Bücherschau des Tages

Fantasy auf Amphetaminen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.09.2008. Die Zeit stimmt in die Lobeshymnen auf Uwe Tellkamps schonungslosen DDR-Roman "Der Turm" ein. Hingerissen ist sie auch vom betörenden Charme in Julien Greens "Erinnerungen an glückliche Tage". Sehr loben kann die NZZ Gabriele Kösters Studie über venezianische Bruderschaften "Künstler und ihre Brüder". Die SZ ächzt unter Dietmar Daths "Abschaffung der Arten". Und die FAZ entdeckt HD.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hilda Doolittle: Madrigal. Roman

Cover: Hilda Doolittle. Madrigal - Roman. Urs Engeler Editor, Holderbank, 2008.
Urs Engeler Editor, Basel 2008
ISBN 9783938767467, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anja Lazarowics. "Madrigal" ist H.D.s "Porträt der Künstlerin als junge Frau". Dieses Buch erzählt die wahre Geschichte zwischen H.D. und D.H. Lawrence, des Lebens einer jungen…

Parag Khanna: Der Kampf um die zweite Welt. Imperien und Einfluss in der neuen Weltordnung

Cover: Parag Khanna. Der Kampf um die zweite Welt - Imperien und Einfluss in der neuen Weltordnung. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827005991, Gebunden, 623 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Schmidt. Innerhalb weniger Jahre hat sich das geopolitische Gefüge des noch jungen 21. Jahrhunderts dramatisch gewandelt. Neue Konstellationen sind plötzlich denkbar oder…

Frankfurter Rundschau

Wolfgang Korn: Die Weltreise einer Fleece-Weste. Eine kleine Geschichte über die große Globalisierung (Ab 12 Jahre)

Cover: Wolfgang Korn. Die Weltreise einer Fleece-Weste - Eine kleine Geschichte über die große Globalisierung (Ab 12 Jahre). Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827052926, Kartoniert, 168 Seiten, 14,90 EUR
Mit Illustrationen von Birgit Jansen. Der Autor nimmt uns mit auf die abenteuerliche Weltreise seiner Fleeceweste und zeigt uns, wie sich die Globalisierung auf den Alltag der Menschen auswirkt. So lesen…

Neue Zürcher Zeitung

Gabriele Köster: Künstler und ihre Brüder. Maler, Bildhauer und Architekten in den venezianischen Scuole Grandi (bis ca. 1600). Dissertation

Cover: Gabriele Köster. Künstler und ihre Brüder - Maler, Bildhauer und Architekten in den venezianischen Scuole Grandi (bis ca. 1600). Dissertation. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2008.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783786125488, Gebunden, 641 Seiten, 89,00 EUR
Mit 63 Abbildungen. Wie lebten Künstler in Venedig im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit? Eine Möglichkeit, sich dieser sozialgeschichtlichen Frage anzunähern, bietet die Untersuchung der Mitgliedschaft…

Franziska Gräfin zu Reventlow: Von Paul zu Pedro. Vergnügliche Männertypologie einer Bohemienne

Cover: Franziska Gräfin zu Reventlow. Von Paul zu Pedro - Vergnügliche Männertypologie einer Bohemienne. Manesse Verlag, Zürich, 2008.
Manesse Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783717540748, Gebunden, 552 Seiten, 24,80 EUR
Franziska zu Reventlow (1871-1918) war eine der schillerndsten Figuren der Münchner Boheme um 1900. Bekanntheit erlangte sie vor allem durch ihre turbulente Lebensweise und zahlreiche Liebhaber. Auch…

Süddeutsche Zeitung

Dietmar Dath: Die Abschaffung der Arten. Roman

Cover: Dietmar Dath. Die Abschaffung der Arten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420218, Gebunden, 600 Seiten, 24,80 EUR
Das Zeitalter, das wir kennen, ist längst eingeschlafen. Wo einmal Europa war, gibt es nur noch drei labyrinthische Städte, die eher gewachsen sind, als dass sie erbaut wurden. Die Welt gehört den Tieren.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Die MAN. Eine deutsche Industriegeschichte

Cover: Die MAN - Eine deutsche Industriegeschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406577628, Gebunden, 621 Seiten, 38,00 EUR
Von Johannes Bähr, Ralf Banken und Thomas Flemming. Die MAN ist heute einer der bekanntesten Hersteller von Nutzfahrzeugen und Motoren. Weniger bekannt ist, daß ihre Geschichte schon im Jahr 1758 mit…

