Bücherschau des Tages

Hohelied des Scheiterns

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.11.2008. Alles über Bachmann, Bernhard und misslingende Liebe erfährt die begeisterte NZZ in Margit Schreiners Essays "Schreibt Thomas Bernhard Frauenliteratur?". Großartig findet sie auch Zora del Buonos Debüt "Canitz' Verlagen". Sehr beeindruckt ist die SZ von Slavenka Drakulics Buch über die - selbst erlebte - Güte "Leben spenden". Fasziniert ist sie von Thomas Meyers Panorama der modernen jüdischen Philosophie "Vom Ende der Emanzipation".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Elliot Perlman: Sieben Seiten der Wahrheit. Roman

Cover: Elliot Perlman. Sieben Seiten der Wahrheit - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421043412, Gebunden, 859 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Jendis. Ein junger Lehrer, der seit zehn Jahren nicht über den Verlust seiner großen Liebe hinwegkommt, begeht einen Akt der Verzweiflung: Er entführt den kleinen Sohn…

Britta Schröder: Konkrete Kunst. Mathematisches Kalkül und programmiertes Chaos

Cover: Britta Schröder. Konkrete Kunst - Mathematisches Kalkül und programmiertes Chaos. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2008.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783496013891, Kartoniert, 318 Seiten, 49,00 EUR
Ob man über ein Ornament, eine Bildserie, über Computerkunst oder einen künstlerischen Versuchsaufbau spricht: Stets ergibt sich aus der Anschauung systematisch konzipierter Kunst die Frage nach den systeminternen…

Frankfurter Rundschau

Reinhard Marx: Das Kapital. Ein Plädoyer für den Menschen

Cover: Reinhard Marx. Das Kapital - Ein Plädoyer für den Menschen. Pattloch Verlag, München, 2008.
Pattloch Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783629021557, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Der Mann, der "Das Kapital" noch einmal schreibt, ist kein bärtiger Revoluzzer, sondern der kämpferische Bischof von Trier. "Es gibt neue und gute Gründe, Karl Marx noch nicht ad acta zu legen", bekennt…

Neue Zürcher Zeitung

Zora del Buono: Canitz' Verlangen. Roman

Cover: Zora del Buono. Canitz' Verlangen - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2008.
Marebuchverlag, Hamburg 2008
ISBN 9783866480919, Gebunden, 157 Seiten, 18,00 EUR
Als er in der Morgendämmerung aus einem Berliner Club und ans Ufer der Spree tritt, sieht er, zwischen Ästen treibend, die Leiche einer Frau. Statt zur Polizei zu gehen, behält Hubert Canitz den Fund…

Peter Orner: Die Wiederkehr der Mavala Shikongo . Roman

Cover: Peter Orner. Die Wiederkehr der Mavala Shikongo  - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230606, Gebunden, 343 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. Ein versprengter Haufen einsamer Männer vertreibt sich in der Halbwüste von Namibia das Alleinsein mit phantastischen Geschichten. Mavala Shikongo ist viel…

Wolfgang Schmale: Geschichte und Zukunft der Europäischen Identität.

Cover: Wolfgang Schmale. Geschichte und Zukunft der Europäischen Identität. W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 2008.
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783170201002, Kartoniert, 246 Seiten, 24,90 EUR
Erstmalig wird mit diesem Buch eine umfassende interdisziplinäre Darstellung der Geschichte Europäischer Identität seit der Frühen Neuzeit bis Heute geboten. Den Ausgangspunkt bilden eine Analyse der…

Margit Schreiner: Schreibt Thomas Bernhard Frauenliteratur?. Über Literatur, das Leben und andere Täuschungen

Cover: Margit Schreiner. Schreibt Thomas Bernhard Frauenliteratur? - Über Literatur, das Leben und andere Täuschungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783895612787, Gebunden, 320 Seiten, 18,90 EUR
"Schreibt Thomas Bernhard Frauenliteratur?" versammelt die Essays und die betrachtende Prosa von Margit Schreiner - eine Ergänzung ihres literarischen Werks, das vollständig bei Schöffling & Co. vorli…

Süddeutsche Zeitung

Slavenka Drakulic: Leben spenden. Was Menschen bewegt, Gutes zu tun

Cover: Slavenka Drakulic. Leben spenden - Was Menschen bewegt, Gutes zu tun. Zsolnay Verlag, Wien, 2008.
Zsolnay Verlag, Wien 2008
ISBN 9783552054394, Gebunden, 221 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Im September 2004 musste sich Slavenka Drakulic in den USA einer Nierentransplantation unterziehen. Es war nicht ihre erste. Das Besondere daran: Die Niere stammte…

Friedrich C. Heller: Die bunte Welt. Handbuch zum künstlerisch illustrierten Kinderbuch in Wien 1890-1938

Cover: Friedrich C. Heller. Die bunte Welt - Handbuch zum künstlerisch illustrierten Kinderbuch in Wien 1890-1938. Christian Brandstätter Verlag, Wien, 2008.
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2008
ISBN 9783850330923, Gebunden, 432 Seiten, 98,00 EUR
Kinderbücher stellen einen wesentlichen Faktor der Kulturgeschichte dar, in ihnen spiegelt sich die Gesellschaft. Texte und Bilder der Kinderbücher lassen die Utopien und das Menschenbild einer Gesellschaft…

Menachem Mayer/Frederick Raymes: Aus Hoffenheim deportiert. Menachem und Fred. Der Weg zweier jüdischer Brüder

Cover: Menachem Mayer / Frederick Raymes. Aus Hoffenheim deportiert - Menachem und Fred. Der Weg zweier jüdischer Brüder. Regionalkultur Verlag, Heidelberg, 2008.
Regionalkultur Verlag, Ubstadt-Weiher 2008
ISBN 9783897354074, Gebunden, 208 Seiten, 16,90 EUR
Zwei Brüder (Manfred und Heinz Mayer), in Hoffenheim geboren, wurden mit ihrer Familie 1940 nach Frankreich ins Lager Gurs deportiert. Die Eltern kamen anschließend nach Rivesaltes, von wo sie zwei Jahre…

Thomas Meyer: Vom Ende der Emanzipation. Jüdische Philosophie und Theologie nach 1933

Cover: Thomas Meyer. Vom Ende der Emanzipation - Jüdische Philosophie und Theologie nach 1933. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2008.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783525350942, Gebunden, 207 Seiten, 19,90 EUR
Was ist das "wahre" Judentum? Über diese Frage stritten jüdische Philosophen und Theologen nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten bis zum gewaltsamen Ende öffentlichen jüdischen Lebens im Jahre…

Die Tageszeitung

Alexander Kluge: Nachrichten aus der ideologischen Antike. Marx - Eisenstein - Das Kapital

Cover: Alexander Kluge. Nachrichten aus der ideologischen Antike - Marx - Eisenstein - Das Kapital. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783898488822, DVD, 29,90 EUR
3 DVDs mit 570 Minuten Laufzeit. "Der Entschluss steht fest, das Kapital nach dem Szenarium von Karl Marx zu verfilmen", notierte Sergej Eisenstein am 12. Oktober 1927. Eisenstein, der mit "Panzerkreuzer…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!