Familien. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100207531, Gebunden, 411 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Spanischen von Lisa Grüneisen. Groß ist das Unglück im kleinen. Sechzehn familiäre Tragödien, die von verletzten Gefühlen und gekränkter Liebe erzählen, von Neid und Hass. Eine Frau wird von ihrem…

Frankfurter Rundschau

Maria Cecilia Barbetta: Änderungsschneiderei Los Milagros. Roman

Cover: Maria Cecilia Barbetta. Änderungsschneiderei Los Milagros - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100042101, Gebunden, 329 Seiten, 19,90 EUR
Änderungsschneiderei Los Milagros, Calle Gascon, Buenos Aires: Hier arbeitet die junge Mariana Nalo bei ihrer Tante Milagros. Sie liebt die unzähligen bunten Garne in der Schneiderei und Gerardo, der…

Elfriede Brüning: Ich musste einfach schreiben, unbedingt.... Elfriede Brüning - Briefwechsel mit Zeitgenossen 1930-2007

Cover: Elfriede Brüning. Ich musste einfach schreiben, unbedingt... - Elfriede Brüning - Briefwechsel mit Zeitgenossen 1930-2007. Klartext Verlag, Essen, 2008.
Klartext Verlag, Essen 2008
ISBN 9783898618465, Gebunden, 462 Seiten, 34,95 EUR
Herausgegeben von Eleonore Sent. Die Auswahl aus den von 1930 bis 2003 geführten Korrespondenzen zeigt die Autorin im Austausch mit (befreundeten) Schriftstellern, literarischen Mentoren, Kritikern,…

Neue Zürcher Zeitung

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan. Geschichte einer deutschen Familie

Cover: Jonathan Carr. Der Wagner-Clan - Geschichte einer deutschen Familie. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2008.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455500790, Gebunden, 487 Seiten, 22,00 EUR
Die erste umfassende Geschichte der Wagners, Deutschlands berühmt-berüchtigtster Familie. Seit über einem Jahrhundert und von zwei Weltkriegen, der Nazidiktatur und der Besatzungszeit ungebrochen herrschen…

Ismail Kadare: Der Raub des königlichen Schlafs. Kleine Romane und Erzählungen

Cover: Ismail Kadare. Der Raub des königlichen Schlafs - Kleine Romane und Erzählungen. Ammann Verlag, Zürich, 2008.
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250600480, Gebunden, 480 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm. Die 17 Kurzgeschichten und Kurzromane, die in dieser Anthologie erstmals auf Deutsch erscheinen, bilden eine eigene Schönheitskonkurrenz: Schillernd, bunt und prächtig…

Christoph Menke: Kraft. Ein Grundbegriff ästhetischer Anthropologie

Cover: Christoph Menke. Kraft - Ein Grundbegriff ästhetischer Anthropologie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518585092, Kartoniert, 155 Seiten, 15,00 EUR
Als im 18. Jahrhundert die Ästhetik als eigenständige philosophische Disziplin entstand, war das nicht nur der Beginn einer neuen Denkungsart über das Schöne bzw. Erhabene und die Künste. Die Ästhetik…

Carlos Ruiz Zafon: Das Spiel des Engels. Roman

Cover: Carlos Ruiz Zafon. Das Spiel des Engels - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100954008, Gebunden, 711 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Barcelona in den turbulenten Jahren vor dem Bürgerkrieg: Der junge David Martin fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller…

Süddeutsche Zeitung

Uwe Dick: Sauwaldprosa. Roman

Cover: Uwe Dick. Sauwaldprosa - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2008.
Residenz Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783701715077, Gebunden, 587 Seiten, 24,90 EUR
"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder. Doch prüf die Texte hin und wieder", so lautet eine Quintessenz (a Essenz, de man quint, wenn ma lang gnua nochdenggt) aus Uwe Dicks Prosa in progress: einer…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!