Gretel Adorno/Walter Benjamin: Gretel Adorno / Walter Benjamin: Briefwechsel. 3 CDs

Cover: Gretel Adorno / Walter Benjamin. Gretel Adorno / Walter Benjamin: Briefwechsel - 3 CDs. speak low, Berlin, 2008.
speak low, Berlin 2008
ISBN 9783940018021, CD, 22,90 EUR
3 CDs, 238 Minuten. Autorisierte Lesefassung. Gelesen von Johanna Wokalek und Martin Wuttke. Die Korrespondenz zwischen Gretel Adorno und Walter Benjamin setzt 1930 ein und erreicht mit Benjamins Emigration…

Julien Green: Erinnerungen an glückliche Tage.

Cover: Julien Green. Erinnerungen an glückliche Tage. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230583, Gebunden, 269 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Die Kindheit eines kleinen amerikanischen Jungen in Paris, am Beginn des 20. Jahrhunderts. Julien Green lässt in seinen Erinnerungen die"Belle Epoque"auferstehen:…

Alexander Kissler: Der aufgeklärte Gott. Wie die Religion zur Vernunft kam

Cover: Alexander Kissler. Der aufgeklärte Gott - Wie die Religion zur Vernunft kam. Pattloch Verlag, München, 2008.
Pattloch Verlag, München 2008
ISBN 9783629021885, Gebunden, 121 Seiten, 14,90 EUR
Seit Jahrtausenden beschäftigen diese Fragen die Menschen, und lange Zeit bestimmten Theologen und Kirchenfürsten den Ton der Debatte. Doch spätestens seit dem 20. Jahrhundert hat die Religion als sinnstiftende…

Deon Meyer: Weißer Schatten. Thriller

Cover: Deon Meyer. Weißer Schatten - Thriller. Rütten und Loening, Berlin, 2008.
Rütten und Loening, Berlin 2008
ISBN 9783352007590, Gebunden, 421 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Hoffmann. Er nennt sich Lemmer, er ist weiß, und sein Job ist es, unsichtbar zu sein. Er ist der Bodyguard im Schatten. Als Emma le Roux, eine weiße Südafrikanerin, ihn anheuert,…

Peter Overbeck: Santiago, 11. September.. Erinnerungen an Chile

Cover: Peter Overbeck. Santiago, 11. September. - Erinnerungen an Chile. Edition Nautilus, Hamburg, 2008.
Edition Nautilus, Hamburg 2008
ISBN 9783894015817, Kartoniert, 255 Seiten, 19,90 EUR
Am 11. September 1973 putschte General Pinochet gegen das demokratische Chile. Peter Overbeck, Kameramann und Aktivist, erinnert sich an die drei Jahre währende Zeit der Hoffnung auf einen demokratischen…

Mathias Schreiber: Was von uns bleibt. Über die Unsterblichkeit der Seele

Cover: Mathias Schreiber. Was von uns bleibt - Über die Unsterblichkeit der Seele. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421043450, Gebunden, 155 Seiten, 14,95 EUR
Der Glauben an die Unsterblichkeit der Seele ist der älteste Trostspender der Menschheitsgeschichte. Die meisten Kulturen beschäftigen sich seit Urzeiten mit der Frage, ob das Selbst des Menschen unabhängig…

Hilal Sezgin/Nasr Hamid Abu Zaid: Mohammed und die Zeichen Gottes. Der Koran und die Zukunft des Islam

Cover: Hilal Sezgin / Nasr Hamid Abu Zaid. Mohammed und die Zeichen Gottes - Der Koran und die Zukunft des Islam. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2008.
Herder Verlag, Freiburg i.B. 2008
ISBN 9783451292743, Gebunden, 222 Seiten, 19,95 EUR
"Die Zeichen Gottes" sind ein zentrales Motiv im Koran - Nasr Hamid Abu Zaid entschlüsselt diese Zeichen vor ihrem historischen Hintergrund. Er ermöglicht so einen modernen Blick auf die heilige Schrift…

Uwe Tellkamp: Der Turm. Geschichte aus einem versunkenen Land. Roman

Cover: Uwe Tellkamp. Der Turm - Geschichte aus einem versunkenen Land. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420201, Gebunden, 1000 Seiten, 24,80 EUR
Hausmusik, Lektüre, intellektueller Austausch: Das Dresdner Villenviertel, vom real existierenden Sozialismus längst mit Verfallsgrau überzogen, schottet sich ab. Resigniert, aber humorvoll kommentiert…